• Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1304551787000

    Du kaufst dir Bücher (Donna Leon) und liest sie gar nicht? :crazy:

    Oder hast du sie geschenkt bekommen?

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1304552075000

    Neenee, alle Bücher, die im Regal stehen werde ich natürlich lesen ;)

    Das sind momentan so ca. 100 :crazy:

    Ich kaufe und verkaufe meine Bücher hier auf einem Auktions-Portal und möchte die gekauften dann natürlich der Reihe nach lesen - am liebsten mag ich halt diese Serien / Reihen, wo es mehrere Teile gibt.

    Bis ich dann mal alle von Donna Leon, Martha Grimes usw. zusammenhatte, dauerte schon eine Weile :?

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • petra44
    Dabei seit: 1094515200000
    Beiträge: 366
    geschrieben 1304585192000

    J.D. Robb (Pseudonym Nora Roberts) ist mein Favorit. Habe alle Bücher gelesen; mittlerweile glaube ich 28 Stück.

    Teilt hier jemand meine Begeistung?

    LG Petra

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1304608821000

    Hallo Petra, ich lese zwar sehr viel, aber diese Schriftstellerin kenne ich leider nicht :-?

    Es ist schon verrückt, wieviele Autoren es gibt und wieviele Bücher jeden Monat erscheinen :shock1: . Da muss ich immer nur so staunen :crazy:

    Ich hoffe, dass bald die Taschenbuch-Ausgaben von "Der im Dunkeln wacht" (Helene Tursten) und von "Engel aus Eis" (Camilla Läckberg) erscheinen :sm3:

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Lollyday
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1278
    geschrieben 1304696823000

    Ich lese zur Zeit von Moritz Netenjakob "Macho Man"...handelt von nem *Weichei* das sich im Türkeiurlaub in die türkische Animateurin verliebt .....sehr witzig :sm3:

    Ich bin emotional flexibel
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1304721187000

    Habe ich auch gelesen, hat mir gut gefallen.

  • lola84
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2435
    geschrieben 1304852159000

    Gerade gelesen: Martine Kamphuis "Schön, dass du tot bist"

    Als nächstes ist "Die Todesbotschaft" von Sabine Kornbichler dran.

  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1306
    geschrieben 1304885154000

    Also wenn freddoho so begeistert ist von Karin Fossum, probier ichs nochmal.

    Und der Titel von dem einem fällt mir nicht mehr ein. Es war in Schweden (?) vor 1900, und die Story kam einfach nicht in Schwung.

    Ach könnt ich nur mehr lesen. Leider bin ich sprunghaft und manchmal höre ich einfach auf, einen bestimmten Autor zu lesen. Wie Leon oder George. Kann dann Jahre dauern, bis ich wieder einen mag.

    Krimis find ich super, nur zur Zeit nicht ganz so blutig. Karen Slaughter geht grad gar nicht, oder sonstige "forensische".

    Nora Roberts "Das Leuchten des Himmels" fand ich schön.

    Ich leih mir die Bücher meistens, wär mir sonst zu teuer.

     

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1304887072000

    @ Zimmerer

    Also die Konrad-Sejer-Reihe von Karin Fossum, die ich gerade lese, handelt in Norwegen und auf alle Fälle nicht vor 1900 ;) . Bin inzwischen übrigens schon beim 5. Band.

    Ich kaufe mir die Bücher meistens auf Auktions-Portalen, und verkaufe sie dann dort auch wieder - läuft sehr gut, d.h. ich bin noch nie auf einem der Bücher "sitzengeblieben" :-)

    Da ich in der französischen Schweiz wohne, gibt es hier grösstenteils nur franz. Bücher in der Bücherei - und ausserdem nicht viel Auswahl, das ist so ein Biblio-Bus - und ich lese nicht gerne Bücher in französisch :?

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Lollyday
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1278
    geschrieben 1305106755000

    @Zimmerer: sagte:

    Nora Roberts "Das Leuchten des Himmels" fand ich schön.

    Ich leih mir die Bücher meistens, wär mir sonst zu teuer.

    Nora Roberts habe ich auch schon ein paar gelesen. Allerdings sind das für mich Bücher, die ich lese, wenn gar nichts anderes da ist und ich etwas brauche, wo ich nicht denken muss ;)

    Ein Buch von ihr fand ich aber sehr spannend "Dunkle Herzen". Hast du das schon gelesen? Es ist schon etwas älter, aber sehr zu empfehlen.

    Ich bin emotional flexibel
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!