• melbelle
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1506
    geschrieben 1121358410000

    ganz ehrlich: wenn ich nachts um 3 Uhr ankomme, meinetwegen auch um 7 Uhr und habe dann sofort das Zimmer, gilt das schon als Tag. Wenn es eine Nacht / Tag weniger ist als Ihr meint, dann würdet Ihr das Zimmer erst ab 12 Uhr bekommen. Schon mal darüber nachgedacht? Mit Rückflug 17 Uhr ist doch noch gut bestellt, andere fliegen um 6 Uhr morgens zurück und müssen um 3 Uhr das Hotel verlassen. Ist diese Nacht nicht auch irgendwie geraubt?

    ;) melbelle
  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2204
    geschrieben 1121426306000

    Hallo melbell,

    wir kommen nicht am ersten bezahlten Urlaubstag um 4.00 uhr an, sondern am 2. Tag (unser Urlaub geht z.B. von Montag bis Montag, wir kommen aber erst am Dienstag um 4.00 Uhr früh im Hotel an) und das ist für mich doch nicht ganz in Ordnung. Du kriegst vielleicht auch Geld wenn du nicht auf Arbeit bist, ich nicht (und viele andere sicherlich auch nicht!!!!!!)

    Birgit

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1121427077000

    Hallo,

    ich schaue mir vor Buchung die Flugpläne der einzelnen Fluggesellschaften an. Dann wird der optmale Flug rausgesucht. Danach schaue ich die Flugpläne der Reiseveranstalter an.

    in den biser 5 durchgeführten Urlauben verschoben sich nur einmal die Flugzeiten von morgens 6.00 Uhr auf auf nachmittags 17.00 Uhr verbunden mit einem Wechsel der Fluggesellschaft (auf HF), da der ursprüngliche Flug mit DE von der Fluggesellschaft storniert wurde. .

    Ansonsten hatten wir immer die gebuchten Flüge.

    Gruß

    Karl-Heinz

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2204
    geschrieben 1121427417000

    Klar informiere ich mich auch über geplante Flugzeiten, aber irgendwie habe ich das Gefühl die sind Manövriermasse der Veranstalter, haben bisher nur ein einziges Mal den Hin und Rückflug so bekommen wie vorher gesagt. Wenn nicht der Hinflug um 4 bis 5 Stunden nach hinten verschoben wird, dann wird garantiert der Rückflug um 5 bis 10 Stunden vorverlegt, egal bei welchen Veranstalter und sogar egal was auf den Rückflugtickets steht.

    Birgit

  • melbelle
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1506
    geschrieben 1121439103000

    wenn jeder auf "optimale" Flugzeiten pochen würde...wie sollten dann die Flugpläne aussehen???

    Der Tag im Hotel geht halt nun mal von 12 mittag bis 12 mittag, nicht von 0-24 Uhr

    ;) melbelle
  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1121441447000

    melbelle schrieb:

    >

    > wenn jeder auf "optimale" Flugzeiten pochen würde...wie sollten dann die Flugpläne aussehen???

    > Der Tag im Hotel geht halt nun mal von 12 mittag bis 12 mittag, nicht von 0-24 Uhr

    Das ist mir ja klar. Jedoch versuche ich trotzdem immer den Flugplan als Grundlage zu Hilfe zu nehmen. Denn oftmals kann man den Hinflug morgens um 6.00 Uhr erwischen und einen Rückflug spät abends. Dann hätte man von Ankunft im Hotel bis zur Abreise vom Hotel rund einen Tag Urlaub gewonnen. Und dann gebe ich auch gern ein paar Euro mehr für den Urlaub aus.

    Natürlich sind Verschiebungen möglich. Deshalb schaue ich auch ab und zu im Internet unter der geplanten Airline bzw. auf dem Abflughafen nach ob der Flug noch drin ist und zu welcher Zeit. So bin ich auf evtl. Flugzeitenänderungen vorbereitet.

    Für unseren Rückflug dieses Jahr weis ich auch schon seit ca. 6 Wochen, daß er sich von 20.15 auf 21.15 Uhr verschoben hat.

    Ich weis aber auch, daß die Reiseveranstalter sogar 48 Stunden vor Abflug alles nochmal über den Haufen schmeissen können obwohl die Tickets da schon gedruckt sind. Und dagegen ist man leider machtlos.

    Gruß

    Karl-Heinz

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2204
    geschrieben 1121531384000

    Hallo karl-Heinz,

    mit deinen 48 Stunden vor Abflug bist Du anscheinend nicht ganz auf dem "laufenden". Habe gestern Post von Alltours bekommen : Tenor: erst würden die Kataloge evt. mit Flugzeiten gedruckt und dann mit den Fluglinien verhandelt, und bis zu     36 Stunden vor Abflug    kann alles noch geändert werden

    Gruß Birgit

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1121642521000

    Birgit Fiebig schrieb:

    > Hallo karl-Heinz,

    > mit deinen 48 Stunden vor Abflug bist Du anscheinend nicht ganz auf dem "laufenden". Habe gestern Post von Alltours bekommen : Tenor: erst würden die Kataloge evt. mit Flugzeiten gedruckt und dann mit den Fluglinien verhandelt, und bis zu 36 Stunden vor Abflug kann alles noch geändert werden

    >

    > Gruß Birgit

    >

    Hallo Birgit,

    wenns dumm läuft ändert der Reiseveranstalter (Fluggesellschaft) noch am Check-In die Abflugzeit. Da brauch blos ein technischer Defekt an der Maschine sein. Sowas kommt aber relativ selten vor.

    Gruß

    Karl-Heinz

  • Dennis86
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1121688275000

    Bei mir ist es genauso!! Fliege am 29.07 um 20.10 Uhr in die Türkei und muss dann noch gute 2 Stunden ins Hotel fahren. Am 05.08 fliege ich dann um 16.30 Uhr zurück!! Dann fehlt mir auch ein ganzer Tag!!

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1121713449000

    Dennis86 schrieb:

    > Bei mir ist es genauso!! Fliege am 29.07 um 20.10 Uhr in die Türkei und muss dann noch gute 2 Stunden ins Hotel fahren. Am 05.08 fliege ich dann um 16.30 Uhr zurück!! Dann fehlt mir auch ein ganzer Tag!!

    Hallo Dennis,

    Hatte vor zwei Jahren auch eine Reise in die Türkei mit Abflug um 18.00 Uhr und waren dann gegen 22 Uhr im Hotel. Der Rückflug war morgens um 6 Uhr

    Da war leider nichts zu machen, denn die Reiseveranstalter kaufen ja auch nur ein Kontigent bei den Fluggesellschaften ein selbst wenn wie bei uns eine komplette Maschine gechartert wird. Dadurch sind wie schon erwähnt auch kurzfristige Änderungen möglich.

    Der 1. Tag und er letzte Tag des Urlaubs sind halt nun mal Reisetage solange die gebuchte Übernachtunsanzahl in Anspruch genommen werden kann.

    In Deinem Fall hast Du eine späte Anfkungt im Hotel, jedoch ca. einen 1/2 Tag am Urlaubsort gewonnen, da die Rückreise erst am Nachmittag statt findet.

    Gruß

    Karl-Heinz

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!