• Nussini98
    Dabei seit: 1400976000000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1403126715000

    danke und meldet euch, wenn ihr wieder gesund und munter zurück seid :-)

  • christinahansen
    Dabei seit: 1371168000000
    Beiträge: 444
    Verwarnt
    geschrieben 1403126759000

    Das ist aber sehr ungewöhnlich wönny, was für einen Veranstalter habt ihr um Himmels Willen?

    Best familiy ever!!! Ein Hoch auf uuuuunnnnsss!!!
  • wönny
    Dabei seit: 1145664000000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1403128558000

    x Thomas Cook

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2143
    geschrieben 1403129178000

    Jambo,

    bin gerade heute aus Kenya zurück und... hatte wie immer einen super tollen Urlaub, bzw. Safari.

    Gelandet sind wir in Kenya nachts um 3.10 Uhr (die Maschine war voll) - wurden abgeholt, haben die Fähre genommen und alles war wie immer.

    Die Hotelauslastung an der Küste ist sehr schwach - was aber nicht ausschliesslich nur mit den aktuellen Vorfällen zusammenhängt - es ist/war Regenzeit (die jetzt beendet ist) und wie immer haben einige Hotels in dieser Zeit geschlossen. In der ersten Urlaubswoche waren im Southern Palms etwa 40 - 50 Gäste - in der zweiten Woche über 100. Es geht also aufwärts.... ähnliche Zahlen in den anderen Hotels. Unsere Safaris waren super schön! Zu keiner Zeit haben wir uns auch nur ansatzweise beeinträchtigt gefühlt. Am Diani haben wir uns verhalten wie immer - Matatus genutzt, sind Essen gewesen....

    Abflug heute Nacht dann um 4.10 Uhr... Abholung schon vor 24.00 Uhr im Hotel, da die Fähre nachts nur stundenweise fährt. Wir hatten Glück, dass sie gerade in Likoni angelegt hatte, konnten gleich rauf und auch dann war alles "wie immer".

    Den Umweg über Kwale/Shimba Hills haben wir nur auf dem Hin - und Rückweg unserer Safari genommen, da wir den Traffic Jump in Mombasa vermeiden wollten (aber auch das machen wir "wie immer" so) ;)

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27339
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1403133401000

    Danke für die aktuelle Rückmeldung :D

    LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2143
    geschrieben 1403166187000

    gerne :kuesse:

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • Whiskypieps
    Dabei seit: 1239667200000
    Beiträge: 304
    geschrieben 1403173226000

    Das hört sich echt gut an nach den vielen unschönen Berichten.

    Drücken wir die Daumen das  es weiter so bleibt.

    Liebe Grüße Whiskypieps

    Einmal Kenia immer Kenia
  • Cora88
    Dabei seit: 1225238400000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1403175972000

    Unsere (mehrfache) Erfahrung in Kenia, die wir leider bei Anschlägen oder Vorkommnissen gemacht haben, ist dass einem im Hotel keinerlei Informationen darüber gegeben werden, was vorgefallen ist. Wenn wir uns nicht im Internet bzw beim Westgateanschlag, der im kenianischen Fernsehen ausführlich gezeigt wurde, selber informiert hätten, hätten wir davon nichts gewusst. Auch als ein Vorfall nur ca. 5 km entfernt passierte und es in Mombasa zu massiven Ausschreitungen kam, wurde wir nicht informiert, weder vom Hotel noch vom Reiseanbieter vor Ort.

    Wir haben nach Westgate, besonders auf Grund der Erfahrungen mit der korrupten Polizei an den Tagen, als der Anschlag stattfand, unsere weiteren Urlaubspläne für Kenia erst einmal aufs Eis gelegt.

     

    Deshalb noch mal mein Hinweis an alle, die jetzt nach Kenia fliegen, registriert Euch beim Auswärtigen Amt.

     

    https://service.diplo.de/elefandextern/home/registration!form.action

  • Sarii51
    Dabei seit: 1403136000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1403181434000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Hi wönny,

    unser Flug nach Kenia (Mombasa) würde am 3.7 starten, da jedoch derzeit viele Anschläge sind, möchten wir auch nicht mehr dorthin fliegen. Für uns ist es kein Urlaub mit Angst zu leben. Unser Veranstalter ist ebenfalls Thomas Cook. Gestern haben wir uns informiert und eine kostenlose Umbuchung ist nicht möglich. Das macht uns ziemlich sauer !!! Wir werden auch viel Geld verlieren, gleichzeitig sind wir von der Reisegesellschaft sehr enttäuscht, dass sie uns nicht wenigstens etwas entgegen kommen. Wir (Ich bin jetzt die Tochter) und meine Eltern wünschen uns einfach nur einen Urlaub das man genießen kann OHNE ANGST dorthin zu reisen. VORALLEM sehe ich/ wir es auch nicht ein noch irgendwelche Umwege in Mombasa zu überlegen. Ich wollte immer schon nach Kenia, meine Eltern wollten mir diesen Traum erfüllen..aber nicht wenn es um das Leben geht.

    Mit freundlichen Grüßen

    Sarii51

  • hugo51371
    Dabei seit: 1369267200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1403182619000

    Hallo zusammen,

    habe natürlcihe auch mit beunruhigung die nachrichten von den letzten anschlägen verfolgt.

    Habe nachgesehen und die waren ca. 300 km von mienem Hotel entfernt.

    Ich habe noch Kontakt nach Kenia(Mombasa) aber die sagten mir jetzt nicht gerell ab.

    Ich fliege nächste Woche Freitag nach Mombasa für 2 wochen, wobei ich eine davon auf safari bin.

    Ich hoffe das alles gut geht.

    lg

    thomas

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!