• Phaeton01
    Dabei seit: 1295740800000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1306584078000

    Jambo Bennex 2,

    die Leute, die hier im Forum Tipps geben machen sich oft die Mühe alles schon gesagte noch mal aufzuschreiben, wenn jemand zu dem Thema nichts findet, es kostet viel Mühe und Zeit. Wenn aber jemand wie Du schreibt "ich bin zu faul zum suchen", sorry dazu fällt mir nichts mehr ein, es gibt eine Suchfunktion und gerade zu diesem Thema wurden schon massenweise Seiten geschrieben. Wenn Du dann nichts findest kannst Du gern weitere Fragen stellen und diese werden dann gern beantwortet.

    Gruß Susi

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1306588748000

    Jambo,

    @Susi: ahsante sana. Ich wiederhole mich auch gerne öfters, aber manchmal hab ich dann auch keine Lust mehr und wenn dann so ne Meldung kommt :question: .

    @Birgit:

    Bei den Dollarnoten sollte man nur beachten, dass die nach dem Jahr 2005 bzw. 2006 gedruckt worden sind. Dieser Hinweis hängt auch in Kenya beim Visumschalter aus.

    Hintergrund ist der, dass bei älteren Noten einfach verstärkt Falschgeld auftauchte.

    Die Dollar kannst du vor Ort natürlich auch in Landeswährung umtauschen. Wie schon so oft geschrieben: früher nahm man 1US-$ Noten, da aufgrund der Wechselkurse diese am besten für Trinkgeld waren. Zwischenzeitlich hat es sich aufgrund der Kursänderungen so geändert, dass man da Trinkgeld ruhig in 50er oder 100er ken. Schillingnoten geben kann. Damit können die Einheimischen am meisten anfangen. Es verwundert mich immer wieder, wie oft man höflich gefragt wird, ob man eventuell 5 Euromünzen in einen SChein tauschen könnte :disappointed: . In Kenya ist das nicht anders wie bei uns - es werden zum umtauschen nur Banknoten akzeptiert......

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Kokos2
    Dabei seit: 1180224000000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1306599731000

    Danke für Eure Antworten, habe mich schon lange im Forum umgesehen und so auch schon viele Fragen beantwortet bekommen. Wir sind schon sehr aufgeregt und feuen uns sehr auf nächste Woche und hoffen auf einen schönen Urlaub! Weiß jemand etwas über Hochseeangeln konnte drüber nichts finden.

    Gruß Birgit

     

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1306601090000

    Jambo,

    Hochseefischen (deep sea fishing) wird vor Ort angeboten. Da findet ihr mit Sicherheit etwas.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Bennex2
    Dabei seit: 1306540800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1306620205000

    @Phaeton01 sagte:

    Jambo Bennex 2,

    die Leute, die hier im Forum Tipps geben machen sich oft die Mühe alles schon gesagte noch mal aufzuschreiben, wenn jemand zu dem Thema nichts findet, es kostet viel Mühe und Zeit. Wenn aber jemand wie Du schreibt "ich bin zu faul zum suchen", sorry dazu fällt mir nichts mehr ein, es gibt eine Suchfunktion und gerade zu diesem Thema wurden schon massenweise Seiten geschrieben. Wenn Du dann nichts findest kannst Du gern weitere Fragen stellen und diese werden dann gern beantwortet.

    Gruß Susi

    danke Susi bist wohl ne ganz schlaue

    ab und weg
  • Phaeton01
    Dabei seit: 1295740800000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1306632067000

    Jambo Bennex2,

    Deine Reaktion zeigt mir, das Du es leider nicht verstanden hast, darum versuche ich es noch mal.  Es macht viel Zeit und Mühe immer wieder das selbe aufzuschreiben, und wenn dann jemand ins Forum schreibt " ich bin zu faul zum suchen" kommen  auch mal solche Antworeten.  Wenn Du Fragen hast die nicht schon beantwortet wurden oder die man trotz Suchfunktion nicht findet, was momentan mit der Suchfunktion leider vorkommt bin ich und sicher auch andere Forenteilnehmer der letzte der nicht versucht zu helfen.

    Denk mal darüber nach.

    Gruß Susi

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3272
    geschrieben 1306636678000

    Jambo!

    Es war rein der Satz "Ich bin zu faul zum suchen", der einen faden Beigeschmack hatte....

    aber da ich momentan auch mit Suchfunktion etwas auf Kriegsfuss stehe und Deine Fragen schnell beantwortet sind...also:

    Zahl' alles in KSH, die Landeswährung ist für alle der einfachste Weg.

    Tauschen am besten bei der Barkleys Bank, je nach Hotel haben selbst die oft sehr gute Kurse, müsst Ihr schauen.

    Trinkgeld liegt im eigenen Ermessen - ich habe immer 50 und 100 Schilling Scheine dabei, ich gebe lieber mal öfter als mehr mit einem mal.

    Lg

    Stüppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Lavirco
    Dabei seit: 1180569600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1306751946000

    Jambo liebe Kenia-Freunde :)

    Vielen Dank noch mal für all die Tipps von euch.

    Ich wollte euch nur kurz informieren, dass ich gebucht habe.

    Und zwar Southern Palms Beach Resort für 15 Tage. 830 Euro p. Person, HP und inkl. Zug zum Flug. Ist zwar nicht das Schnäppchen, was ich mir erhofft habe, aber günstig ist es trotzdem. Das Hotel gefällt mir sehr gut und so haben wir sogar noch 3 Tage mehr, als eigentlich geplant war. Außerdem hatte ich doch ein wenig Angst, dass ich bei späterer Buchung nicht mehr an solche Preise kommen.

    Dollars haben wir auch schon für das Visum besorgt. Am 14.06 geht es dann los.

    Die Vorfreude ist riesig!!! Ich gucke jetzt schon jeden Tag, wie das Wetter in Mombasa ist :)

    LG

    Ingo

  • Bennex2
    Dabei seit: 1306540800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1306752708000

    @ Stueppi

     

    Vielen Dank für Deine Antworten , werde meine Suchfaulheit bekämpfen , allerdings funktioniert die " Suchfunktion " nicht immer so .

     

    LG Thomas

    ab und weg
  • Lavirco
    Dabei seit: 1180569600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1306765810000

    Da bin ich noch mal :)

    Ich habe mir jetzt einige Bewertungen zum Hotel durchgelesen. Dabei ist mir aufgefallen, dass einige Leute im Hotel ausgecheckt haben, wenn sie eine Safaritour gemacht haben. Ist das ein nomaler Vorgang? Muss ich mich auschecken? Wir haben ja jetzt für 15 Tage gebucht. Eigentlich müsste uns das Zimmer doch zustehen? Oder sehe ich das falsch? Es wäre halt blöd, wenn wir jedes Mal die Sachen die wir auf Safari nicht benötigen irgendwo deponieren müssten.

    Kann mir dazu jemand etwas sagen/schreiben?

    LG

    Ingo

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!