• Julia176
    Dabei seit: 1390348800000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1457191382000

    Hallo liebes Forum,

    ich komme bei meiner Reiseplanung nicht weiter und vielleicht kann einer mit seiner Reiseerfahrung helfen.

    Mein Freund und ich (beide 30 - reiseerfahren) wollen im November nach Vietnam mit einem Abstecher in Kambodscha.

    Bisher habe ich folgendes geplant (Reihenfolge steht noch nicht):

    Hanoi

    Halong Bucht

    Ho-Chi-Minh-Stadt

     Mekong Delta

    Siem Reap/Ankor Wat

    Irgendwo auf der Strecke würden wir gerne noch ein paar Tage Strand- oder Inselurlaub machen. Hier habe ich verschiedene Möglichkeiten gefunden:

    Puh Quoc

    Koh Chang

    Koh Rong oder Sihanoukville

     

    Gefühlt passt keines davon in die Strecke rein. Habt ihr Erfahrung welchen Strand man im November am besten integrieren könnte? Die Reihenfolge der Städte steht bisher auch noch nicht. Ich frage mich hier, ob dies zu viel für drei Wochen ist? Hat Jemamnd schon mal eine ähnliche Route gemacht?

    Schon einmal vielen lieben Dank für Eure Hilfe!

    Liebe Grüße

    Julia

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1457201180000

    Als Reisender mit recht fundierter Vietnam-Erfahrung sehe ich mich außerstande, aus den genannten Orten eine vernünftige Reiseroute zu planen. Insofern also eine Bestätigung dafür, dass Du damit nicht weiterkommst.

    Lass z.B. Hanoi u. Halong weg, dann kannst Du in SR beginnen, nach Phnom Penh fahren und dort per Speedboot ins Mekongdelta fahren. Nach Sihanoukville ist es dann ein Katzrnsprung.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Julia176
    Dabei seit: 1390348800000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1457203601000

    Ich habe heute Mittag noch mal viel recherchiert.

    Dabei kam folgendes raus. Hanoi + Halong, dann mit dem Flugzeug nach Puh Quoc und weiter nach Saigon. Mit dem Flieger dann weiter nach Siem Reap. Hatte ganz gute Flüge gefunden.

    Das Mekong Delta ist ja ziemlich groß. Wo schaut man sich es denn am besten an? Bei Saigon ist es ja auch, ist es dort sehenswert?

    Hast du von den drei genannten Stränden einen generellen Favoriten? Mal unabhängig von der Route? Ich wollte eigentlich nicht mehr nach Phnom Penh, aber vielleicht muss ich mir das einfach noch mal genauer anschauen.

    Liebe Grüße

    Julia

  • Julia176
    Dabei seit: 1390348800000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1457211526000

    Chriwi, warst du schon in Phan Thiet am Strand?

  • lala74
    Dabei seit: 1268784000000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1457216147000

    Hallo Julia,

    zu dem Mekong-Delta und den Stränden kann ich dir leider nichts sagen. War ich noch nicht bzw. war ich in einer unterschiedlichen Jahreszeit.

    Generell kannst du deine Punkte ohne Probleme einbauen. Mit dem Flugzeug ohne Probleme möglich. Suche dir einfach eine schöne Strandregion aus und schau dann wie sie rein passt. bzw. in welcher Reihenfolge du was besucht. Bei deinen Zielen musst du sowieso fliegen, da kommt es auf 1-2 Stunden mehr Flug auch nicht an

    Viel Spaß beim Planen, du hast dir eine super schöne Ecke ausgesucht.

    Lala

    PS:Nicht wundern, es gibt hier einige für die gibt es "nur ihre" Reiseart, alles andere wird eher nicht toleriert. Gerade bei weiten Entfernungen die man mit dem Flugzeug kombiniert, heisst es dann gleich man ist ein Japaner in Europa. Plane einfach so wie du magst und frage lieber gezielt nach Orten. Mit diesen Antworten kannst du dann wenigstens was anfangen.

  • Julia176
    Dabei seit: 1390348800000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1457218631000

    Hallo Lala,

    danke für deine Antwort!

    Ich habe nun noch mal eine neue Idee mit einem höheren Anteil Kambodscha :)

    05. Nov FFM - Hanoi

    06. Nov Hanoi - Halong

    07. Nov Halong

    08. Nov Halong

    09. Nov Halong - Hanoi - Saigon

    10. Nov Saigon

    11. Nov Saigon

    12. Nov Saigon - Phnom Penh

    13. Nov Saigon - Phnom Penh

    14. Nov Saigon - Phnom Penh

    15. Nov Phnom Penh - Insel Koh Rong

    16. Nov Insel Koh Rong

    17. Nov Insel Koh Rong

    18. Nov Insel Koh Rong

    19. Nov Insel Koh Rong

    20. Nov Insel Koh Rong

    21. Nov Insel - Ankor Wat

    22. Nov Ankor Wat

    23. Nov Ankor Wat

    24. Nov Ankor Wat

    25. Nov Ankor Wat

    26. Nov Siem Reap - Bangkok - FFM

     Ich habe gelesen, dass man mit Bus/Boot durchs Delta von Saigon nach Phnom Penh fahren kann. Wohl in drei Tagen. Hat das hier schon mal Jemand gemacht und kann Tipps geben?

     

    Von der Insel könnten wir dann nach Siam Reap fliegen. Das dauert sonst zu lange.

    Ankor Wat steht derzeit mit vier Tagen, aber zwei volle Tage sollten ja auch reichen. Hat Jemand Tips, was mit in der Gegend noch machen kann? Die 2 Tage können ja auch noch woanders rein.

    Kann Jemand auf der Route schöne Reisfelder empfehlen?

    LG

    Julia

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1457247836000

    3 Nächte in Halong? Ist das nicht zu lang? Was möchtest Du dort machen?

    Und klar kann man in 3 Tagen durchs Mekongdelta fahren. Ist auch ganz interessant, was man so am Straßenrand sieht. Aber sonst wirst Du nicht viel sehen oder erleben.

    In Deiner Aufteilung hast Du nur ein paar Stunden in Hanoi aber 2 volle Tage in Saigon. Ich würde zumindest einen vollen Tag für Hanoi einplanen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1457248603000

    lala74:

      Gerade bei weiten Entfernungen die man mit dem Flugzeug kombiniert, heisst es dann gleich man ist ein Japaner in Europa.

    Guter Vergleich. Heute Neuschwanstein, morgen Venedig übermorgen Rom. Interessant sind nur die Orte mit den klingenden Namen, die "man gesehen haben sollte".

    Dass das jeder machen kann, wie er will, ist schon klar. Aber wer fragt, bekommt Meinungen, und meine ist: Jeder Flugtag ist ein verlorener Tag. Packen, zum Flughafen fahren, rumhocken, fliegen, zum Zielhotel fahren. Meist bleibt dann nur noch Zeit für einen kleinen Rundgang in der Umgebung des Hotels und zum Essen fassen. Deshalb finde ich, dass man Orte zu einer Reise zusammenfassen sollte, die geografisch in der selben Region liegen und wo die Weiterreise auf dem Landweg auch Teil des Reiseerlebnisses ist, anstatt klingende Namen mit dem Flieger zu kombinieren.

    Die Fahrt auf dem Landweg bzw. Fluss von Saigon bis Siem Reap ist so ein Erlebnis, das sehr eindrucksvoll ist, wenn man sich dafür Zeit nimmt. Also nicht spätnachmittags z.B. in Can Tho ankommen und morgens gleich in den nächsten Bus hüpfen, sondern sich auf den riesigen schwimmenden Markt schippern lassen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1692
    geschrieben 1457266582000

    Schließe mich Chriwi´s letzten beiden Beiträgen voll an.

    Bei Lesen des Reiseplans kamen mir die gleichen Gedanken.  Hanoi zeitlich gar nicht berücksichtigt, obwohl dieser Stadt minimal 1 ganzer Tag zum Ansehen gegeben werden sollte. Halong mit 3 Nä. - ja was soll man da machen?  Gut,  mancher mag 2 Nä. Dschunke, aber normal reicht sogar 1 Na, um sich rumschippern zu lassen. Dafür lieber auf Hin-oder Rückweg einen Stop in der Trockenen Halongbucht einplanen.

    HCMC  würde mir als Ausgang zu Tagestouren reichen, die Stadt selbst kann man unter kurz mal sehen abhaken. Wenn ihr die Land/Flussreise nach Phnom Penh macht, würde sich eine Extra-Mekong-Tour erübrigen. Also was soll man solange in Saigon/HCMC. 

    Weiterhin kommt mir der Übergang Ankunft-Weiterflug in Phom Penh nicht schlüssig vor. Ihr kommt an und wollt am nächsten Tag schon nach Koh Rong. Also auch hier, nichts ansehen? Warum dann Kambodscha, nur wegen Angkor Wat muss man nicht den Stop PP machen? und als Sprungbrett zur Insel- hmm, ich persönlich bin nicht so der Fan von Inseln mitten im RR-Programm, max. am Ende.  Und die Aussage "von der Insel nach Siem Reap fliegen" - hab ich da was übersehen, dachte man fährt mit Fähre nach Shianoukville..

    Überlege auch mal, die Reise ganz umgedreht anzugehen. 

    Anfangen mit Siem Reap über Battambang auf Landtour nach PP,

    von dort Land/Boot Richtung HCMC,  in HCMC nach etwas Sightseeing von mir aus Flug nach Phu Quoc zum Baden, würde aber auch zum Baden u nd relaxen Vung Tau 2h südl. von HCMC überlegen - ohne Inlandsflug möglich. Dann zurück über HCMC Flug nach Hanoi wie oben beschrieben. Als Reiseabschluß wäre da mit Halongtour auch ein schönes Highlihgt. 

    Gruß Aida3

    @Chriwi,  bist du noch weg, oder schon wieder da?

    ,

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1457269292000

    Der Gedanke, in Siem Reap zu beginnen, kam mir auch schon in den Sinn. Dann per Boot nach Battambang (hab ich leider letztes Jahr nicht geschafft, aber ich war ja nur 3 Monate in der Region ;) ) nach Phnom Penh und mit dem Speedboat nach Chau Doc. Nächste Station wäre dann Can Tho mit dem riesigen schwimmenden Markt. Von dort mit dem Bus nach Saigon. Baden kann man gut in Mui Ne / Phan Thiet. Ich mag den Ort zwar nicht sonderlich, aber für ein paar Tage Erholung in einem netten Strandhotel ist er gut geeignet und die Dünen und der Lotossee sind auch schön.

    5 Tage Angkor sind zwar löblich, aber 2 volle Tage Tempeltour (also 3 Nächte)  sollte eigentlich reichen. Ich hab aber nicht den Anspruch und Ehrgeiz, alle Tempelanlagen zu sehen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!