• Der_Piepsi
    Dabei seit: 1160524800000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1316711058000

    Danke für die schnelle Antwort. ;)

    Gruß von Piepsi, dessen Nick nicht nur super ist, sondern auch noch passend. Eingeborener von Pirate-City
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1316712323000

    Wieso eigentlich diese Aufregung? Das Thema sehe ich völlig gelassen ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12816
    geschrieben 1316714426000

    Essen die Thais eigentlich auch Hunde? :frowning:

     

    Oder nur Hühnerkrallen?

     

    Sehe sie oft in den Thailäden, wo sie verkauft werden.

     

    (Meine Großmutter hat sie auch immer abgeknabbert, war sicher eine Kriegserfahrung?)

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1316714931000

    "Die Thai" soweit ich weiß i.d.R. nicht - in einzelnen Fällen und wohl auch in gewisser Weise regional abhängigen Gebieten vermutlich aber schon.

    Ich habe in irgendeinem Dorf im Isaan mal "etwas" gesehen, bei dem ich auf Hund getippt habe.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • samuidog
    Dabei seit: 1301443200000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1316714985000

    @criwi

     

    ich habe geschrieben "glaube ich fast herauszulesen" wie du auch korrekt zitiert hast. Ich wollte damit sagen, dass ich den Eindruck hatte, nicht dass das jemand geschrieben hatte. Und nein ich möchte da keinen User beim Namen nennen, denn auf sowas folgen meist böse Diskussionen weil sich irgendjemand persönlich angegriffen fühlt. Und sowas liegt mir fern.

     

    Es ist mir bewusst, dass nicht alle Menschen Hunde mögen, geschweigedenn lieben. Die einen mögen einen guten Grund haben, die Anderen wissen es vielleicht selbst nicht warum.  Ich respektiere die andere Anschauung, war nur etwas, sagen wir überrascht, dass sich anscheinend so viele Thailandurlauber an den Hunden stören. Vor Ort erlebe ich das eigentlich eher als die Ausnahme.

     

    Gruss Peter

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1316715034000

    @juanito: was hat Oma abgeknabbert Hund oder Hühnerkrallen ;) ?

     

    Zu deiner Frage: Thais essen i.d.R. keine Hunde.

     

    Edit: Holginho war schneller!

  • Der_Piepsi
    Dabei seit: 1160524800000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1316715465000

    @Holginho sagte:

    Ich habe in irgendeinem Dorf im Isaan mal "etwas" gesehen, bei dem ich auf Hund getippt habe.

    Die Chefin unseres Liebligsrestaurants auf Phangan kommt aus dem Isaan und hat uns erzählt, dass sie dort auch Hunde essen. Vondaher könnte Dein Tipp richtig sein.

    Gruß von Piepsi, dessen Nick nicht nur super ist, sondern auch noch passend. Eingeborener von Pirate-City
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1316715492000

    @samuidog sagte:

    war nur etwas, sagen wir überrascht, dass sich anscheinend so viele Thailandurlauber an den Hunden stören.

    Wenn du damit User meinst, die in diesem Thread geschrieben haben, denke ich dass es so viele gar nicht sind!

  • 75Petra75
    Dabei seit: 1238544000000
    Beiträge: 308
    geschrieben 1316715648000

    @chriwi

    Danke für deine Rückmeldung.

    Mir ging es in erster Linie um die Gewalt, die gegen Hunde ausgeübt wird. So hieß es in einem Beitrag hier, die Hunde werden geschlagen und getreten.

    Wenn ich mich z.B. irgendwo aufhalte und beobachte, wenn jemand vom feinsten einen Hund "vermöbelt", dann ist das eindeutig zuviel für mich.

    Das die Hundefänger aber ihrer Arbeit nachgehen, gehört in einigen Ländern dazu.

    Mir ging es vorrangig darum, das ich es nicht aushalten kann, wenn ein Tier vorsätzlich gequält wird.

  • alia.elke
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 1152
    geschrieben 1316715669000

    Also ich gehöre auch zu den "***********". die in unserem Lieblingsresort die Resorthunde füttert...

    Und zugegebener Maßen auch dürre Hunde, die beim 7/11 liegen...

    Wir haben kein Problem mit Resort-Hunden, da wir selbst einen Hund haben,

    kann aber verstehen, wenn der Eine oder Andere einfach Angst vor diesen hat..

    Jeder so wie er mag.

    Was ich sicher nicht gutheißen kann, wenn Tiere mißhandelt werden. Dies ist uns in den vielen Jahren in Thailand aber noch nicht begegnet...

    Schau doch auch mal in einen Reiseführer.... Love Asia
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!