• Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1312718001000

    Hallo Sabine,

     

     

    Deine Frage gehört eigendlich in den Reiserecht Thread, bei einem Streik , so bitter es ist, hast Du einfach Pech gehabt, fällt unter höhere Gewalt, Schadensersatz gibt es nicht.

     

     

    Aber Du hast ja noch 14 Tage, und ich glaube nicht das sich die Fluglotsen ausgerechnet den Sonntag aussuchen, ich denke wenn überhaupt dann irgendwann in der Woche.

     

    Viel Spaß in Kenia und auf Safari, grüß mir die Tiere, ich muß noch bis November warten.

     

    Gruß Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • konnin84
    Dabei seit: 1219968000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1313481118000

    Hallo

     

    wir möchten nächstes Jahr mit einem befreundeten Paar ca. 10 Tage nach Kenia fliegen und zwar so Mitte Juni.

     

    Da wir AI haben möchten haben wir uns die Hotels Baoba und Kole Kole ausgesucht.

    Hier möchten wir ca. 7Nächte verbringen

     

    Dazwischen würden wir gerne eine 2Nächte-Safari machen.

    Wir dachten uns dass wir diese am besten direkt bei der Tui mitbuchen.

     

    Unser Preislimit liegt bei 2000€ pro Person.

     

    Zusätzlich dazu möchten wir noch einen Tagesausflug mit Schnorcheln machen.

    Kann uns da auch jemand was Vorschlagen.

     

    Kann uns jemand Ratschläge zu unserm Vorhaben geben?

    Vielen Dank

     

    NIna

  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1313484652000

    Du kannst die Safari direkt mitbuchen, oder aber auch vor Ort bei einem regionalen Veranstalter (es gibt etliche, schau mal unter Reisetipps) buchen.

     

    Bei 2 Nächten sollte es entweder in den Tsavo gehen, oder eine Flugsafari in die Massai Mara. Muss man halt mal durchrechnen bzw. sich Angebote kommen lassen.

     

    2.000 € sind schon ein wenig knapp, aber es könnte reichen.

     

    Schnorchelausflüge werden überall angeboten, im Hotel oder auch am Strand. Preise vergleichen ;)

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • konnin84
    Dabei seit: 1219968000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1313488260000

    Ja wir wollten in Tsavo eine Safari machen.

     

    Wollten wahrscheinlich über  Tui direkt buchen

     

    Weiß aber nicht was wirklich besser ist

  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1313489999000

    Da hilft nur vergleichen - lass Dir ein Angebot kommen, die Veranstalter unter den Reisetipps haben meist eine Homepage.

     

    Aber vergleiche richtig .... also Minibus gegen Minibus, Jeep gegen Jeep ;)

     

    Wir buchen lieber bei Veranstaltern vor Ort. Aber wenn Du ein gutes Angebot vom Veranstalter bekommst, mag das bei der kurzen Dauer von Vorteil sein.

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1313490097000

    Wenn Ihr nicht last minute bucht bin ich mir ziemlich sicher, dass Ihr mit Eurem Budget nicht hingkommen werdet, erst recht nicht mit diesen beiden Hotels. Da würde ich mich als erstes mal nach Alternativen umsehen. Mit AI z.B. die DSL oder das Southern Palms.

    Die Safari würde ich auf jeden Fall anstatt über Tui bei einem Anbieter vor Ort buchen.

    4 Personen im Fahrzeug ist optimal.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • konnin84
    Dabei seit: 1219968000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1313497073000

    Ich werde wohl erst mal warten müssen, bis Tui im November die Preise für nächstes Jahr raus gibt und mir dann mal ein Angebot mit Safari und eine für ohne dafür für die ganze Zeit Hotelaufenthalt.

     

    Dann hol ich mir Angebot von den verschiedenen Reisetipps

     

     

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1313500081000

    Wenn Ihr bereit seid für 2 Nächte das Zimmer zu räumen könnt Ihr auch direkt gleich Leertage für die Safari buchen, so zahlt Ihr nicht doppelt. Ist zwar etwas aufwendig für nur 2 Nächte, aber in den teureren Hotels wie Ihr sie rausgesucht habt macht sich das schon bemerkbar die Tage weniger zu zahlen. Erst recht wenn man mit so einem knappen Budget rechnen muss.  2 Nächte Tsavo Ost privat im Minibus gebucht könnt Ihr je nach Unterkunft so mit um und bei 300-330 Euro rechnen.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • king_kaba
    Dabei seit: 1223164800000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1313510074000

    Ich denke, 2.000 Euro pro Nase sollte möglich sein. Ich habe mal für Januar 2012 nach 19 Tage Baobab AI geguckt und für die Baobab Sea Lodge (Nordküste) einen Preis von knapp 1.200 Euro ab Frankfurt gefunden. Und für das Baobab Beach Resort (Südküste) knapp 1.500.- Euro. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass Juni teurer ist (bin aber bisher immer Anfang des Jahres geflogen). Vielleicht liege ich ja aber auch falsch. Noch günstiger gehts aber auch mit separater Buchung der Unterkunft bei einem Reiseveranstalter und kurzfristiger Flugbuchung über Fliegenpreise bei Condor.

    Für eine 2-Nächte-Safari nach Tsavo fallen dann nochmal - wie schon von Stueppi geschrieben - rund 300 -350 Euro an. Für einen Schnorchelausflug nach Wasini haben wir letztes Mal 50 Euro pro Nase gezahlt.

    Dazu kommen dann noch Getränke während der Safari plus Trinkgelder, da sollte das Budget also (zumindest knapp) reichen.

    Wir waren letztes Mal in der Diani Sea Lodge (liegt preislich dazwischen). Dort hatten wir auch zwei Leernächte gebucht und durften das sogar vor Ort um einen Tag verschieben, da sich unsere Safari verschoben hatte. Und die Koffer durften wir sogar in unserem Bungi lassen (ohne für die beiden Nächte zahlen zu müssen).

    Kaba

     

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1313519245000

    Jambo,

     

    Juni ist Nebensaison und mit Glück kann man gute Schnäppchen machen. Du kannst ja schon mal die Preise für Juni 2011 nehmen, dann hast du einen kleinen Anhaltspunkt.

     

    Wie schon erwähnt, es kommt auch darauf an, ob ihr das Hotel für die gesamte Zeit oder eben für die Dauer der Safari Leertage bucht. Aber auch hier kann man gut vergleichen.

     

    Tsavo Ost mit zwei Nächten - auch hier dürfte sich nicht allzuviel vom Preis her ändern.

     

    Du findest diverse Meinungen zum buchen einer pauschal angebotenen Safari bei einem der großen gängigen Anbieter oder eben individuell bei einem ken. Anbieter.

    Wir haben beides hinter uns und würden uns immer wieder für die individuelle Variante entscheiden. Bei der pauschalen Safari könnt ihr Glück haben und seid nur zu zweit oder viert unterwegs - mit etwas Pech zu sechst, da wird es schon etwas eng. Außerdem kann man sich ja seine Mitreisenden nicht immer aussuchen. Wir hatten da immer Glück, aber es gab schon anderes.

     

    Wie hier bereits schon mehrmals erwähnt - vergleicht und dann wisst ihr mehr.

     

    Bei Fragen oder benötigten Infos stehen wir hier gerne zur Verfügung.

     

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!