• Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27399
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1464766046000

    Hallo David,

    dann bin ja mal gespannt wie die 1. Kreuzfahrt wird und ob es euch gefällt. 

    Grundsätzlich bietet TUi aber nicht nur 14 Tage an, sondern aufeine Woche.

    Selbst in Asien wird 1 Woche angeboten. Wobei mir dafür der Flug zu lange wär. Vielleicht berichtest du anschließend über die Carnival Sensation.

    Wir waren inzwischen auf der NCL Jade im Mittelmeer unterwegs. Das Konzept (inzwischen AI) hat uns auch sehr gut gefallen.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • dave2001
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1464783689000

    @ewg21, danke für den Hinweis.

    @Bine, ist ja noch etwas hin aber gespannt sind wir auch schon ob das Kreuzfahren was für sein wird. Wir haben uns nun doch erst mal das Angebot von Dreamslines reservieren lassen und schauen in Ruhe weiter was Zubringerflüge bzw. Hotel in Miami und den Weiterflug nach Grenada angeht.

    Was mich noch interessieren würde ist wie läuft es mit dem Trinkgeld an Bord? Es wird ja ein bestimmter Betrag pro Tag sowieso kassiert wird trotzdem von der Crew zusätzliches Tip erwartet?

    Bei Landausflügen stellt sich mir die Frage ist es sinnvoll diese an Bord zu buchen oder versuchen im Vorfeld auf eigene Faust etwas zu organisieren? Wie groß sind denn da die Preisunterschiede? Ich weiß es geht dann hauptsächlich darum wieder pünktlich an Bord zu sein und dies ist ja bei an Bord gebuchten Touren sicher garantiert.

    Soweit erst einmal, weitere Fragen folgen sicher. ;)

    Gruß aus Sachsen

    David

    Es ist mir egal wer dein Vater ist, aber wenn ich hier am Angeln bin latscht keiner übers Wasser !
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2828
    geschrieben 1464785950000

    David,

    gute entscheidung das 1. mal eine etwas kürzere KF zu machen.

    dir ist schon bewusst, dass diese kurzkreuzfahrten sehr auf das amerikanische publikum zugeschnitten ist. die haben pro jahr 5 bis 10 tage urlaub und lassen es auf diesen fahrten schonmal richtig krachen. falls ihr ruhebedürftig sein solltet ist eine balkonkabine ein muss, sonst wird das nichts.

    bedenkt bitte auch, dass an bord kein wort deutsch gesprochen werden wird. englisch, evtl spanisch, ist die einzige möglichkeit zu kommunizieren.

    ich hoffe euer termin ist nicht während der hurricane season.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • dave2001
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1464787540000

    Hallo,

    ja da sprichst Du was an. Hab mich gerad gerade nochmal belesen was gerade die Carnival Sensation angeht und sie scheint schon ein ziehmliches Partyschiff zusein. Nun sind wir zwar noch nicht wirklich alt aber wollen schon etwas Ruhe haben. Balkonkabine ist eh ein Muss für uns und mit der englischen Sprache ist es auch nicht das Problem.

    Bin nun schon bei anderen Reedereien am schauen so zum Besipiel Royal Caribean?! Mir ist halt auch wichtig das es preislich im Rahmen bleibt und ich bei der Kleidung an Bord ehr leger auftreten darf. Der Zeitraum der Reise ist Januar - Februar 2017.

    Na ich schau eben mal weiter...und bin nach wie vor für jeden Tipp dankbar.

    Gruß aus Sachsen

    David

    Es ist mir egal wer dein Vater ist, aber wenn ich hier am Angeln bin latscht keiner übers Wasser !
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27399
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1464794751000

    Hallo Dave,

    schaut euch doch mal die NCL Schiffe mit ihrem "Free-Style" Programm an. Schöne Bedienreaurants (vernünftig angezogen, aber keine Gala) Büffetrestaurant. Inzwischen AI so das du außer die Servicegeb. alles kalkulieren kannst. 

    Du kannst an einzelnen und mehreren Tagen dieses Geb. ohne Argumentation streichen lassen. Ich finde das außergewöhnlicher Service von einzelnen Kellner auch noch mit einem Trinkgeld bedacht werden sollte. 

    Ausflüge machen wir in der Regel auf eigene Faust, allerdings wenn die Liegezeiten vor Ort knapp sind dann ist mir ein organisierter Ausflug lieber. Oder manchmal hat man auch Bordguthaben bei der Buchung und kann es mit Ausflügen "abarbeiten". 

    Wie wäre denn der Vorschlag in Miami eine kleine Rundreise zu machen und eine Kurzkreuzfahrt z.B. 4-5 Tage einzubauen. So haben wir es im Febr. 2014 gemacht und die NCL Sky kennengelernt. Gerade Miami bietet sich dafür perfekt an.

    LG

    Bine

    Weitere Infos gerne bei Interesse oder schau in mein Profil.

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • dave2001
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1464798560000

    Hallo Bine,

    NCL liest sich ganz gut nur wenn ich es richtig sehe gibts nur 2 Fahrten im Januar zwischen 4-6 Tagen. Da ist die Auswahl nun nicht wirklich groß. Da wir nach der Kreuzfahrt noch für ca. 10 Tage auf Grenada verbringen kommt eine Rundreise vorher nicht in Frage.

    Schon schwer das passende zu finden wenn man sich das erste mal auf "große Fahrt" begeben will !

    Gruß David

    Es ist mir egal wer dein Vater ist, aber wenn ich hier am Angeln bin latscht keiner übers Wasser !
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27399
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1464798901000

    Hallo David,

    ich hatte es nur gedacht, falls ihr mit Grenada noch flexibel seid und stattdessen Florida macht. Sonst macht es, da hast du recht, keinen Sinn  :disappointed:  

    Aber sonst könnte ich mir vorstellen ist es eine für euch evtl. passende Reederei

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • dave2001
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1464800262000

    Hallo Bine,

    wie gesagt es liest sich wirklich ganz prima nur kommt im Prinzip nur eine der beiden Reisen in Frage. Es stört mich nur etwas das wir auf Cozumel schon waren. Naja eventuell muss ich halt für unsere erste Kreuzfahrt halt Kompromisse eingehen.

    Grenada steht weil ich diese Insel liebe und nach 2011 und 2013 einfach wieder hin möchte. Letztes Jahr waren wir auf Guadeloupe und das hatte für mich im Vergleich zur "Spice Isle" leider fast gar nix mit Karibik zu tun.

    Gibts vielleicht noch einen Anbieter in der Art wie NCL?

    Gruß David

    Es ist mir egal wer dein Vater ist, aber wenn ich hier am Angeln bin latscht keiner übers Wasser !
  • dave2001
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1464805241000

    Hallo,

    gibts eigentlich Gründe sich für Balkonkabinen Steuer- bzw, Backbord zu entscheiden? Danke!

    Es ist mir egal wer dein Vater ist, aber wenn ich hier am Angeln bin latscht keiner übers Wasser !
  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4905
    geschrieben 1464809900000

    Bei Transatlantikreisen ja, ansonsten selten.

    Aber auch da kommt es darauf an. Möchte man Sonne oder eher weniger.

    Außerdem: Möchte man in den Häfen auf das Terminal schauen oder freien Blick auf das Meer haben. Garantie bei Tipps gibt es aber bei keiner Variante. Die Schiffe stehen nicht immer in der gleichen Richtung am Anleger... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!