• martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1446
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1295088794000

    Ich würde mit 17 Jahren auch zu Calla Millor raten, wenn Strand und Shoppen Priorität vor Party haben. Dieser Ort ist eher gemütlich und zieht vorallem Familien mit jüngeren Kindern an, und das nicht ohne Grund.

    Engländer verstärkt in Calla Millor?? ist mir noch nie aufgefallen, eher im Gegenteil, dort gibt es viele ansässige Deutsche die Geschäfte haben, deutsche Ärzte, deutsche Zahnklinik, deutsche Friseure etc.

    Also mein Rat eindeutig Calla Millor.

    lg ruth

    Nil admirari!
  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1295089230000

    Auch ich konnte nicht die Erfahrung machen, in Cala Millor verstärkt auf englische Urlauber zu treffen.

    Natürlich urlauben dort auch Engländer, aber sie sind etwas außerhalb von Cala Millor in Richtung Cala Bona anzutreffen. Habe schon mehrfach gehört, daß man dieses Gebiet als "englische Ecke" bezeichnet.

  • Jill15
    Dabei seit: 1252368000000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1295103068000

    @gabi66

    hallo gabi, also glaub mir, fahren deinen 2 mädels nicht nach cala ratjada,

    werden sie es bereuen. und shoppen kann man überall, gibt sowieso überall

    das gleiche :D aber in cala ratjada ist mehr los und dort sind genug jugendliche,

    und ich denke nicht, dass sie KEINE jugendlichen kennenlernen wollen.

    habe selbst eine tochter, die ist 17 und war letztes jahr dort.

    mfg

    Darum lasst uns heute leben, morgen können wir´s vielleicht nicht mehr.
  • martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1446
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1295109697000

    Hallo nochmals,

     

    mir haben die Strände in CR schon als 17jährige nicht gefallen, schon gar nicht im Juli, völlig überfüllt. Heute ist mein Sohn 16, bei einem Jungen hätte ich zwar weniger Bedenken, als bei einem Mädchen, trotzdem bin ich froh ,daß er nicht nach CR will.

    Es geht ja auch darum, in welchen Ort die Eltern die Mädels beruhigter hinfahren lassen können  und nicht, wo es mehr Party gibt..

    Also wenn die Betroffenen schon selber nach Cala Millor wollen, dann kann man nur dazu raten, und der Reisebüromitarbeiter sollte sich besser informieren, bevor er solch einen Unsinn erzählt.

    lg

    ruth

    Nil admirari!
  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1295116124000

    :D cala millor ist für zwei mädels mit 17 perfekt

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6321
    geschrieben 1295116655000

    Ich war jetzt schon 4 x in Cala Millor und es ist nirgends, aber auch nirgends "gefährlich" (so einen Unsinn zu verzapfen zeugt von Nichtwissen), noch gibt es dort viele Engländer, eher viele Deutsche bzw. deutschsprachige Urlauber. Ich bin ganz zuversichtlich, dass dieser RB-Berater in seinem ganzen Leben noch nie in CM war. 

    Meiner Meinung nach dürfte es für alleinreisende Jugendliche eher in Cala Ratjada zu evtl. gefährlichen Situationen kommen gerade aufgrund des dortigen feierwütigen Partyvolkes. 

    Wäre es meine Tochter, käme nur CM in Frage. Auch dort kann man sich als Jugendlicher durchaus umfassend vergnügen, es ist alles dafür vorhanden.

    - Schlimmer geht immer -
  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1295117430000

    :D ich war auch schon sehr oft in cala millor.die engländerhochburg ist cala bona und nicht cala millor.

    und in cala millor ist es auch nicht gefährlich,habe noch nie eine solche erfahrung gemacht.

    in cala millor kann man schön aus gehen und spass haben da ist cala radjada schon heftiger.

  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1295172493000

    Geht es jetzt primär darum im Sinne der Teenager zu entscheiden oder den Eltern ruhige Nächte zu garantieren.

    Ich muß ganz ehrlich sagen, dass andere 17-jährige bereits allein in Lloret oder an anderen Partyurlaubszielen ihre Zeit verbringen. Teilweise wird in Schullandheimen, auf Abschlussfahrten usw.... weitaus mehr gefeiert bzw. angestellt als es im normalen Sommer-Partyurlaub sein könnte.

    Man sollte lieber überlegen welcher Urlaubsort für die Teenager mehr zu bieten hat, und das ist auf jeden Fall CR. Denn eigentlich ist es meist von hoher Priorität auch andere Jugendliche kennenzulernen, und das wäre eher in CR der Fall.

    Ich kann mir die enttäuschten Gesichter der Teenager schon bildlich vorstellen, wenn sie dann vorwiegend junge Familien und Paare in CM antreffen.

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • meinapollo1
    Dabei seit: 1268956800000
    Beiträge: 526
    geschrieben 1295179176000

    Sorry für mich ist das ein Übergang CAla Bona/CAla Millor. Und ich muss sagen, dort habe ich schon sehr viele Engländer und auch Pubs und so gesehen. Aber egal.

    Dachte nur wegen der Anmache.

     

     

    Ich finde es nur wesentlich besser für die Jugendlichen wenn sie in einem Ort sind wo einige Diskos und auch Bars sind in den was abgeht.

    Das Cocos oder Chocolate.

    Und das ist deffinitiv in CR der FAll. DA ist am Strand ja schon Fete.

    Sicher ist es dort ebenfalls, auch für Jugendliche.

    Was sollen die Kids mit älteren leuten oder kleinen Kindern.

    Die wollen unter sich sein und Leute kennenlernen.

     

    Und CM ist gleich um die Ecke wenn mal was sein sollte.

     

  • Gabi66
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1295185067000

    Vielen, vielen Dank für die doch sehr unterschiedlichen Anschauungen. Ich kann mir jetzt sehr gut die Differenzen zw. den Orten CM und CR vorstellen, und ich habe den Mädels ebenso dieses Forum durchlesen lassen. Sie sollen selber entscheiden, für mich als Mutter ist (nun) beides akzeptabel, Cala Ratjada ist bloß ein paar km von unserem Hotel entfernt, in CM gibt's halt einfach den wunderschönen Strand. Zur Zeit tendieren sie zu Cala Millor, halt wegen der tollen Strandlage.

    Ihr habt mir jedenfalls sehr geholfen!

    LG Gabi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!