Wer macht nach der Entfürhung der Österreicher noch Urlaub in Nordafrika???

  • Sovereign
    Dabei seit: 1172448000000
    Beiträge: 371
    Zielexperte/in für: Tunesien
    geschrieben 1205939789000

    irgentwann gibt auch ben-ali das amt ab, ob´s dann besser wird?

    who knows?!

    aldri gi opp... det kan kun være bedre! jeg elsker deg jævlig mitt nytt hjem... *hurra norge*
  • Yvis
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 2552
    geschrieben 1205953805000

    Das kann dauern :laughing:

    25.05-08.06.12 Selima
  • miri89
    Dabei seit: 1157155200000
    Beiträge: 376
    geschrieben 1205957549000

    Und wenn dann kommt wohl einer aus der Family nach ;-) ...

  • ChaosHase
    Dabei seit: 1166832000000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1206097904000

    Ich war jetzt schon ein paar Mal auf Djerba und fühle mich sicher. Mich stören die bewaffneten Männer am Straßenrand nicht. Die sind sehr nett und rauchen auch gerne mal eine zusammen mit den Touris ;)

    Wenn ich abends raus gehe (auch alleine und das als Frau :shock1: ) habe ich nicht mehr Angst als in Deutschland.

    Kann mir jemand versichern, dass ich auf Deutschlands Straßen nachts nicht in einen Busch gezerrt werde?

  • Kessy05
    Dabei seit: 1115078400000
    Beiträge: 760
    geschrieben 1206184877000

    Hallo

    AUch wir waren letztes Jahr auf Djerba.

    Ich konnte keinen gravierenden Unterschied zu den Sicherheitsmassnahmen in anderen Ländern (europäisch) festellen.

    Djerba hat uns sehr gut gefallen und wir würden wieder hinfliegen.

    Und stimmt, in Deutschland kann mir auch was passieren, wenn ich es darauf anlege !

    Ein Wort generell:

    Ich kann nicht nachvollziehen , warum man sich bewusst einer Gefahr aussetzt, in dem man Sicherheitsrisiken und Warnungen einfach ignoriert !

    Es wird immer wieder gewarnt, trotzdem setzten sich manche Menschen, warum auch immer, einfach darüber hinweg und begeben sich in Gefahr.

    Da jede Regierung , zumindest unserer westlichen Welt, alles daran setzen würde, ihre Landsleute zu befreien, wird sie erpressbar !

    Da hier meist enorme Geldbeträge gefordert werden, weil Freilassungen diverser Mitglieder der Terrororganisation meist nicht erfüllbar sind," füttert" man den Terror!

    Hier sollte sich jeder, der so ein Wagnis/Abenteuer plant, einmal Gedanken machen.

    Viele Grüße
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!