• altlöwin63
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 1538
    geschrieben 1295124725000

    Man kann natürlich auch mit dem Auto in die Innenstadt fahren.

    Wenn man frühzeitig dran ist sollte ein Parkplatz in einem der zahlreichen Parkhäusern auch kein Problem sein.  Mit den deftigen Parkgebühren dort sollte man aber schon rechnen ( 1 Std. 4.- / jede weitere 3.- Euro ). Diese Preise sind keine Seltenheit.

    Empfehlenswert dies bzgl. ist das relativ neue Parkhaus nähe Rindermarkt/jüd. Synagoge. Das ist das relativ "günstigste" in der Innenstadt. Der Marienplatz ist da auch nicht mehr weit.

    Ansonsten hat Kessi schon recht. Entspannter und günstiger ist es mit öffentlichen Verkehrsmitteln München zu erkunden.

     

    Gruß

    Waltraud

    "BAYERN ist die Vorstufe zum Paradies" ! (Zitat Horst Seehofer-2015)
  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1295215453000

    Ach, und wenn Ihr jemanden braucht, der mit Euch das Nachtleben erkundet usw...., dann meldet Euch einfach bei mir.

    Ich würde Euch eher eine Partner-Wochenende-Karte für den MVV (Münchner Verkehrsverbund) empfehlen, mit welcher Ihr beliebig oft fahren könnt.

    Könnt Ihr an jedem Automaten lösen.

    Auto einfach beim Hotel stehenlassen. Viel stressfreier!

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • MarcSt
    Dabei seit: 1297382400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1297435116000

    @Kessi sagte:

    Ach, und wenn Ihr jemanden braucht, der mit Euch das Nachtleben erkundet usw...., dann meldet Euch einfach bei mir.

    Ich würde Euch eher eine Partner-Wochenende-Karte für den MVV (Münchner Verkehrsverbund) empfehlen, mit welcher Ihr beliebig oft fahren könnt.

    Könnt Ihr an jedem Automaten lösen.

    Auto einfach beim Hotel stehenlassen. Viel stressfreier!

    da hast du wohl absolut recht!!!! und: wer in münchen ist muss auf alle fälle noch an den chiemsee reisen!!! ganz tolle gegend dort - das wird sicherlich gefallen ;-).

    grüßlis

  • yanbey
    Dabei seit: 1274572800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1302113672000

    Das Hotel Cocoon ist auch sehr empfehlenswert, vor allem für einen kurzen Aufenthalt. 

    Zu Fuß ist man in 10 min in der Innenstadt, kann sich ein Bahnticket im Prinzip sparen. 

    Das Hotel ist zudem sehr neu, stylish eingerichtet und hat ein gutes Preis- Leistungsverhältnis!!

  • sunnychen1986w
    Dabei seit: 1217808000000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1321697361000

    Hallo!!!

    Auch ich plane einen Wochenendtrip nach München. Ich möchte mit meinem Partner dort unser 10jähriges "feiern" und suche dementsprechend ein schönes Hotel.

    Wir kommen aus Hamburg und werden nach München fliegen. Reisezeitraum wird Ende Februar sein. Könnt ihr mir ein gutes Hotel empfehlen, welches auch gut vom Flughafen aus zu erreichen sind? Ich war noch nie in München und kenne mich leider dort nicht aus.

    Ich habe bis jetzt diese drei Hotels ausgesucht:

    Marriott München, Le Meridien und das Sheraton Arabellapark.

    Welches würdet ihr von denen nehmen und warum?

    Ich hoffe, ihr könnt mir ein paar Tipps geben :)

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1321711285000

    Hallo Sunnychen,

     

    von der Lage her: Le Meridien

     

    Das Sheraton Arabellapark ist im Münchner Osten und ungefähr 5 min zu Fuß von der Endstation der U4 Arabellapark entfernt. Allerdings fährt diese abends beispielsweise nicht mehr ganz in die Innenstadt. Auch vom Flughafen ist es da fast sinnvoller, erst in die Stadt und dann mit der U-Bahn wieder stadtauswärts zu fahren.

     

    Beim Mariott gibt es mehrere... Meinst Du das City Center in der Schwanthaler Straße? Das wäre gut 15 min zu Fuß vom Hauptbahnhof entfernt. Das Le Meridien ist dagegen südlich direkt gegenüber dem Hauptbahnhof. Die Straßenbahn hält praktisch vor der Tür, ebenso die U-Bahnen Linien 4 und 5 sowie 1 und 2. Die S-Bahn ist nördlich vom Hauptbahnhof. Man kann aber durch die Bahnhofshalle durchlaufen und zum Südausgang raus. Dann sieht man mehr oder minder gegenüber das Le Meridien. Auf der Seite des Hauptbahnhofs ist zudem das Sofitel.

     

    Die Gegend um den Hauptbahnhof ist jetzt zwar nicht das Luxusviertel, aber viele Hotels gemischt mit Spielcasinos und türkischen, arabischen Imbissen etc.. Auch mal für ein kleines Essen gibt es genug Auswahl. Du kannst sogar zu Fuß in die Fußgängerzone gehen. Der Karstadt reicht vom Hauptbahnhof bis Karlsplatz(Stachus). Im Stachus Untergeschoss ist ein großer Food Court mit diversem Angebot.

     

    Zu den Hotels als solchen kann ich Dir nichts sagen, aber sie gehören ja alle zur gehobeneren Klasse.

     

    Gruß

     

    Carmen

  • sunnychen1986w
    Dabei seit: 1217808000000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1321711648000

    Wow, vielen Dank für die ausführliche Auskunft :) Das hat mir schon mal geholfen.

    Ich meine dieses Hotel:http://www.holidaycheck.de/hotel-Reiseinformationen_Hotel+Marriott+Muenchen-hid_59445.html

     

    Das Sofitel habe ich mir auch schon angeguckt. Auch ein sehr schönes Hotel, ABER leider für mich zu teuer, da auch noch der Flug dazu kommt.

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8151
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1321724075000

    Hallo sunnychen,

     

    wir waren im Treff Hotel München City Centre. Es liegt 5 Geh-Minuten vom Hauptbahnhof, und 5 Geh-Minuten vom Stachus entfernt, aber eben auch in diesem "Multi-Kulti-Viertel, was aber überhaupt nicht störend war. Hier:

    die Bewertungen

    Vom 17.2.2012 z.B. über Neckermann für sagenhafte 95 € p.P. für 3 Nächte buchbar (3=2 Angebot)

     

    Vom Flughafen per S-Bahn bis Hauptbahnhof zu erreichen.

     

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1321732311000

    Hallo sunnychen,

     

    nee, dann von Deinen 3 genannten besser das Le Meridien. Das von Dir genannte Mariott liegt beim Nordfriedhof direkt am Mittleren Ring und dem Autobahn-Ende der A9. Außerdem gibt es in der Nähe - abgesehen von der U-Bahn - so gut wie nix.

     

    Wie gesagt, am Zentralsten sind alle Hotels rund um den Hauptbahnhof. Da ist eigentlich so ziemlich für jeden Geldbeutel etwas dabei. Auch das von reiselilly genannte Hotel liegt in dem Bereich. Geh einfach mal auf google maps und sieh Dir den Bereich an (günstiger ist südlich des Bahnhofs).

     

    Gruß

     

    Carmen

  • sunnychen1986w
    Dabei seit: 1217808000000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1321787396000

    Danke ihr beiden ;)

    Das Treff-Hotel sagt mir irgendwie nicht so zu.

    Habe jetzt eine endgültige Auswahl an Hotels getroffen:

    Le Meridien

    Schiller 5 & Boardinghouse

    Flemings Hotel

     

    Welches ich davon nehme, weiß ich immer noch nicht. Am besten gefällt mir das Le Meridien. Aber dieses ist auch das teuerste der 3. Das Schiller 5 hat aber sehr gute Bewertungen und ist auch preislich gesehen sehr ansprechend.

    Hm, vielleicht mache ich meinem Freund einen Gutschein mit den genannten Hotels und er darf sich dann eins aussuchen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!