• 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1351060850000

    warum nicht griechenland ? es zieht mich nicht dahin genauso wie mich andere länder nicht interessieren,hat man schonmal und für die hälfte kriegt man da auch nichts,da würde ich wahrscheinlich eher enttäuscht sein als auf mallorca.

    auf mallorca war ich schon zig mal,früher mit meinen eltern und nun schon öfter mit meinen männern und da weiß man was man hat.

    die letzten beiden urlaube waren wir in der türkei,tolles hotel,tolles essen,schöner strand,aber es fehlte was,es wird ja immer noch überall gebaut an der promenande,einkaufsstrasse.....

    ich find schon noch was passendes es ist ja noch nicht alles freigegeben und wenn ich sonst nichts finde nehm ich halt ein hotel mit hp oder ai entweder das gran vista oder hotel said,castell de mar oder das girasol mit ai sogar mit strandbar

  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11045
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1351084262000

    @123antoma

     Wobei ich ,  in Kos, z.b auch Lanzerote,  die Erfahrung gemacht habe, dass es in keinster Weise all.inkl. der Türkei entspricht.

    Desweiteren ,ja man dort nicht nur Buffetessen hat, sondern auch ala Carte Restaurants ,

    je nach Hotel,  je 1 mal pro Woche in Anspruch nehmen kann.

    Aber... jeder soll seine für Ihn gewünschte Form des Urlaubs machen, wie er es gerne hat..

    L.G. ;)

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • lautrec
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1351094733000

    "da weiß man was man hat"

    Das klingt nicht interessant. Mich würde das langweilen. Ich sehe gerne etwas neues.

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1351096408000

    Wenn man überwiegend nur ein Land (Insel) bereist, kann man gar nicht beurteilen, was man in anderen Ländern haben könnte.

    Wir waren ca 20 Mal in Spanien, davon alleine 9 mal auf Mallorca. 2011 sogar 4 Wochen und sind da über 2000 Km auf der Insel herumgefahren. (Schon allein deshalb kein AI.)

    Mallorca ist zweifelsohne eine schöne interessante Insel.

    Trotzdem gefällt es uns in Griechenland, das wir dieses Jahr zum 22.Mal bereisten einfach besser. Man kommt mit den gastfreundlichen Einheimischen schneller in Kontakt und das Flair ist wärmer, gemütlicher.

    Das ist aber nur unsere persönliche Empfindung.

    Und Griechenland ist wirklich billiger, vor allem die Preise in den Restaurants.

    Nichtsdestotrotz werden wir nächstes Jahr wieder eine Woche in Mallorca verbringen

    im Hotel Leman und mit Halbpension. ;)

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1351099183000

    lautrec:

    "da weiß man was man hat"

    Das klingt nicht interessant. Mich würde das langweilen. Ich sehe gerne etwas neues.

    wenn es einem irgendwo sehr gut gefällt,fährt man auch gerne mal wieder hin.

    hab schon verschiedene urlaube hinter mir nicht nur mallorca und immer wenn man dann mal wieder woanders war möchte ich dann wieder nach mallorca,jetzt nach 2x türkei möchte ich wieder nach mallorca

  • Ebru1409
    Dabei seit: 1242000000000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1351279560000

    Genau - wir fahren 2013 zum 14.x nach Mallorca.

    Letztes Jahr waren wir zur Abwechslung in der türkei, weil ich dachte, dass meine Kinder zumindest ansatzweise mal sehen sollen, daß die Welt nicht nur aus Spanien oder Mallorca besteht.

    ....... und ich habe solches "Heimweh" nach Mallorca gekriegt! Muß aber gestehen, daß ich dieses Jahr trotzdem 2x dort war.

    Für 2013 ist jedenfalls der Haupturlaub im Sommer schon gebucht und wir fahren (wie fast immer) an die Playa de Muro!

  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1351332410000

    und auch wenn man gern in mallorca urlaubt,muss es ja nicht immer der gleiche ort oder hotel sein,denn das würde mir zu langweilig werden.

    wir waren sehr oft in cala millor und fanden es immer super,dann haben wir den fehler gemacht 3x hintereinander in gleicher unterkunft da hab ich mich gelangweilt,danach in paguera das gefiel mir nicht so gut,deshalb dann 2x mal was ganz anderes und zwar in die türkei,nun möcht ich wieder nach spanien,dachte an gran canaria oder  mallorca,aber nicht wieder cala millor,dachte an alcudia oder can picafort und meine männer wollen wieder nach cala millor,nun kann ich mich gar nicht für ein hotel oder ort entscheiden,nun geht es nur noch drum welcher ort ist schön,welches hotel mit klimaanlage und fürs kind ein großer pool und wo gibt es reichlich zum bummeln,stöber alles durch und wie ich mich kenn landen wir wieder in cala millor

  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1351941329000

    nun haben wir es getan....gebucht für sommer 2013....cala millor.....mit ai....

    bin mal gespannt,malle und ai....

  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2511
    geschrieben 1351970637000

    war heuer das 24.x auf mallorca, aber nie mit AI, sondern lieber auf einer finca mit HP. war auch zigmal in griechenland und 1x in der türkei (1x AI and never more!), wobei ich von griechenland + der türkei enttäuscht war. wie antonia sagt, "es fehlt was"

    deshalb mind. 1x im jahr immer auf eine der balearen mit HP!

    08.01.-22.01.2018 DomRep Juni 2018 Gardasee Aug. 2018 Ibiza Sep. 2018 Mallorca Januar 2019 Punta Cana
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1351987289000

    strawberryhill:

    war auch zigmal in griechenland wobei ich von griechenland enttäuscht war. wie antonia sagt, "es fehlt was"

    deshalb mind. 1x im jahr immer auf eine der balearen mit HP!

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    das ist nun eben das "persönliche" Empfinden.

    Wir waren ja nun auch schon sehr oft in Spanien, davon mehrmals auf Mallorca.

    Wir fliegen auch 2013 wieder dort hin.

    Trotzdem fehlt mir in Spanien das, was ich seit 1977 in Griechenland immer wieder erlebt und genossen habe..

    Die griechische Gastfreundschaft, den schönen Kontakt zu den Einheimischen und die 

    unglaubliche "Wärme" der Bevölkerung den Touris gegenüber.

    Ganz zu schweigen von der Romantik, die bei uns in Spanien zum ca 20zigsten Mal nicht aufkommen will.

    Sorry meine Meinung.

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!