• Kreuzfahrer12
    Dabei seit: 1285459200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1326307754000

    NIE WIEDER MARIENKÄFER REISEN !

    Ich kann nur über die schlechtesten Erfahrungen mit diesem Reisebüro berichten; so etwas habe ich in meinem Leben nicht erlebt:

    Reise aufgrund eines Zeitschrifteninserats gebucht,

    Anzahlung leider geleistet

    Reise wurde in beschriebener Form abgesagt

    Vier Einschreibbriefe wurden nicht beantwortet, also keinerlei Reaktion von diesem "Reisebüro", die halten es nicht für erforderlich, überhaupt zu antworten,

    Jetzt habe ich Mahnbescheid beantragt, um mein Geld wieder zu bekommen.

    Jedem der auf solche Erfahrungen Wert legt, nur zu!

  • flyfranki
    Dabei seit: 1326672000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1326752282000

    @bankadedi sagte:

    In Berliner Tageszeitungen sind in den letzten Wochen ganzseitige Anzeigen zu diversen Reisen von der

    Firma Marienkäfer Reisen Berliner Str. , Berlin Wilmersdorf

    erschienen. Die Preise sind recht interessant.

    Hat Jemand schon Erfahrungen mit diesem Unternehmen gemacht und welche?

    Ich trag die Absicht dort eine Nord-Irland Reise zu buchen. Gibt es evtl. schon Bewertungen hierzu?

    Buchen Sie nie bei Marienkäfer Reisen! Haben selber 2 Reisen dort gebucht. Nie wieder!!!!!!!

     

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1326753023000

    @flyfranki,

    kannst Du auch eine Begründung liefern....warum nie wieder,weil wenn nicht halte ich Deine Aussage für sehr schwach  :?

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • torkyli
    Dabei seit: 1320969600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1326818085000

    Ich hatte bereits berichtet, dass MARIENKÄFERREISEN mit trotz dreier EINSCHREIBEN mit Rückschein, Fristsetzung u.s.w. keinen Reisepreissicherungsschein schickte, nicht einmal in irgendeiner Weise reagierte. Die taten trotz ihrer Unterschriften auf den Rückscheinen, als hätten sie nichts erhalten.

    Nun habe ich nach anwaltlicher Beratung den Reisevertrag gekündigt, mich wegen des Verstoßes gegen das Gewerberecht an die Gewerbebehörde gewendet, die Verbraucherzentrale angeschrieben und nach Kostenübernahme durch die Rechtsschutz einen Rechtsanwalt beauftragt, MARIENKÄFER REISEN auf Rückzahlung der Anzahlung zu verklagen.

    Heute meldete sich sogar die Verbraucherzentrale Berlin telefonisch bei mir und sagte, dass sie diesen Fall auch gern übernommen hätten. Sie lobte meine absolut korrekre Vorgehensweise.

    Zum Schluss noch eine kleine Überraschung:

    Ein wenig habe ich in dieser Sache auch Glück gehabt. Wenn ich mich nicht so betrogen gefühlt hätte, wäre ich nämlich am Freitag, 13.1.12 mit Koffern an Bord des Kreuzfahrtschiffes gegangen und gegen 22 h ohne Koffer wieder runter.

    Meine Buchung betraf nämlich die Katastrophenfahrt der COSTE CONCORDIA am 13. 1. 12.

    Ich werde hier natürlich jeden Punkt weiter berichten, die Verbraucherzentrale bat mich ebenfalls, auf dem Laufenden gehalten zu werden. Wenn die das Urteil gegen MARIENKÄFER REISEN nicht veröffentlichen, werde ich es online stellen.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18801
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1326821157000

    In Deinem Fall würde ich von Glück sprechen, so hast Du die Kreuzfahrt auf der CC letzten Freitag nicht angetreten.

  • torkyli
    Dabei seit: 1320969600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1326903331000

    Auf keinen Fall Marienkäfer Reisen:

    Auszug aus bild.de vom 7.1.11 

    Zurück in Deutschland setzte sie sich sofort mit ihrem Reisebüro Marienkäfer Reisen GmbH, Berlin in Verbindung. Das mauerte auch. Sie wandte sich an BILD und bat um Unterstützung.

     

    „BILD kämpft für Sie!“ wandte sich an das Reisebüro, das den Vorgang an ihre Haftpflichtversicherung, HDI Gerling, weiterleitete. Wieder passierte nichts. Als BILD nachhakte, meldete sich xxxxxxxxx, Pressestelle HDI-Gerling Sach-Serviceholding AG: ...

     So ist es eben, wenn man dort bucht..

     

    =====

    Name entfernt !

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1326903560000

    Na das nenne ich doch mal einen aussagekräftigen Artikel :laughing:

     

    Vielleicht solltest Du diesen zur auch nur ansatzweisen Seriösität komplett einstellen ...

     

    ...und schnellstmöglich mal etwas über Persönlichkeitsrechte (die auch ein MA der Versicherung hat, ich glaube nicht, das seine Namensnennung mit ihm abgesprochen wurde) nachschlagen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17598
    geschrieben 1326907522000

    @torkyli

    Ich kann deinen Ärger verstehen und du hast ja - wie oben geschildert - bereits Schritte unternommen.

    Allerdings solltest du bei deiner Wortwahl vorsichtiger sein und dich bei deinen Berichten auf persönliche Erfahrungen beschränken.

    Artikel von Bild.de mögen für dich (und auch für andere) interessant sein, haben aber nichts mit "persönlichen Erfahrungen" zu tun. ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1326907621000

    ...und sind in der offensichtlich zerrissenen Form wie oben auch weder hilfreich noch informativ!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Death
    Dabei seit: 1179100800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1331810497000

    Marienkäferreisen hat in Hannover ebenfalls ein Büro. Hierüber habe ich letztes Jahr eine 4-tägige Paris-Reise gebucht gehabt. Ich war sehr zufrieden und plane dieses Jahr evtl. wieder eine Städte-Tour hierüber zu buchen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!