Erfahrung mit Dyna Travel

Beiträge 51 | Aufrufe 21080
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Carmen@mac
    Dabei seit: 1300838400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1356457303000

    Hallo und schöne Weihnachten,

    kennt jemand den Veranstalter Dyna Travel? Und welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

    Lieben Gruß

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 886
    geschrieben 1360677139000

    Hallo Carmen@mac,

    herzlich willkommen hier im Forum.

    Deine Frage hat leider noch keiner beantwortet.

    Hier habe ich beim go.... folgendes gefunden:

    Neue dynamische Veranstalter online: DYNA, XFER, XLMX und XALD Samstag, 14. Juli 2012, 06:31 Nach dem erfolgreichen Anschluss von XGTI gehen jetzt auch die Angebote der dynamischen Veranstalter Dyna Travel, Ferien Touristik, LMX und Aldiana online. Ab sofort können die Angebote von DYNA und XFER über unser Preisvergleichssystem LMplus 3.0 und auch über unsere IBE LMweb 3.0 abgerufen werden. XALD und XLMX werden ab morgen (14. 07. 2012) verfügbar sein. Weitere dynamische Veranstalter (z.B. XALL, XBU, X5vF, VTO, etc.) werden in Kürze ebenfalls freigegeben.

    Quelle: Tour Expi = Informationsdienst für Reisebüros und Reisende

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Ich komme aus Ironien. Das liegt direkt an der sarkastischen Grenze. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • AnjaundSönke
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1360689149000

    Hallo,

    ich habe etwas recherchiert, weil Dyna wirklich unschlagbar gute Preise hatte (z.T. 400 € weniger als der nächst-günstigere). Rausgefunden habe ich dann, dass es "nur" eine telefonische Reiseleitung gibt (die brauchen wir sowieso nicht), dass es einen Sicherungsschein gibt (den braucht man unbedingt) und dass es eine Seite gibt, auf welcher aufgelistet ist, wo die einzelnen Veranstalter sich wie versichert haben (Dyna bei R+V).

    Todesmutig habe ich dann gebucht (Ägypten, jetzt im März / April) und auch bei Dyna angerufen. Es scheint alles soweit in Ordnung zu sein...schaun wir mal. Sie sind wohl wirklich noch ganz frisch und neu, es gibt mittlerweile auch eine homepage, die aber noch nicht wirklich fertig ist - aber immerhin....

    Ich kann ja mal berichten, wie es uns so ergangen ist :laughing:

    Gruß, Anja

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • manumajo
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1360700676000

    Hallo,

    haben auch bei DYNA-Travel gebucht, bis jetzt funktioniert die Abwicklung ganz gut. Allerdings verwunderte uns, dass sofort bei Buchung 35% und 45Tage vor Abreise der Rest des Reisepreises fällig werden. Das sollte man vor Buchung wissen bzw. beachten.

    Wir halten euch weiter auf dem Laufenden.

    Gruß M+M

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • bastianvolk
    Dabei seit: 1361404800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1363073811000

    Hallo,

    wir haben ebenfalls mit Dyna Travel unseren Urlaub in Ägypten gebucht und es hat alles wunderbar geklappt. Ich kann also alle Zweifler beruhigen, es wird alles funktionieren! ;)

    Im Flughafen wird man per Namensschild direkt abgeholt und in einem Kleinbus zum Hotel gebracht. Wir ware z.B. deutlich schneller am Hotel als bei den großen Reiseveranstaltern, da die erst mal alle Personen einsammeln mussten bis es los ging, wir waren lediglich 4 Leute im Kleinbus.

    Auch sonst gab es keine Probleme. Vor Ort hatten wir dann sogar doch Ansprechpartner die bei Fragen und Problemen helfen.

    Kurz gesagt: Wir würden wieder mit Dyna Travel reisen! ;)

    Ich hoffe geholfen zu haben!

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • AnjaundSönke
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1366060231000

    Hallo,

    so, nun liegt unser Urlaub leider hinter uns :disappointed: .

    Mit Dyna Travel hat alles wunderbar geklappt und funktioniert. Der Transfer vom / zum Flughafen lief über Holiday Taxis (bei Ankunft im Kleinbus, bei Abreise im "großen" Bus), Reiseleitung gab es telefonisch (haben wir nicht gebraucht) und die Abholzeit bekamen wir einen Tag vor Abreise per Fax ins Hotel, alles genauso wie es in den zugemailten Schreiben stand.

    Wir würden sofort wieder da buchen - alles gut!

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • ankoop
    Dabei seit: 1297641600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1366239158000

    Hallo,

    ich kann keine positive Erfahrung mit dynaTravel teilen.

    Wir haben den Urlaub nach Tunesien (Djerba, Ende März) zwar erfolgreich antreten können, allerdings würde ich aus folgenden Gründen KEINE Reise über diesen Veranstalter buchen:

    - Zum Zeitpunkt der Buchung werden keine Flugzeiten angezeigt. Letztendlich mussten wir mit Zwischenstopp fliegen, obwohl es auch Direktflüge am selben Tag gab!

    - Am Flughafen angekommen, gab es trotz entsprechendem Transfer-Voucher - keinen Transfer zum Hotel. Wir mussten ein Taxi auf eigene Kosten nehmen. Auf Nachfragen bei anderen Veranstaltern vor Ort, hieß es, dass die genannte Transfergesellschaft keine Transfers mehr durchführt. 

    - Die telefonisches Reiseleitung war nicht erreichbar. Wir konnten am nächsten Tag unser Anliegen also nicht an dynaTravel mitteilen. Eine Email vom Urlaubsort an dynaTravel mit der Frage, ob unser Rücktransfer gesichert ist, wurde bis heute nicht beantwortet.

    - Bei Abreise mussten wir uns wieder selber via Taxi um den Transfer kümmern.

    - Ein  Reklamationsschreiben (mit Einschreiben) wurde bis heute nicht beantwortet. Die Erstattung der Taxikosten ist sicher das mindeste. Entsprechende Quittungen waren beigelegt.

    Also Vorsicht! Insgesamt alles sehr fragwürdig und nicht vertrauenserweckend!

    Wer einen entspannten Urlaub machen möchte, dem kann ich nur empfehlen, dynaTravel zu meiden!! Ich werde jedenfalls nicht noch einmal über dynaTravel buchen!

    Viele Grüße

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Bigabsturzius
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1369573329000

    Hallo,

    wir sind gerade zurück von unserem Griechenlandurlaub,

    Last Minute über Dynatravel gebucht.

    Hat alles prima geklappt. Buchungsunterlagen incl. Sicherungsschein

    kamen per Mail. Flug, Transfer und Hotelunterbringung: alles gut gelaufen.

    Einziger Nachteil: keine Zahlung mit Kreditkarte möglich.

    Geht nur mit Überweisung und deren Bankbestätigung per Fax,

    um an die Reiseunterlagen zu kommen. ( Umständlich )

    Dadurch die in der KK enthaltenen Versicherungen nicht nutzbar.

    Wir würden, wenn das Angebot wieder stimmt und mit Kreditkarte

    bezahlt werden kann, wieder buchen.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Amidala73
    Dabei seit: 1186704000000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1369645429000

    Hallo,

    krass.... Habe gerade festgestellt, dass die ihren Sitz hier in meinem Ort haben. Also ein Reisebüro gibts hier (von denen) definitiv nicht. Wir sind ja hier ein überschaubarer Ort und ich wohne hier schon mein Leben lang. Komisch, dass man von denen da noch nie was gehört hat...

    Was jetzt aber nichts negatives bedeuten soll. Schließlich verzeichnen sie ja schon einige zufriedene Kunden. Aber erstaunt bin ich dennoch ;)

    Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Du_darfst
    Dabei seit: 1175817600000
    Beiträge: 411
    geschrieben 1372499838000

    Wir hatten lediglich das Hotel für eine Städtereise bei dem Veranstalter gebucht. Aber auch hier lief alles reibungslos. Unmittelbar nach der Buchung hier auf HC kam die Bestätigung und rechtzeitig vor Abreise dann der Hotelvoucher. Alles per Mail ...

    11/2016 Meloneras, Gran Canaria; 3/2017 BKK-Koh Phangan-Koh Lanta-BKK
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!