• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42624
    geschrieben 1460928980000

    miss_varna:

    Oder meinst Du den Tag im Hotel direkt bezahlen und einen späteren Rückflug separat buchen?

    Genau darauf wollte ich hinaus, sei es nur für den direkten Preisvergleich. ;)

    Insbesondere bei bestimmten Clubs empfehle ich entschieden die separierte Buchung der Reiseleistungen, allein wegen der Flexibilität.

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • miss_varna
    Dabei seit: 1216166400000
    Beiträge: 675
    geschrieben 1460970978000

    Wir haben uns bewusst gegen eine getrennte Buchung entschieden. Im Fall der Fälle, was in Zeiten des Terrorismus leider bedacht werden muss (nicht speziell bei Reisen in die Türkei!), steht man als Pauschalreisender deutlich besser da.  ;)

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42624
    geschrieben 1460980852000

    Schon, aber im Fall der Fälle muss man dann halt solche Kröten wie blöde Reisezeiten und kaum Alternativen schlucken.

    Was ich meinte: Schau die Flugpreise einen Tag später, schau einen weiteren Clubtag.

    Kommst du dabei ebenfalls auf ca. 2000€ Mehrkosten ist das eben so. Wenn nicht könntest du den Veranstalter mit dem geringeren Preis konfrontieren und evtl. einen Deal vorschlagen.

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • s.zekjiri
    Dabei seit: 1454025600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1461120362000

    Hallo zusammen,

    wir fliegen am 27.04. von Stuttgart nach Antalya mit Freebird Airlines. Wir haben eine Pauschalreise gebücht über HC. Unser Rückflug wäre am 06.05. um 20:15h mit Tailwind direkt nach Stuttgart. Die Reiseunterlagen mit den oben bestätigten Flugzeiten hatte ich vor einigen Tagen erhalten. Gestern Abend gegen 20h erhielt ich eine Mail meines RV (LMX) mit Änderungen meines Rückflugs auf 13:30h!!! es steht in Klammern dahinter (Rückflug via Hamburg)....ich bin ziemlich verärgert über den Zwischenstop...dürfen die das denn machen, ists das so alles rechtens? Da wir ein 4-jähriges Kind haben kommt für mich ein Zwischenstopp absolut nicht in Frage. Ich habe extra nach Direktflügen gesucht bei dem Angebot. Da ich die Mail so spät gelesen habe (nach 22h) konnte ich weder bei HC noch beim RV anrufen....kann mir hier jemand helfen und eine Auskunft geben? Kann ich den Rückflug ablehnen und mir einen alternativen Rückflug vorschlagen lassen?

    vielen Dank schonmal für eure Rückmeldungen....und gute Nacht

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42624
    geschrieben 1461140408000

    Daher: Ja, das ist rechtens.

    Die Flugzeit dürfte sich damit um etwa 1h verlängern und keine Beeinträchtigung für das Kind darstellen.

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3908
    geschrieben 1461146572000

    Ich frage mich nur, warum immer die Kinder herhalten müssen, wenn es um zu späte Flüge, zu frühe Flüge, mit Zwischenlandung, ohne Essen, ohne Trinken :frowning: geht  

    Ende Ot

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • camel169
    Dabei seit: 1382400000000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1461258837000

    ich habe eine Frage.

    Ab wann kann man seine Reise , bei mehrmaliger Flugzeitenänderung, ohne stornokosten kündigen.

    Gibt es dafür Regeln.

    Mein Flug wurde zuerst für nachmittags bestätigt, ok

    dann ging es los.

    Umbuchung von 16.00 auf 15.20 dann auf 15.00 und jetzt die vorläufig letzte umänderung  von 15.00 auf 19.00 Uhr Abflug.

    Airline und Abflughafen sind gleich geblieben.

    Das gleiche Spiel für den Rückflug, auch drei Änderungen.

    Kann ich was tun, oder habe ich irgendwelche Rechte, stornieren oder Rabatt?

    Danke für eure Hilfe im voraus.

    camel169
  • Fugimaxi
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 1037
    geschrieben 1461260319000

    Nein,kannst Du aufgrund der Zeitenänderung nicht.

    Du hast einen Flug von A nach B gebucht an einem bestimmten Tag z.B 20.04.16.

    wenn der Flug dann aber bis um 23,59 Uhr an besagtem Tag erfolgt ist,hast du keinerlei Handhabe gegen RV oder Airline.Sorry

    Gruß,Jürgen

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben.
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18043
    Verwarnt
    geschrieben 1461262072000

    So einfach ist es GsD schon lange nicht mehr, aber in der Causa camel sehe ich aufgrund des doch recht engen Zeitkorridors auch keine Gründe für eine kostenlose Stornierung, soweit bisher vorgetragen.. Nichtsdestotrotz wären die Begründungen für die Verschiebungen, sowie der Abflugtag und die Benachrichtigungvorläufe nicht uninteressant.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!