• taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1162467251000

    Barbara,

    noch einen letzten Satz:

    KOFFER N I C H T ABSCHLIESSEN!!!!

    Die Amerikaner brechen das Schloß bei "Bedarf" auf, ohne dafür in Regress zu gehen.

    Hätte ich fast vergessen.

    Die Gefahr eines Verlustes des Koffers ist wirklich sehr gering, zumal es ja ein Nonstop ;)-Flug ist.

    Good luck and - keep cool :D

    Taiger

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2696
    geschrieben 1162485386000

    Donnerstag, 02. November 2006, 16:27 UhrFlugreisen: Neue Regelungen für Handgepäck

    Flüssigkeiten dürfen ab Montag bei Flugreisen nur noch eingeschränkt im Handgepäck mitgenommen werden. Insgesamt höchstens ein Liter in Behältern bis 100 Milliliter sind erlaubt, die in einem durchsichtigen und wieder verschließbaren Plastikbeutel transportiert werden. Auf dem Frankfurter Flughafen wird mit Plakaten und Handzetteln über die von der EU beschlossenen neuen Sicherheitsbestimmungen informiert. Packtische sollen eingerichtet werden, an denen Passagiere vor der Sicherheitskontrolle ihr Gepäck umpacken können.

    NAchrichten aktuell!

    Gruss

    Melly

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7600
    geschrieben 1162495593000

    Condor teilt mit:

    ...Alle einzelnen Behältnisse müssen vollständig in einem transparenten, wieder verschließbaren Plastikbeutel (z.B. handelsübliche Plastikbeutel mit so genanntem „Zipp-Verschluss“) mit max. einem Liter Fassungsvermögen transportiert werden...

    Soll es nun heißen, es dürfen nur max. Ein-Liter-Plastikbeutel verwendet werden?

    Oder: Die gesamte Menge der darin befindlichen Flüssigkeiten darf zusammen max. einen Liter betragen?

    Für meine nächste Reise habe ich Flüssigkeiten, die zusammen 900 ml betragen. Sie würden aber nur in einen Drei-Liter-Plastikbeutel passen.

    ...alles sehr Ominös!!! :shock1:

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1162499578000

    Hefe,

    es dürfen Behältnisse mit bis zu 100 ml mitgenommen werden, und zwar so viele, wie in einen 1-Liter-ziploc-Plastikbeutel (durchsichtig)passen. Von einem Liter Gesamtmenge wurde bisher nicht gesprochen. Also lauter kleine Fläschchen im Plastikbeutel...

    Ich habe auch schon Ausschau gehalten und bisher nur die 3-Liter-Ziplocs gesehen, die werden nicht akzeptiert.

    Aber das betrifft ja nur das Handgepäck; größere Behältnisse im Koffer sind kein Problem.

    Ich habe heute eine Reportage vom Frankfurter Flughafen gehört: alle Behältnisse, die mehr als 100 ml fassen, werden aussortiert.

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1162502740000

    ich hab da auch noch ne FRage:

    Mein Fläschen Augentropfen muß dann also in den Beutel.

    Wenn ich jetzt im Flugzeug bin,darf ich die dann rausnehmen und während des Fluges in der Handtasche/bzw Hosentasche lassen? Oder darf ich die nur zum Benutzen rausholen und muß die nach Gebrauch jedesmal wieder zurück in den Beutel tun?

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1162503528000

    Woody,

    soweit ich das verstanden habe, dient die Verstauung in den Beuteln lediglich der schnelleren Kontrolle: den durchsichtigen Beutel aus der Tasche/dem Rucksack nehmen, vorzeigen, wieder einpacken. Was Du mit dem Kram nach dem Sicherheits-Check machst, ist den Leuten egal - man hat ja festgestellt, daß Du keinen Sprengstoff in relevanten Mengen mit Dir führst.

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1162504089000

    @'Erika1' sagte:

    Woody,

    soweit ich das verstanden habe, dient die Verstauung in den Beuteln lediglich der schnelleren Kontrolle: den durchsichtigen Beutel aus der Tasche/dem Rucksack nehmen, vorzeigen, wieder einpacken. Was Du mit dem Kram nach dem Sicherheits-Check machst, ist den Leuten egal - man hat ja festgestellt, daß Du keinen Sprengstoff in relevanten Mengen mit Dir führst.

    :-)

  • Tina80
    Dabei seit: 1090800000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1162533754000

    @'Hefe' sagte:

    Condor teilt mit:

    ...Alle einzelnen Behältnisse müssen vollständig in einem transparenten, wieder verschließbaren Plastikbeutel (z.B. handelsübliche Plastikbeutel mit so genanntem „Zipp-Verschluss“) mit max. einem Liter Fassungsvermögen transportiert werden...

    Soll es nun heißen, es dürfen nur max. Ein-Liter-Plastikbeutel verwendet werden?

    Oder: Die gesamte Menge der darin befindlichen Flüssigkeiten darf zusammen max. einen Liter betragen?

    Für meine nächste Reise habe ich Flüssigkeiten, die zusammen 900 ml betragen. Sie würden aber nur in einen Drei-Liter-Plastikbeutel passen.

    ...alles sehr Ominös!!! :shock1:

    Hallo,

    Du darfst pro Person nur einen Beutel der maximal 1l Fassungsvermögen hat mitnehmen. Was willst Du auch mit 900ml Flüssigkeiten im Handgepäck?

    Viele Grüße

    Christina

  • Tina80
    Dabei seit: 1090800000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1162533895000

    @'runda' sagte:

    Am 06.11.2007 kommen alle Bestimmungen der Airlines zu diesem Thema raus

    Schau mal z.B. bei Condor, Hapag... die haben heute schon die Info auf Ihren HPs. Und daran wird sich nichts ändern da die Bestimmung von der EU in Brüssel festgelegt wurde...

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7600
    geschrieben 1162546953000

    @'Tina80' sagte:

    ...Was willst Du auch mit 900ml Flüssigkeiten im Handgepäck?

    Hallo Christina,

    das sind Medikamente, die ich lieber im Handgepäck habe...als bei Urlaubsankunft (in einem Risikoland) nicht mehr im Koffer.

    Gruß

    Hefe

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!