• AveDementia
    Dabei seit: 1281312000000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1297343459000

    sehr zu empfehlen ist die Seite:

    visitscotland.com

    Hier findest du super Infos, Routenvorschläge und viele Bilder.

    Auch kannst du dort Infomaterial kostenlos bestellen - kommt in kürzester Zeit per Post.

    Weiters findest du auf youtube unmengen Videos zu Schottland, einfach nach Städten, Inseln , Glens, Bens etc. suchen.....dann hast du ja schon einen ersten Eindruck, ob dich etwas anspricht oder nicht.

    Weiters kann ich dir die Reiseführer von Baedecker, Iwanowski und lonely planet empfehlen. Lies dich hier und bei visitscotland.com durch, dann bist du bestens gerüstet.

    Easyjet und Ryanair fliegen ja Édinburgh relativ günstig an, Lufthansa von Frankfurt.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1297343797000

    @Lind-24 sagte:

    Ich werde mir da auch nochmal Material vom ADAC anfordern und mit parallel die Reiseführer anschauen.

    Sehr hilfreich sind auch die Informationen von Visit Scotland (offizielles Fremdenverkehrsamt). Hier findet man auch Tourenvorschläge, oder unter "Geheimtipps" die malerischte Straße Schottlands.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1297708846000

    Vielen Dank für die hilfreichen Links. Mein Kartenmaterial ist heute auch schon gekommen. Mit dem und den Links habe ich erstmal einiges zu Lesen :D

    LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Snowfaky
    Dabei seit: 1297814400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1298326768000

    Liebe Franzi,

    mein Mann und ich haben im September unsere Hochzeitsreise mit dem

    Auto (11 Tage im September) in Schottland verbracht. Es war herrlich, sich einfachnur treiben zu lassen, denn:

    Wir hatten nur die Fährtickets für Hin- und Rückfahrt gebucht und uns jeden Nachmittag/Abend ein B&B gesucht.

    Wir haben meistens auch zügig was gefunden, man muss nur auf die alten/älteren Stadtteile achten, die Schilder hängen weit in die Gehsteige rein und man kann auf einer Straße manchmal zwischen 5 Angbeoten wählen. Dabei haben wir uns meistens auf das schon erwähnte Visit Scotland Symbol verlassen (3-4 Sterne waren echt gut) und sind nie enttäuscht worden. Einzig einmal in Perth sind wir davon abgewichen und landeten in einer miesen, rumpeligen ********.

    Empfehlenswert für die Rundreise sind u.a. ADAC-Tour-Kit, ein guter Reiseführer (wir hatten Baedeker und vis-a-vis) sowie viel Vertrauen in Land und Leute. unsere Hosts haben uns wirklich hervorragende Tipps gegeben, wo man gut Essen kann oder wohin sich ein Ausflug lohnt.

    Alles in allem: Wer weniger bucht hat mehr vom Urlaub. Das gibt einem zwar weniger Sicherheit im Voraus, aber man lernt definitiv schottland kennen. Ich würde es nie wieder anders machen!

    Unsere Reiseroute: Stirling-Inverness-Wick-(Mey)-(Aberdeen)-Elgin-(Edinburgh)-Perth-Gretna Green-Dover. Ich kann gern Adressen von guten B&B nennen per PN :)

    Liebste Grüße,

    Jenny

  • Wusel2011
    Dabei seit: 1301270400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1301318617000

    Hallo erstmal ...

    Fein hier schon so viele Infos zu bekommen. Allerdings hab ich noch ein paar Fragen und würde euch um eure Meinung bitte.

    Wir sind zu Zweit Mitte Juli für 10 Tage mit einem Mietwagen unterwegs. Flug ist schon gebucht. Allerdings gibt's ja Mietwagenanbieter wie Sand am Meer. Kann man mir jemanden empfehlen (ab EDI). Der von chriwi angesprochene Mini klingt schon lecker ...  ;)

    Weiters planen wir an unserer groben Route festzuhalten, aber keine B&B vorzubuchen, sondern nur die erste und letzte Nacht in Edinburgh wird reserviert. 

    Naja, jetzt beim Schreiben stellt sich heraus, dass ich mir momentan nur mehr bzg. des Mietwagens unsicher bin ...

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1301323213000

    Ein normales Auto kannst Du egal wo buchen, (wichtig wie überall, Vollkasko ohne Selbstbehalt und unlimitierte Meilen), Suchmaschinen f. Mietautos gibt's reichlich. Oder wie wir es - ausnahmsweise - gemacht haben, ein schickes Auto bei einer Spezial-Autovermietung mieten. PN dazu ist unterwegs.  

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!