• zwergundwir
    Dabei seit: 1334188800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1335785237000

    @ *mega*star*

    vielen Dank für Deine Info!

    Dauerts am Flughafen denn soooo lang?? Mein "Kleiner" wird ja schon bald elf und von Jahr zu Jahr werden sie ja geduldiger - Die Hoffnung stirbt zuletzt - ;-))

    Werde dann in jedem Fall bei örtlichen Anbietern buchen!

    @ Kourion

    Danke Dir!! Denn besonders dieses Kastell hat es meinem Sohnemann angetan - da will ich das erste wirkliche kulturelle Interesse natürlich nicht in einem Ruck-Zuck-Verfahren duchleben....

    Werd jetzt mal Deine Links ansehen :-)

    Viele Grüße

    zwergundwir

  • peru1
    Dabei seit: 1243728000000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1335872183000

    Hallo Zusammen

    Kann mir jemand sagen, wo die Burinna auf Kos ist? Im internet wird mehrfach Burinna(Quellgebäude mit Zugang und zwei Luftstollen) als besonders sehenswert beschrieben. Leider habe ich weder im Reiseführer noch im Internet mehr Infos gefunden.

    Danke

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17946
    geschrieben 1335874758000

    @peru

    Hi,

    nicht weit von Kos Stadt liegt das Asklipieon / Asklepieion (sozusagen die Stätte von Kos).

    Hier gibt es drei "Etagen".

    Von der dritten Etage aus geht man in etwa 45 - 60 (?) Min. bergauf und gelangt so zur Burinna. Die Burinna ist ein Brunnenhaus, das früher das Asklipieon / Asklepieion (und auch Kos Stadt) mit Wasser versorgte.

    Übrigens soll der "Brunnen" auch heute noch als eine Art Wasserreservoir dienen.

    Klick hier  zum Reisetipp Asklipieon / Asklepieion.

    Dann hast du schon mal eine Idee, wie die Stätte zu finden ist und - wenn du das anliegende Video anschaust - schon mal eine ungefähre Idee, wie es auf der dritten Etage aussieht - mit dem schon erwähnten Wald drum herum.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • peru1
    Dabei seit: 1243728000000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1335886811000

    @kourion

    Danke für die Info.

    Im Asklipieon war ich schon. Warst du schon mal bei der Burinnia? Rentiert sich der Aufstieg

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17946
    geschrieben 1335898475000

    @peru

    Nein, hab ich leider nicht mehr geschafft.

    Der Grund: Ich bin erst Mitte des Nachmittags dort hingefahren, habe dann enorm auf den drei Etagen rumgetrödelt und als ich endlich dazu bereit war, mich via Wald zu begeben, stellte ich fest, dass ich nicht mehr im Hellen wieder aus dem Wald rauskommen würde. War nämlich in der letzten Oktoberwoche auf Kos.

    OK, und im Dunkeln wollte ich nun nicht durch den Wald laufen. Demzufolge - mit sehr großer Wahrscheinlichkeit die Burinna erst im Herbst 2013.  :disappointed:

    Aber wenn du dir das anschaust, schreib doch mal, wie's war. Das wäre echt nett.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • peru1
    Dabei seit: 1243728000000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1336410176000

    Hallo Zusammen Ich hab hier noch einen super Beitrag zu Burinna gefunden

    http://www.zeit.de/1983/36/pan-ist-nah/seite-3

    falls es noch jemand interessiert.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17946
    geschrieben 1336414127000

    @peru

    Schöner Artikel. Danke.  :D

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • peru1
    Dabei seit: 1243728000000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1336914045000

    Hallo Zusammen Jetzt suche ich noch einen Ort auf Kos

    "Kos wurde bereits in der sehr fruehen frühen Bronzezeit (2900-2100 v. Chr.) bewohnt, wie die prähistorischen Gräberm die Entdeckungen in Asklupi und in der weißen Steinhöhle beweisen." stand im Reiseführer. Ich kann aber weder die weißen Steinhöhlen noch Asklupi finden. Kennt jemand die beiden Orte.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17946
    geschrieben 1336923123000

    @peru

    Da es mich mal wieder selbst interessiert, habe ich danach gesucht und es auch gefunden.  :D  Ob es heute noch ein Ort ist, geht nicht aus der Quelle hervor.

    Es liegt unterhalb von Kos Stadt, östlich vom Asklepieion.

    Ich habe es auf dieser Seite gefunden, musst vllt. etwas runterscrollen, es gibt zwei Karten. Auf der unteren ist Asklupi als Asklupis unterhalb von Eleona und Langada zu sehen.

    Edit:  :D

    Habe auch die weiße Steinhöhle gefunden.

    Sie liegt auf der Kéfalos-Halbinsel bei Kéfalos-Stadt und wird als die prähistorische Höhle Aspri Petra bezeichnet - mit den ältesten authentischen Funde menschlichen Lebens auf Kos und auf Englisch "White Stone Cave" genannt.

    Ich schick dir mal die entsprechenden Links per PN.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Mahiechen
    Dabei seit: 1337126400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1337162844000

    Hallo alle miteinander, ich hätte mal eine Frage zur Tour-Buchung über Tigaki Tours. Und zwar kann ich auf deren Homepage bequem von zu Hause aus die verschiedenen Ausflüge buchen. Leider erschließt sich mir nicht, ob man auch den genauen Abholort, also das Hotel, in dem man wohnt angeben kann. Hat schonmal jemand von euch Online gebucht und kann mir da weiter helfen?

    Vielen Dank und schöne Grüße

    Mahiechen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!