• Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3272
    geschrieben 1377285471000

    Zwei Tage - heisst bei mir eine Nacht, 3 Tage - zwei Nächte. Gehen wir da überein?

    Wenn Ihr in 2 Parks wollt würde ich in jedem eine Nacht verbringen, anders gehts nicht, Ihr müsst ja auch noch von einem zum anderen fahren. Und 2 Nächte ist absolutes Minimum.

    Ich würde Euch dennoch ehr dazu raten die 2 Nächte im Tsavo Ost zu verbringen und den West ganz rauszulassen. Somit hättet Ihr einfach viel mehr Zeit im Park für die Gamedrives und müsst nicht von A nach B fahren. Ihr könnt die Safari vor Ort buchen, das ist kein Problem, dennoch würde ich mich von Deutschland aus schon mit Anbietern in Verbindung setzen, vor Ort werdet Ihr von Angeboten überrannt werden, dass Ihr nicht mehr wisst wo hinten und vorne ist. Daher ist es ratsam im Vorfeld schon ein paar Angebote einzuholen.

    Mit den Tieren das ist immer Glückssache, es ist kein Zoo. Grundsätzlich bietet der Tsavo Ost so gut wie alles an Tieren. Es ist oft schwierig gerade Katzen ausfindig zu machen, aber natürlich nicht unmöglich. Wir hatten im Tsavo schon alles, von wirklich wenig Tieren bis hin zu fast allem. Landschaftlich sind die Tsavos wunderschön!!!

    Eine Nummer sicherer was Katzensichtungen angeht - dazu müsstet Ihr in die Mara fliegen. Ganz anderer Park, nicht mit den Tsavos zu vergleichen, landschaftlich im Vergleich nicht so spannend, dafür in der kürzeren Zeit bessere Chancen auf Katzensichtungen. Dafür legt Ihr aber auch das 2-3 fache an Geld hin was eine Safari in den Ost mit 2 Nächten kosten würde.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • markus2702
    Dabei seit: 1252108800000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1377355295000

    Hallo,

    ja angedacht sind zwei Übernachtungen, vielleicht konzentrieren wir uns auf den Tsavo Ost. Jetzt muss ich nur noch einen Reiseveranstalter finden bzw. mir einen heraussuchen. Es gibt ja nicht nur zwei drei ;)

    Falls mir jemand noch welche empfehlen möchte, gerne per pn.

    Gruß Markus

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3272
    geschrieben 1377355847000

    Gute Idee mit 2 Nächten Tsavo Ost. Schaut Euch im Vorfeld mal die Unterkünfte an. Bei der ersten Safari würde ich mich auf die Voi Gegend beschränken und dort eine Unterkunft nehmen, für's richtige Safari Feeling auch ein Camp. Schaut Euch mal z.B. das Ndololo Camp und das Tarhi (Sentrim) Camp an. Etwas gehobener das Manyatta Camp.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Toki07
    Dabei seit: 1349568000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1377447215000

    Hallo Zusammen :D

    Schliess mich der Frage gleich an da wir nicht viel Planungszeit hatten da eigendlich auch Aegypten gebucht war aber ebben auch umgebucht :-)

    Wir fliegen am 27.9 für 2 Wochen nun meine Frage zu den Safaris

    Wir sind im Amani Tiwi Beach 

    Was habt Ihr für empfelungen bei kleineren Safaris wir haben noch Zwillingsmädels dabei die sind 5 Jahre alt was eignet sich da in der Umgebung ?

    Liebe Grüsse

    Simone

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1377449051000

    Les dich mal ein bisschen im Forum durch. 

    Ich würde an eurer Stelle in den Tsavo Ost fahren für 2 Nächte.

    Ich war mit meinen kleinen auch 5 Jahre alt im Tsavo West , Ost und im Amboseli.

    Man ist natürlich viel im Auto. Aber das sollte kein Problem sein.

    LG Jasmin

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1377455342000

    Hallo Toki, wie schön für die Kinder - wäre für mich ein Traum gewesen :laughing:

    Ich würde auch, wenn Übernachtungen möglich sind,in den Tsavo Ost fahren. Macht vorher eine Elefanten-Patenschaft bei dem Verein Rettet die Elefanten Afrikas, dann könnt Ihr einen Besuchstermin im Waisenhaus in Tsavo Ost vereinbaren. Die Kinder werden das nie vergessen, Elefanten hautnah zu erleben :)

    Sucht Euch einen Safari-Veranstalter, der auch mit Kindern gut umgehen kann. Und vielleicht auch deutsch spricht, ist leichter für die Kinder.

    Wenn Ihr nur 1 Tag unterwegs sein wollt, dann bieten sich die Shimba Hills an. Ein netter Tagesausflug mit Elefanten, Giraffen, warzenschweinen und Antilopen. Dort gibt es halt keine Raubkatzen, aber schön ist es auch.

    Viel Spaß!

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • Toki07
    Dabei seit: 1349568000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1377456486000

    Hallo Tails

    :D   Na die Kidis sind schon total aufgeregt ( mich fragt besser nicht) Wir haben uns schon Gedanken gemacht ob die Mädels nicht zu klein sind.

    Bin gespannt wie das von funktioniert 4 Kidis on Tour :shock1:   zum Glück sind die einen Zwillinge schon 17 und ebben die anderen 5.

    Werd mich mal über deine Vorschläge informieren. Die patenschaft find ich eine Klasse Idee Danke :-)

  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1377458140000

    2 x Zwillinge??? Wow!!!

    Ich denke, die Safari wird ihnen gefallen, ich würde halt nicht gleich 8 oder 10 Nächte machen ;)

    Aber eine kurze Safari in den Tsavo-Ost, das geht sicher und ist für die Kleinen Twins sicher spannend genug!

    Viel Spaß bei der Planung, Kenia wird Euch bestimmt gefallen!!!

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • Toki07
    Dabei seit: 1349568000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1377459705000

    Ne ich denke eher schon 1 Tag für ne grösses vorhaben würd ich so was etwas länger voraus planen. 

    Wir freuen uns sehr auf Kenia denke auch das es uns gefallen wird :-)

  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1377460567000

    1 Tag in den Tsavo Ost - das funktioniert nicht. Ihr werdet morgens in aller Frühe abgeholt, seid dann gegen 10  Uhr im Tsavo. Kurzer Gamedrive zu einer Lodge zum Mittagsessen, kurzer Gamedrive danach, wobei die meisten Tiere Mittagsruhe halten.

    Dann gehts schon wieder zurück.

    Macht keinen Sinn. Mindestens 1 Nacht sollte man dort bleiben - besser 2.

    Wenn das für Euch nicht klappt, dann wirklich besser in die Shimba Hills. Da ist die Anfahrt wesentlich kürzer.

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!