• spurzel
    Dabei seit: 1160697600000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1163687012000

    Hallo,

    wir sind am überlegen, welche Verpflegung wir im nächsten Jahr buchen.

    Werden im Albufera Park auf Mallorca/Alcudia wohnen. Die Mehrkosten von HP zu AI betragen für 10 Tage 2 Erw. u. 1 Kind (8jahre) ca. 530,00 Euro. Das erscheint mir schon recht viel.

    Bisher hatten wir immer HP gebucht und haben uns tagsüber zwischen den Mahlzeichen mit Obst, Brot, Getränken usw. aus dem Supermarkt verpflegt. In der Anlage haben wir außer den Getränken zum Abendessen (meistens sowieso nur Wasser/Fanta) nie etwas verzehrt. Wenn wir die abendliche Kindershow besuchten, noch ein Getränk zusätzlich.

    Klar ist es schön, wenn man den ganzen Tag über "schlemmen" kann. Aber ob das den Mehrpreis rechtfertigt ?

    Was beinhaltet AI denn alles ? Auch das von meinem Mann so geschätze Weizenbier? Kann man sich am Abend die Getränke von der Bar mit aufs Zimmer nehmen ?

    Wie sind Eure Erfahrungen mit AI ?

    Vielen Dank für Eure hoffentlich zahlreichen Antworten !!

    Gruß

    Birte

  • ReinaDoreen
    Dabei seit: 1091491200000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1163692577000

    Hallo Birte,

    wir fahren nur AI in den Urlaub. Ob es sich rechnet, kann ich allerdings nicht sagen, da es bei uns um die Bequemlichkeit geht. Wir wollen weder in den nächsten Supermarkt rennen um uns dort zu versorgen, noch jeden Abend in irgendeine Kneipe gehen., wo es uns dann vielleicht noch nicht mal schmeckt.

    Da mein Mann zu Hause für die Küche zuständig ist, sagt er möchte er sich mal im Urlaub um nichts kümmern müssen was annähernd was mit essen und trinken zu tun hat.

    Und was noch schlimmer ist, mein Mann ist so gut wie nichts was er nicht kennt.

    Viele Grüße Reni

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1163693339000

    @spurzel

    Mit Weizenbier kannst du in Spanien bei AI auf keinen Fall rechnen.

    Höchstwahrscheinlich bekommt ihr in der Anlage das spanische San Miguel-Bier.

    Wie du schreibst, lohnt sich AI bei euch nicht. Auf Mallorca gibt es Supermärkte an allen Ecken. Wenn ihr einen Kühlschrank im Zimmer habt, würde ich mich im Supermarkt mit Getränken eindecken. Der Mehrpreis, den ihr zahlen müsstet, wäre ja fast 180 € mehr pro Nase. Wenn ihr abends euch sowieso nur die Kindershow anseht, und dann aufs Zimmer geht, lohnt sich die Ausgabe nicht.

  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2410
    geschrieben 1163698290000

    Ich kenne das AI-Konzept des Albufera leider nicht...

    In meinem letzten AI-Iberostar Urlaub gab es 2 Preislisten. Einmal eine Liste für AI-Gäste mit inkl. und ermässigten Preisen für extra-Import-Getränke und einmal die normale für HP-Gäste! HP-Gäste haben immer mehr gezahlt...

    Schreib doch mal einige Bewerter an und frag speziell nach, was inkl. war! ;)

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • Sunglasses
    Dabei seit: 1132876800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1163700472000

    Hallo!!

    AI rechnet sich immer - wenn auch nicht unbedingt beim Preis. Ich liebe die Bequemlichkeit, gerade auch mit Kindern, nicht Essen, Getränke, Eis & Co. über den Tag nach dem Preis einzuteilen. Lust in der "Hitze" meine kostbare Zeit in einem Supermarkt zu verbringen, hab ich schon gar nicht.

    Aber wie man hier im Rheinland sagt: " Jeder Jeck ist anders"!!!

    Schönen Urlaub

    wünscht Sunglasses

  • Itzibi
    Dabei seit: 1108512000000
    Beiträge: 3223
    geschrieben 1163706246000

    Wir haben früher immer nur HP gebucht,weil wir dachten das reicht uns. Vor 2 jahren haben wir das 1.Mal AI genossen. Wenn du Kinder hast musst du dich nicht um Getränke zwischendurch,mal ein Eis, und auch die Getränke beim Abendessen sind ja meist nicht gerade günstig.

    Auch der Kaffee zwischendurch ist doch eine feine Sache.

    Also ich bin der Meinung wenn du Kinder hast lohnt es sich ganz sicher.

    Denn meist sind es ja die Nebenkosten die ganz schön heftig sind.

    TuS Koblenz - Hertha BSC 2:1
  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1163767749000

    Hallo Birte,

    jeder hier lobt das AI, ich habe eine andere Meinung!

    Nach 2 AI Urlauben (Dom. Rep. und Türkei, jeweils 4Sterne) kommt für uns AI absolut nicht mehr in Frage.

    Dies hat weniger mit eingespartem Geld zu tun, als vielmehr mit dem Verhalten der Hotelgäste (teilweise unmöglich), als auch der Freundlichkeit des Personals (Massenabfertigung in Bar und Restaurant) und der Qualität der Getränke (Speisen waren gut).

    Wir machten die Erfahrung, dass z.B. Rotwein, Cocktails und Fruchtsäfte nicht genießbar waren. Was habe ich davon, umsonst viele Getränke zu bekommen, wenn die Qualität mies ist?

    Dann musst du in jedem Hotel mit Gästen rechnen, die beim Buffet zuschlagen wie die Verrückten und außerdem dauerbetrunken sind.

    -------

    Es gibt sicher AI Hotels, bei denen alles stimmt, aber das darf ich dann sehr teuer bezahlen...

    -------

    Das Albufera Park kenne ich nur aus Zeiten, als es noch kein AI-Hotel war. Damals war das Essen (HP) ein Genuss und sonst stimmte auch fast alles!

    Euer Mehrpreis von 53€ am Tag erscheint mir recht hoch, ist ja nur für Getränke, Mittagessen und Snacks. Und wenn ihr tagsüber Ausflüge macht, zahlt ihr sowieso extra (zumindest kühle Getränke, Eis etc.).

    Sonnige Grüße, Jutta ******
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1163768640000

    @'icepower' sagte:

    Euer Mehrpreis von 53€ am Tag erscheint mir recht hoch, ist ja nur für Getränke, Mittagessen und Snacks.

    @icepower

    Du hast den Bequemlichkeitszuschlag vergessen. ;)

    Ich denke, daß in einem Hotel, das hauptsächlich von Familien gebucht wird, wenig - wenn nicht sogar keine - Dauerbetrunkenen angetroffen werden. Für Kegelclubs ist es zu teuer und bestimmte Nationalitäten werden wohl dort nicht zu Gast sein.

  • Goldman
    Dabei seit: 1099526400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1163769427000

    Wenn HP und AI angeboten wird, dann ist die HP in der Regel mit einem "PLUS" versehen, d.h. beim Abendessen sind die Getränke mit drin. Seit Ihr den ganzen Tag unterwegs oder trinkt Abends fast nix an Bar, dann lohnt sich in Spanien auch HP+.

    In der Türkei war der Aufpreis jetzt aber nur 4€/Tag und da stehlte sich dann nicht die Frage.

    Also :

    Hotel am A... der Welt und man verbringt viel Zeit dort -> AI buchen

    Gastronomie in der Nähe oder man ist viel unterwegs oder liegt irgendwo am Strand HP buchen

    (außerdem bekommt man bei AI in der Regel nur Pappbecher, aber bei HP ein Glas)

    Wellen, Sonne, Strand und Meer, was will der Surfer mehr
  • spurzel
    Dabei seit: 1160697600000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1163772532000

    @goldmann

    ich glaube metrostar hat recht: es ist eine Familienanlage und mit "saufenden" Urlaubern ist wohl nicht zu rechnen.

    Abe mir geht es immer noch um die Mehrpreis von HP zu AI von immerhin 530,00 Euro. Das sind über 50,00 Euro am Tag für Snacks usw. Da bin ich mir eben nicht sicher, ob sich das lohnt.

    Gru0

    Birte

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!