• kruemel1312
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1295
    geschrieben 1191342018000

    Alo ich muss wiener-michl da wirklich mal Recht geben... ich bin auch ein Verfechter der KK und habe ( zum Glück ) noch nie Schwierigkeiten damit gehabt.... Bargeld würde ich nur für das nötigste mitnehmen und Travellers überhaupt nicht, weil für mich viel zu kompliziert...

    In den USA z.B: kommst Du ohne KK gar nicht weit, da dort sogar im Supermarkt damit bezahlt wird, weil Bargeld sehr verpönt ist....

    Im übrigen würde ich auch niemals so viel Bargeld in meinen Zimmersafge legen - wenn überhaupt dann nur in den Hotelsafe, denn der ist versichert.

    Kruemel1312 - Rioja und Amarone Liebhaber
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1191349694000

    @wiener michel

    klaro lasse ich auch anderes zu. Habe ja auch selbst eine mit. Auch Das Leistungsspektrum ist groß. Sicherlich mag es auch Länder geben, wo KK ihre Vorzüge haben. Aber am sichersten sind laut Bank die TC. Bei Verlust ist diese im Vergleich zu TC binnen 24 Std. schwer zu ersetzen, genauso wie bei Defekt.

    LG

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4414
    Verwarnt
    geschrieben 1191351050000

    @carsten wismar sagte:

    @wiener michel

    ... Sicherlich mag es auch Länder geben, wo KK ihre Vorzüge haben. Aber am sichersten sind laut Bank die TC. Bei Verlust ist diese im Vergleich zu TC binnen 24 Std. schwer zu ersetzen, genauso wie bei Defekt.

    LG

    Carsten,

    einmal noch ,

    in den meisten Ländern rund um den Globus wird heut zu Tage mit KK gearbeitet, geschäftlich touristisch weiss der Geier wo.

    Und für jeden Kontinent in dem du unterwegs bist gibt es sogenannte Notfallnummern, da ruft man an wenn es Probleme gibt, und kriegt notfalls auch eine neue , sehr kurzfristig.

    Und nochmal , es geht hier nicht um KK's und auch nicht um die Domrep,

    (im Ai-****** braucht man eh keine KK).

    ES GEHT UM BARGELD- 800 EUROS GEKLAUT AUS DEM HOTELSAFE- NICHT IN DER DOMREP - HÜÜÜLFFEEEE :? :disappointed:

    btw - wechsel mal die Bank, die sind ja sowas von altmodisch........

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1191354611000

    @wiener michel

    hab doch geschrieben, daß in anderen Ländern die KK ihren Vorteil hat.

    Nichts desto Trotz gibt es Länder, wo man mit der KK nicht weit kommt, sondern entweder nur mit Barem oder TC. Das mit der Dom. Rep. war nur ein Beispiel.

    Mit altmodisch hat dies nichts zu tun, sondern mit Sicherheit. Nicht immer das Moderne ist auch gleichzeitig das Beste. Wie oft wird KK Betrug gemacht ohne das es die Leute mitbekommen.

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4414
    Verwarnt
    geschrieben 1191400874000

    @carsten wismar sagte:

    @wiener michel

    hab doch geschrieben, daß in anderen Ländern die KK ihren Vorteil hat.

    Nichts desto Trotz gibt es Länder, wo man mit der KK nicht weit kommt, sondern entweder nur mit Barem oder TC. Das mit der Dom. Rep. war nur ein Beispiel.

    Mit altmodisch hat dies nichts zu tun, sondern mit Sicherheit. Nicht immer das Moderne ist auch gleichzeitig das Beste. Wie oft wird KK Betrug gemacht ohne das es die Leute mitbekommen.

    Carsten,

    dann sag mir mal bitte ein Land in der Welt - wo ab und zu auch mal Touris hinkommen - wo ich mit der Kombi Mc/Maestro nicht so weit komme wie du mit deinen Tc's, bin ich echt mal gespannt.

    Und was den KK-Betrug angeht - den merkst du zu Hause wenn der Kontoauszug kommt. Falschbuchungen lassen sich notfalls auch stornieren.

    Aber wenn man gewisse Sicherheitsregeln bei dem Umgang einhält kommt das äusserst selten vor,

    bei mir in all den Jahren noch nie.

    Lass uns bitte das Thema KK vs Tc beenden, an deinen Statements erkannt man daß du den Gebrauch einer KK einfach nicht gewohnt bist und deshalb mit gewissen Details im Irrtum bist.

    Lg

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1191444088000

    @wiener michel

    Die Urlaubsregion der Dom. Rep. habe ich Dir bereits genannt. Nicht überall kann man dort alles mit KK bezahlen. Wenn man Bargeld braucht, ist man angewiesen. Das ist Fakt u. habe ich zu Genüge gesehen.

    Wenn Du so viel Sicherheit auf Deine KK hälst, dann ok, gibt genug Scheckkartenbetrüge bzw. Diebstähle.

    Zur Info, die KK nutze ich zu Hause auch ab u. an. Bin sie gewohnt. Jedoch die Details kenne ich. Ich habe schon mal erwähnt, dass es Länder geben mag, wo sie gut u. angebracht sind. In unserer Urlaubsregion eher weniger. Ist einfach so. Und bezüglich der Sicherheit kann ich dies nur weiter geben, was unsere Bankmenschen schon eh u. je gesagt haben, was auch nachvollziehbar ist.

    LG

  • shakzbeer
    Dabei seit: 1187827200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1191576390000

    Hallo,

    Ich möchte mich bei allen bedanken für die vielen Beiträge. Leider ist mir damit noch immer nicht geholfen. Meine ursprüngliche Frage lautete ja "Wem wurde schon mal etwas Wertvolles aus den Zimmer-Safe geklaut, und was ist danach passiert?"

    Ich werde noch den Hotel-Manager anrufen bzw. einige Emails an die Sofitel Chef-Etage schicken und melde mich dann nochmal im Forum um zu berichten was passiert ist.

    Und - um einen Beitrag zu antworten - ja, es war mich eine Lehre und ich werde in Zukunft Bares im Hotel-Safe mit Quittung der Rezeption ablegen oder gar kein Bargeld mehr mitnehmen sondern Traveller-Cheques zur Sicherheit und ansonst KK oder Maestro.

    F

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1191577192000

    @shakzbeer

    gute Idee.

    LG

  • Serafina
    Dabei seit: 1121385600000
    Beiträge: 183
    geschrieben 1191745503000

    Hallo zusammen,

    heißt das jetzt: der Inhalt des Zimmersafes ist versichert, wenn man für den Safe Gebühren zahlt? Und wenn der Safe umsonst ist, ist er nicht versichert? :question:

    Zum Thema KK in der Dominikanischen Republik: Wir haben bereits 1999 dort alles mit KK bezahlt. Geld am Automaten haben wir in Puerto Plata auch bekommen. War sogar viel günstiger, weil die Umrechnung erst später erfolgte. Bargeld wäre uns dort viel zu unsicher gewesen.

    LG

    Serafina

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1191770093000

    @Serafina

    im Puerto Plata sind die Möglichkeiten besser als an der Punta Cana, wo nur ein Hotelresort ist. Daher waren dort die TC immer am besten.

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!