• AloeVera
    Dabei seit: 1202947200000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1207591381000

    Deshalb hab ich ja auch noch mal nachgefragt... :p

  • Rym2210
    Dabei seit: 1179532800000
    Beiträge: 342
    geschrieben 1207649102000

    @Aloe Vera, haste wohl zu wenig Energie gehabt ;) , aber dafür das es falsch verstanden wurde net schlecht. Schön, dass sich mal jemand für uns einsetzt.

  • bella999
    Dabei seit: 1209859200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1209901178000

    hallo ihr lieben,

    soweit ich weiß, sind bei den animateueren die touristinnen am meisten begehrt, die zum ersten mal in tunesien sind - und am besten sie wissen von dem ganzen geschäft nichts.

    solche frauen, die sich dann auch vor ort auf nichts einlassen, sondern nur den wunsch nach reiner erholung ausstrahlen, bei denen auf einen

    finanziellen backround zu schließen sind - sind der hauptgewinn für einen animateur - zwecks seiner ziele AE etc.

    diese frauen sind gutgläubig und er blamiert sich nicht mit ihrem auftreten im eigenen land. bei diesen frauen wird sich mächtig ins zeug

    gelegt. da ist die kontaktaufnahme nicht so plump, und deshalb fällt das "nein'" auch nicht so unfreundlich aus. und ein freundliches "nein" ist dann eher eine aufforderung das herz zu gewinnen. die billigen und willigen touristinnen werden eher von den ganz verzweifelten fällen versucht zu einer hochzeit zu bewegen.

    für ihn ist es der hauptgewinn, sie glaubt an die grosse liebe.

    ach ja, ich vergass, sie ist schuld an ihrem schicksal. sie hätte doch wissen müssen dass ....

    liebe grüsse, bella

  • Quadman
    Dabei seit: 1202601600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1209903065000

    @ bella

    Ein paar Bekannte von mir sind auch mit Tunesiern aus dem Hotelbereich verheiratet. Die Frauen als billig zu bezeichnen finde ich unverschämt. Man sollte nicht alles pauschalisieren und mal dieses Tunneldenken ausschalten.

  • bella999
    Dabei seit: 1209859200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1209906369000

    @quadman,

    kann es sein, dass du das thema nicht ganz und meinen beitrag nicht richtig gelesen hast.

    ich habe auf gar keinen fall geschrieben, dass die frauen die tunesische

    hotelangestellte heiraten billig und willig sind.

    das billig und willig bezieht sich auf die sextouristinnen vor ort.

    ich wünsche jeder frau alles erdenklich gute, die sich auf ein wagnis, wie eine ehe mit einem hotelangestellten tunesiens einzulassen, trotzdem die quoten so schlecht sind und immer wieder zu lesen ist, dass ein hotelmitarbeiter es mit einer europäerin auf keinen fall ernst meint.

    ich gehöre nicht zu den menschen, die diese frauen als dumm und naiv bezeichnen.

    lieben gruss, bella

  • Daggi72
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 591
    geschrieben 1209909639000

    @bella... stehe ich auf dem Schlauch?! Habe Deine Beiträge jetzt mehrmals gelesen, kann aber nicht erkennen, welche message du hier loswerden willst...

    so wie Quadmann schreibt, man kann hier nichts pauschalisieren und nicht alle über einen Kamm scheren

  • bella999
    Dabei seit: 1209859200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1209912416000

    mmhhh, dann habe ich mich wohl wirklich sehr missverständlich ausgedrückt.

    es geht doch um schlechte erfahrungen mit tunesischen männern,

    und es wurde diskutiert, ob alle tunesier schlecht sind und

    ob alle touristinnen selbst daran schuld sind, wenn sie schlechte erfahrungen machen.

    ich glaube nicht, dass alle tunesischen männer schlecht sind.

    ich bin aber nicht der meinung, dass alle frauen, die schlechte erfahrungen gemacht haben selbst daran schuld sind. hier spreche ich nicht über wie vorhin geschriebenen "billigen und willigen" sextouristinnen. sonder über frauen, die zum ersten mal nach tunesien in den urlaub fahren und sich vorher nicht viel über das land erkundigen. ich glaube, davon gibt es eine

    ganze menge frauen. sie fahren dorthin und wollen sich zwischen 8 und 14 erholen.

    nach meinem wissen, sind bei den animateuren genau diese frauen besonders hochgeschätzt. sie werfen sich keinem animateur an den hals und haben keine ahnung von dem bedürfnissen und zielen des dortigen personals.

    jetzt versuche ich es nochmal auf den punkt zu bringen: am meisten sind aus meiner sicht deshalb die frauen gefährdet, die dieses geschäft in tunesien nicht kennen, die zum ersten mal in tunesien sind, die keine sextouristinnen sind. diese frauen schützen nicht ihr herz und geben viel, tun fast alles für ihre tunesische liebe. - und am ende hören sie noch,

    "du bist doch selbst daran schuld"., "das müssen aber dumme naive frauen sein"...

    nein, das sind sie nicht. sie haben auf ihr herz gehört und werden oft bitterlich betrogen.

    bei verständniss für die ganze "not"-situation die in tunesien vorherrschen soll - habe ich kein verständnis für die methoden der männer, die alles tun würden ...(selbst in einem durchlöcherten boot ...)

    warum verkaufen sich diese männer nicht offiziell an die damen die kaufen und zahlen wollen? warum spielen sie mit den gefühlen der anderen frauen, nicht selten auch mit den derer kinder. - nein, dass will und kann ich nicht verstehen.

    abschließend sage ich, tunesien ist ein wunderbares land und es gibt dort wunderbare menschen. aber das worum es hier geht, ist das geschwür dieses landes. (sicher wäre diese situation auch nicht anders, wenn es ein

    deutschland in der situation tunesiens und tunesien in der situation deutschlands wäre - das spiel würde wohl genauso andersherum stattfinden. es würden sich auch hier genügend menschen finden, die die chance ergreifen würden)

    und was will ich sagen: NEIN, DIE FRAUEN SIND NICHT SELBST DARAN SCHULD. in den meisten fällen werden sie übel belogen und betrogen.

    und das dies hier zum teil als kavaliersdelikt behandelt wird und die frauen, denen so etwas widerfahren ist auch noch mit "SELBST DARAN SCHULD" etc betitelt werden, finde ich absolut unterirdisch. wo bleibt die moral?

    Betroffen sind viele frauen jeder altersklasse. es sind nicht nur die "häßlichen und alten" (zu denen ich mit 40 jahren wohl auch gehöre :-)) )

    sogar vor in deutschland lebenden tunesierinnen wird nicht halt gemacht.

    aber wenn ich viele kommentare hier lese, ist das problem wohl nicht in den griff zu bekommen. es gibt zu viele frauen, die gerne nach beispielsweise nach tunesien fahren, um dort ihren spass zu haben.

    DANN BLEIBT NUR NOCH ZU HOFFEN, DAS SO WENIG FRAUEN WIE MÖGLICH OHNE DIESES WISSEN NACH TUNESIEN FAHREN.

    erhitzte grüsse, bella

  • Daggi72
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 591
    geschrieben 1209912976000

    @Bella... schlecht wäre jetzt nicht,zu wissen worauf deine Meinung basiert?!Dann könnte man einiges nachvollziehen vielleicht :-( ich sehe es nicht so wie du, sicher finden Animateure ihre, ich will es mal Opfer nennen, aber Frau ist doch auch Mann genug und kann nicht nur mit der rosaroten Brille an die Sache rangehen.

    Hier geht es letztlich darum, daß man nicht Verallgemeinern kann, nicht alle Animateure über eine Kamm scheren kann. Ich kenne einige Animateure, für die es echt nur ein Beruf ist, den sie mit mehr oder weniger Spaß ausführen.

    Dann denke ich,liegt es an jedem selbst, sich über das Land und die Leute kundig zu machen, wenn ich zum ersten Mal in ein land fahre.Sicher gibt es genügend Frauen, die nicht so gute Erfahrungen mit Tunesiern gemacht haben und Schlitzohren gibt es hier und da.

  • Tanja38
    Dabei seit: 1191024000000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1214754438000

    Ich gebe bella999 absolut Recht!!! ... Liebe Daggi, es geht bei dem Geschäft da unten nicht um Kavaliersdelikte, sondern um das Spiel mit einer verliebten Frau, die bewusst und nur aus einem Grund verliebt gemacht wurde. ... Die Jungs da unten sind tolle Schauspieler und spielen eben die große Liebe vor. ... Hier geht es nicht um die Frauen, die da unten nur ihren Spaß haben wollen, sondern um diejenigen, die sich richtig verlieben, obwohl sie das eigentlich gar nicht wollten. ... Und dann glauben sie dem Mann, der sie in Deutschland 3 x die Woche anruft und bettelt, dass sie wieder kommt! ... Die Jungs kochen diese Frauen mit ihren Liebesschwüren so weich, bis sie glauben, den einen gefunden zu haben, der es ehrlich meint. Es meint an den Touristenorten aber zu 99,9% keiner ernst!

    Es geht dann auch nicht darum, dass der Mann da unten mit mehreren Frauen schläft, sondern darum, dass er die eine oder andere Frau heiraten und bis auf den letzten Cent auf dem Bankkonto ausnehmen will, sich sein Haus (das ja für sie beide sein soll...) bauen lässt, etc. oder er nach Deutschland kommen will. ... Und wenn sie dann kein Geld mehr hat, dann kommt die Scheidung, und er heiratet eine Tunesierin und zieht mit ihr in das von anderen Frauen gebaute Haus ein.

    So läuft die Sache da.

    Das hat nichts mehr damit zu tun, dass Animateure mit mehreren Frauen Sex haben, was sich jeder denken kann.

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1804
    geschrieben 1214770930000

    Hallo Tanja, ich will ungern Dein schlechtes Bild der Tunesier zerstören, aber ich habs mit so einem inzwischen ne lange Zeit ausgehalten - und er mit mir. Ein Produkt haben wir auch - 2 Beine, 13 Jahre alt.

    Rosarote-Brillen-Foren und Foren againstbezness hats genug.........

    Wie wärs denn mal mit nem Thread "Schlechte Erfahrungen mit deutschen Männern"? Oh ne, das würde den wwwplatz von HC sprengen :laughing:

    Gruss Chris

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!