• Tausendsasser
    Dabei seit: 1184716800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1400763302000

    Marienkäferreisen,

    wir haben kurzfristig eine Kreuzfahrt, inklusive Flug und Transfer gebucht.

    Es hat alles super geklappt, Reiseveranstalter sehr bemüht, als 100 ster Bucher erhielten wir ein Upgrade, d.h. eine bessere Balkonkabine, trotz preiswertem Angebot Flüge mit Lufthansa und Swiss air !

    Deswegen können wir nur Gutes über den Veranstalter berichten.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12743
    geschrieben 1400766948000

    Ich komme fast jeden Tag da vorbei.

    Da arbeiten sehr nette, freundlich gutaussehende Damen.

    :laughing:

    .

    Berlinerstraße, Ecke U-Bahn Station Blissestraße

    ;)

    Aber habe noch nie dort gebucht. Sorry

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • nathi213
    Dabei seit: 1306108800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1404149074000

    Wir haben im Juni 2014 mit einer größeren Gruppe eine dreitägige Busreise, mit dem Reiseveranstalter MarienkäferReise, nach Dänemark/Schweden gemacht.

    Von MarienkäferReisen sind wir sehr enttäuscht worden, da versprochene Reiseversprechen nicht gehalten worden sind, die Fahrt mit der Fähre sollte in Travemünde starten und enden, angekommen sind wir jedoch in Polen.

    Es wurden uns desweiteren zwei Captain Sommerbuffets zugesagt, jedoch fand nur eines davon statt, beim zweiten wurden wir 70 km zu einem Golfplatz gefahren, wo das Essen mehr als schlecht geschmeckt hat.

    Von einer Busreise sollte man erwarten, dass der Bus zumindest 1x am Abend gesäubert wird, dies war nicht der Fall, genauso wenig wurde über die gesamte Reise die Toilette gar nicht säubert.

  • knalli4711
    Dabei seit: 1277251200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1407868341000

    Marienkäfer-Reisen 

    Haben schon 1 Jahr vor Reiseantritt bei Marienkäfer-Reisen diese Schnupper-kreuzfahrt gebucht. Spärliche Vorab-Info; auf tel. Nachfrage im Büro Berlin schnippische Reaktionen. Busfahrt nach Hamburg bei gefühlten 45 Grad Innentemp.ohne Erklärg.des Fahrers; erst auf Anfrage: bei Außentemp.über 30 Grad schafft es die Klimaanlage nicht! Gekühlte Getränke ? - weit gefehlt ! Der Fahrer verkaufte seine 2 für ihn selbst bestimmten lauwarmen Brauseflaschen an die Fahrgäste. Fast 4 Stunden unter diesen Bedingungen forderten Tribut. Nächstes Problem am Hafenterminal HH, da uns gar keine Bordkarten zugeschickt worden waren. Ratlosigkeit nach Einschiffen in Southampton; alle anderen Fahrgäste hatten Busnummern zugewiesen bekommen – nur nicht die von Marienkäfer-Reisen. In London erfolgte Mitteilung des weiteren Ablaufes in der Tiefgarage bei laufendem Motorengeräusch anderer Busse; die Akustik wäre während der Fahrt und über Mikrofon weitaus vorteilhafter gewesen.... Beim Einchecken am Flughafen London die nächste Überraschung: das Schalterpersonal offenbarte, dass das Limit für bezahltes Fluggepäck erreicht sei (durch andereFahrgäste) und wir nun vor Ort jeweils 20 Pfund leisten mußten.Zwar wurde der Betrag im Nachgang erstattet, aber die Aufregung und der Aufwand hätten nicht sein müssen.

     Insgesamt hatte das Reisebüro die niedrigste Kategorie überhaupt gebucht – womit wir an Bord immer wieder konfrontiert wurden (Mahlzeiteneinnahme auf Niveau einer Bahnhofshalle ohne jegliche Deko/Blumen/Tischdecke; für die niveauvolleren Restaurants hätten wir reservieren und 10 $ pro Gericht zuzahlen müssen). Klimaanlage auf der Kabine defekt und stundenweise auch das WC - zwar im Verantwortlichkeitsbereich des Schiffes, aber d a s fehlte gerade noch zu unserem Glück. Auch vom Hotel wurden wir enttäuscht – hatten wir uns unter dem HILTON doch etwas anderes vorgestellt. Für den doch recht stolzen Preis hätten wir eine bessere Organisation erwartet.     :-(

  • willischulze
    Dabei seit: 1411344000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1411413056000

    Hallo,

    meine Frau und ich haben gerade die Polenrundreise mit Aufenthalt - 4 Tage - in Masuren

    hinter uns.

    Alle Programmpunkte der Reiseausschreibung wurden angeboten und eingehalten. Es hat sich um eine sehr harmonische Gruppe gehandelt, mit der das gemeinsame Reisen Spass machte.

    Die Hotels waren mehr als akzeptabel und die Verpflegung war hervorragend.

    Ich kann Interessierten nur raten.... probieren Sie es aus und Sie werden nicht entäuscht sein.

    Ich kann mir denken, aus welcher Ecke da laute Kritik kommt. Leute, die zu einem günstigen Preis eine Reise buchen und dafür eine 6Sterne Tour erwarten.

    Dann muss man alternativ für 5000 € nach Dubai fliegen, wenn das mal reicht.

    Im nächsten Jahr reisen wir mit Marienkäfer nach Schottland und wir freuen uns drauf !

  • Olaf Mix
    Dabei seit: 1317081600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1413107183000

    Marienkäfer Reisen

    Mal ganz ehrlich das ist der letzte Laden wo ich noch mal probieren würde

    eine Reise zu buchen!!!!!

    Wir haben eine Schiffsreise Mittelmeerrundfahrt(19.10.14-26.10.)bei MSC gebucht ca. am 20.7.14 per Telefon.

    Dann haben wir alle Unterlagen bekommen mit einer Rechnungsnummer aber keine Buchungsnummer. Als ich den Online Ceckin machen wollte bei MSC brauchte ich dann

    mal endlich meine Buchungsnummer die ich nach telefonischer Nachfrage erst in 14 Tagen bekommen würde.

    Nach 10 Tagen habe ich wieder angerufen natürlich war schon Anzahlung und Restzahlung getätigt.

    Da sagte man mir die Reise fällt aus ohne eine Entschuldigung oder eine

    Begründung.

    Da wir in Berlin wohnen konnte ich in dem Büro vorbei fahren und mein Geld fordern und

    eine Begründung. Die Anzahlung habe ich nach einem Tag bekommen aber eine Begründung nicht.

    Ich mußte noch zwei mal mit Zeugen hinfahren bis ich entlich alles Geld zurück hatte.

    Eine Begründung gab es beim zweiten mal nur mündlich wegen Teilnahmemangel

    und beim dritten mal nachfragen gab es wieder keine Logische Begründung weil

    MSC hat mir gesagt das Schiff sei ausgebucht.

    Es hat dann über eine Woche gedauert bis ich meine Geld zurück hatte keine Wort von einer Entschuldigung einer Entschädigung oder eine anderes Angebot ganz ich gegenteil

    wir wurden noch von den Mitarbeiterinen belächelt!

    Das ist keine Art mit Kunden umzugehen.

    Fazit nie wieder Marienkäferreisen und allen davon abraten!!!!!!!!

    MFG Olaf

  • ErnstGabriele
    Dabei seit: 1252627200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1420295701000

    Marienkäfer Reisen

    Ich muss dem Veranstalter ein Lob aussprechen. Meine geplante Busreise "Sylvester in München" mit Jahreswechsel in Hackerhaus und Skispringen in Garmisch Patenkirchen war sehr gut organisiert und durchgeführt. 100% Vorgabe wurde realisiert. Ein tolles Erlebnis für den Preis.

  • Eharriette
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 159
    geschrieben 1420459359000

    Marienkäfer einmal und nie wieder.

    Wir sind gerade von Barcelona zurück gekommen.

    Drei Übernachtung mit Frühstück und Silvesterfeier im Hotel. Preis 543.- p.P. Also nicht gerade super billig, wie manch einer vielleicht denkt.

    Eine Panne nach der anderen.1. ...mehrere Wochen nach Buchung und Anzahlung Anruf. ...Abflug nicht mit Air Berlin ab Tegel, sondern Easy Jet ab Schönefeld.Da wir aus Wittenau kommen....ungünstig.

    Außerdem gibt es bei Easy Jet nichts kostenlos ....weder Getränke noch Snacks....alles muss teuer bezahlt werden, obwohl der Flug nicht billig war. 

    14 Tage vor Abflug kamen dann die Unterlagen. Nun bekamen wir auch noch ein anderes Hotel und die Silvesterfeier war nicht mehr im Hotel sondern extern.

    Es war aber laut Unterlagen ein Transfer zur und nach der Feier zugesichert.

    Reiseleitung und Führungen waren super.

    Transfer zur Silvesterfeier war nicht.

    Nach langer Diskussion wurde dann versucht am Silvesterabend Taxen zu bekommen. Die meisten mussten dann laufen, da wir ja noch was zu essen bekommen wollten.Inzwischen war es nach  21.30.

    Essen für Feinschmecker aber nichts für nicht Fischesser. Vorspeisen :Garnelen ,Stinte,Hummer, Muscheln, Austern. Wenigstens im Hauptgericht gab´s 1 x Fleisch. Was aber qualitativ und geschmacklich  nicht gut war.

    Am nächsten Tag Rückflug. ..Abholung 11.30....klappte auch nicht. Mit 25 Min Verspätung kam der Bus dann doch noch.

    Nach der Buspanne vom Vortag kam nun die Erleichterung, denn eine Reiseleitung war am Rückreisetag nicht zu erreichen.

    Es war schließlich Neujahr !!!

    liebe Grüße Elke
  • Ladykind
    Dabei seit: 1224288000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1422694800000

    Überflüssiges Zitat entfernt

    Laßt die Finger von diesem Reieveranstalter, der hat es nicht verdient auf dem Markt zusein, man wird nur von vorne bis hinten von den Mitarbeiter/in belogen.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17591
    geschrieben 1422697121000

    @Ladykind

    Willkommen im Forum. 

    Leider ist dein Statement äußerst knapp gehalten.

    Die hier Lesenden und eventuell Hilfesuchenden würden sich gewiss darüber freuen, wenn du ausführlicher berichten würdest, inwieweit / bei welcher Gelegenheit "man von vorne bis hinten von den Mitarbeitern belogen wird".

    Könntest du dich vllt. noch einmal melden ?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!