• tom239
    Dabei seit: 1254614400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1386480421000

    Hallo Forumgemeinde,

    hat jemand Erfahrung mit dem baden in einem Pool, in einem Hotel das man nicht bewohnt?

    Egal ob gegen Gebühr oder Verzehr von Getränken/Speisen an der Poolbar.

    Habe mal gehört es soll im Rio Calma möglich sein.

    Gruß Tom

  • vandened
    Dabei seit: 1265068800000
    Beiträge: 307
    gesperrt
    geschrieben 1386498586000

    Im Rio Grande und in Rio de Janeiro ist es auch möglich. :D

  • poly3
    Dabei seit: 1203811200000
    Beiträge: 1929
    geschrieben 1386499455000

    Man kann quasi in jedes Hotel reingehen und in den Pool springen. :frowning: :shock1: :?

  • xadoo
    Dabei seit: 1292889600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1386500391000

    Die Spanier sehen das im allgemeinen recht locker. Es gibt aber Hotels an der Costa Calma die man auch vom Strand nur mit Gästekarte betreten kann...

    Es geht ja auch um die Sicherheit der Gäste, die auch Wertsachen liegen lassen in dem Glauben dass nur Hotelgäste am Pool liegen.

    Warum die Frage? Hat Dein Hotel keinen Pool?

    Ein Leben ohne Urlaub ist möglich, aber sinnlos
  • Jameos
    Dabei seit: 1216857600000
    Beiträge: 650
    gesperrt
    geschrieben 1386518621000

    Hallo,na ja auf der einen Art ist es ja auch richtig so.Stellt Euch doch mal vor,jeder aus den umliegenden Hotels in der Nachbarschaft macht sich nun auch noch morgens um 7 Uhr auf den weg um sich eine Liege zu reservieren.Also ich habe schon so oft auf Lanzarote ,in Pools gebadet auch wenn ich nicht dort gewohnt habe.Mich hat nie einer angesprochen,aufgeflogen bin ich erst an der Poolbar weil mir das Bändchen fehlte.Ich habe mein Bier bezahlt und das wars.Na und wenn Dich vom Personal jemand anspricht sag einfach ,du suchst ein schönes Hotel für dein nähsten Urlaub,da wo du jetzt bist ist es nicht so schön und Freunde von Dir kommen seit 15 Jahren in das Hotel und haben es Dir empfohlen,und Du willst mal sehen ob der Pool wiklich so schön ist wie auf den Urlaubsbildern.Grüße aus Fuerteventura Jameos.

  • Jameos
    Dabei seit: 1216857600000
    Beiträge: 650
    gesperrt
    geschrieben 1386519246000

    Hallo,und was der xadoo schreibt ist nun absuluter Blödsinn,es geht auch um die Sicherheit der Hotel Gäste die auch Wertsachen liegen lassen,in den Glauben das nur Hotel Gäste am Pool sind.Das heist ja jeder Gast hat bei der Buchung ein aktuelles Führungszeugniss und die letzte Schufa vorzulegen.Ich sage Dir das böse ist immer und überall.Jameos.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1386520733000

    vandened:

    Im Rio Grande ist es auch möglich. :D

    Auf der Mex.-Seite sicher, aber auf der anderen Seite warten sie schon

    :laughing:

    ++++++

    Nachtrag:

    Lieblingsreiseland Deutschland?

    :shock1:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Alika
    Dabei seit: 1144713600000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1386526262000

    Meiner Meinung nach ist es aber unfair gegenüber den Gästen, die das Hotel und somit auch die Nutzung des Pools gebucht haben.

    Wenn der Weg schön ist, lass' uns nicht fragen, wohin er führt!
  • tom239
    Dabei seit: 1254614400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1386527047000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Ist in Deutschland auch in vielen Hotels gegen Gebühr möglich.

    Wolte mich auch nicht reinschleichen sondern bezahlen oder Verzehren.

  • Alika
    Dabei seit: 1144713600000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1386533632000

    Entschuldige, habe das auf den Kanaren nur durch "Reinschmuggeln" erlebt.

    Wenn der Weg schön ist, lass' uns nicht fragen, wohin er führt!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!