• elkeemmerich
    Dabei seit: 1180224000000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1352483840000

    Mal ehrlich...wer hat denn noch was zu verschenken??? Die Wirtschaftskriese hat auch in Deutschland Opfer abverlangt. Was würden die denn machen, wenn gar keiner mehr kommt, weil es sich kaum einer  noch leisten kann? :frowning: Die "Touri *******" der letzten Jahre war auch nicht normal. Wer Qualität zu schätzen weiß und diese auch bietet, wird auch überleben. Ein Touri, der auf Mallorca seine "Currywurst" nicht bekommt, wird eben umdenken müssen. Individual Urlauber werden immer die örtliche Gastronomie zu schätzen wissen. Und mal Ehrlich...der Massen Tourismus hat doch überhand genommen. Mich schreckt das ab! ;)

    emmy50
  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1352484435000

    ja,wenn ich daran denke ,das es vor zig jahren  überall frische paella gab in schönen lokalen,total klasse,heute an jeder ecke paella aus der dose....mein erster mallorca urlaub war 1980 in einem 1 sterne hotel,super essen,familier,man fühlte sich zu hause...

    als ich dann 2008 in einem 4 sterne hotel war,wo das essen ein graus war,geb ich zu war froh eine bratwurst zu bekommen und das es burger king gab,obwohl vor zig jahren war der wimpy auch ganz toll

    brauch auch in spanien kein chinesisches restaurant,aber das gibt es nun

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9357
    Verwarnt
    geschrieben 1352484882000

    elkeemmerich:

    - Touristenabzocke

    Welche Touristenabzocke?  :? :question:

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Schalke1958
    Dabei seit: 1352073600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1352487965000

    Wenn Lokale schließen, liegt es an der "Touristenabzocke", nein, es liegt ganz allein an den armen AI-Buchern, die wegen der "Kri(e)se in D. sparen müssen. 

    Und ich bin seit mehr als 30 Jahren auf Mallorca und habe noch nie eine Paella aus der Dose bekommen. Aber wenn man AI bucht, ist ja klar, dann weis man ja was man bekommt.

    Für uns gibt es genug Restaurants, wo man noch wirklich gut mallorcinisch ißt.

    Übrigens habe ich noch nie ein Hotel in Mallorca gebucht. Wir haben uns immer selbst verpflegt, auch mit Kindern,  und uns hat das einkaufen auf den Märkten und Geschäften so gefallen, daß wir es bis heute beibehalten. AI wäre für uns ein Graus.

    Wir machen lieber unsere Betten selber, geniessen das mallorcinische Essen, kaufen alles frisch, und brauchen uns über keinen Tourist zu ärgern. Und wir wurden noch nie "Abgezockt"!!! Aber ich wünsche weiterhin viel Spass im Massentourismus, auch wenn es manchen abschreckt, es dann aber trotzdem bucht  :kuesse:

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5848
    Verwarnt
    geschrieben 1352490537000

    Schade das seit 3 oder 4 Tagen ein vernünftiger Thread wieder mal kaputt geschrieben wird. Von daher plädiere ich für den Schlüsseldienst!

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • 119MHC
    Dabei seit: 1348272000000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1352493979000

    @ Schalke 1958

    Ja wenn ich selber Kochen muß ( oder willst ), Einkaufen , Betten machen usw . warum bleibste denn nicht zu Hause ?? ;)

    Das Lokale nicht mehr so viele Umsätze  machen , ist doch klar . Ist fast überall so , wenn Hotels All In haben .

    Warum sollte ich dann auch jeden Tag außerhalb vom Hotel ein Bier zb. Trinken gehn für 2,50 Euro ??? , wenn man sich im Hotel auch schön Unterhalten kann , wenn man andere Urlauber kennen lernt .

    Was das Essen angeht , ist das Geschmacksache , wo jeder anders empfindet .

    Dann weiterhin viel Spass beim Kochen und Betten machen usw. ;)

    Jeder so wie er will . Gelle

  • olmaBLN
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 607
    geschrieben 1352495020000

    @schalke

    Lass doch Leute so urlauben wie sie wollen! Wenn du alltägliche Hausarbeit im Urlaub auch machen möchtest, bitte sehr!

    Andere mögen es halt, wenn die Kissen aufgeschüttelt werden!

    Und wenn man AI-ler leiden unsägliche Qualen, deswegen wird es ja auch gebucht! :shock1:   Und das Gastrosterben wegen der diabolischen AI-ler soll ja solche Ausmaße angenommen haben, dass Mallorca wahrlich verödet ist und die hungrigen Individualtouristen verzweifelt nach Nahrung suchen...

    Nach Banker, Manager hat Deutschland ein neues Hassobjekt: AI-Bucher :laughing:

    Ich: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Spiegel: Geh zur Seite, fette Kuh, ich kann nix sehen!
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1352497066000

    olmaBLN:

    @schalke

    Nach Banker, Manager hat Deutschland ein neues Hassobjekt: AI-Bucher :laughing:

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    ...und "Bettenselbstaufschüttler".... ;)

    Nein, ein wenig fühle ich mit "Schalke".

    So ganz unrecht hat er nicht, wenn auch in einigen Dingen etwas übertrieben.

    Ich brauche AI nicht, (ja, ja, ich weiß, hab ich schon oft genug betont)

    Mir ist die völlige Unabhängigkeit im Urlaub sehr wichtig, mag keine Kantinen (hatte ich Jahrzehntelang im Beruf) und will in Spanien oder Italien oder Griechenland nicht unbedingt "Wiener Schnitzel" essen... :rofl:

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5848
    Verwarnt
    geschrieben 1352500565000

    Mir ist die völlige Unabhängigkeit im Urlaub sehr wichtig

    -----------------------------------------------------------------

    Mir auch, und die habe ich, egal welche Art von Verpflegung oder auch Nichtverpflegung ich buche.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1352501429000

    Dann bist du einer, der AI bucht und nicht nutzt. ;)

    Wo ist dann der hier so viel gerühmte "Preisvorteil?"

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!