• Starliner
    Dabei seit: 1170720000000
    Beiträge: 835
    geschrieben 1295873744000

    Wenn ihr statt  Chaussée d´Antin nur eine Station weiterfahrt,habt ihr die Station OPERA-dann sind die Kaufhäuser dahinter...-aber die zweite Straße rechts voraus ist die Rue de la paix (führt zum Vendome Platz)...aber da lauern Cartier,Dunhill und andere Edeljuweliere-heißt nicht umsonst "Rue de la paix"-weil da die Ehemänner mit ihren Frauen "Frieden machen..."-sag ich immer so auf der Stadtrundfahrt :laughing: !

    Viel Spaß trotzdem-und, wenn ihr doch ins Lafayette gehen solltet: fahrt einfach ganz hoch bis in die 8.Etage-dann 2 Treppen zu Fuß und man befindet sich auf der riesigen Terrasse vom Kaufhaus,mit phantastischem Blick auf Paris!Kostenlos!Und das entschädigt dann vielleicht etwas ;) !

    Don`t worry - be happy...!
  • tine_40
    Dabei seit: 1215475200000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1295881611000

    Hallo Marcus,

    wo wir uns überall wiedertreffen... :laughing:

    Wir waren im Juni 2008 mit dem Zug in Paris und haben im Victor Hugo ( siehe meine Hotelbewertung ) gewohnt.

    Damals zumindest gehörte es zur Best Western Gruppe, ist ein sehr gepflegtes, schnuckeliges Hotel mit Flair. Ich kann es nach damaligem Stand sehr weiterempfehlen.

    Ich meine, wir sind damals auch im Bahnhof Est ( aus HD ) angekommen....schon so lange her... :?

    Die Metrolinien fahren ständig und in alle Richtungen; wenn man mal durchgestiegen ist, ist es kein Problem, egal wohin zu kommen.

    LG

    Tine

    P.S. habe die aktuellen Hotelbewertungen angesehen: 100% Weiterempfehlung!

  • ivoneRiedl
    Dabei seit: 1297900800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1297951874000

    Ich hab hier nur mal eine kurzen Blick in die Diskusion reingeworfen. Ist die Frag ernst gemeint ob 1000 EUR reichen ohne Shoppen. Ich mach öfter kurztrips und fahr mit etwa 50 EUR am Tag. Das ist mehr als ausreichend.

    Für alle Hauptstädte gibts Sehenswürdigkeitspässe. Ich würd empfehlen ein Paris Pass zu kaufen um alle  Paris Sehenswürdigkeiten anzuschauen. Da ist dann auch ein Stadtplan und eine genaue Beschreibung drinnen.

    Übrigens nervt es mich langsam, dass Komentare kommen, wie lies mal im Forum nach. Ein Forum ist da um zu kommunitzieren und nicht um seinen Frust los zu werden. Ein forum lebt von Beiträgen, ansonsten wäre die ganze Sache hier Sinnlos.

  • A&J
    Dabei seit: 1251763200000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1297955605000

    Sorry ivone,

     

    aber ich glaube nicht, dass sich der Paris Pass für irgendjemanden auszahlt. :frowning: Immerhin kostet der 97€ für 2 Tage! So viel U-Bahn fahren und Museen anschauen kann man sich gar nicht in der kurzen Zeit, dass sich das auszahlen würde.

  • Buerschle1957
    Dabei seit: 1176076800000
    Beiträge: 314
    geschrieben 1299828488000

    Hallo zusammen.

    Wir waren Ostern 2008 (mit dem Auto) zu dritt in Paris im Hotel Le Dauphin im Geschäftsviertel La Defanse und hatten in Bezug Metro und Sehenwürdigkeiten bzw. Sprache überhaupt kein Problem.

    Da wir nur 3 Tage waren (viiieeellll zu kurz) haben wir uns ein 24h Ticket für 3 Pers. gekauft und dafür rund 20 € (Zonenbedingt) bezahlt. Dieses Ticket haben wir uns in der Metrostation von einem freundlichen Angestellten am Ticketschalter ausdrucken lassen. ;)

    Des weiteren hatten wir einen Reiseführer dabei mit dem wir alle Sehenswürdigkeiten sofern diese in unser Zeitfenster gepasst hatten ansehen konnten.

    Da wir der franz. Sprache nicht mächtig waren haben wir uns durch einen Mischmasch zw. deutsch/englisch verständigt und ging recht gut.

    Auch die einzelnen Metrolinien sind gut gekennzeichnet aber man muß sich schon ein wenig damit Beschäftigen.

    Aber Achtung mit der Terasse im Kaufhaus La Fayette!!

    Das mit der begehbaren Terasse soll es nicht geben habe ich aus verschiedenen Quellen gehört kann dies aber nicht Bestätigen.

    Wir gehen im August wieder 3 Tage nach Paris aber dann mit dem TGV und haben ebenfalls ein Hotel in der Nähe der Bastille im Auge.

    Also sich gut vorbereiten und dann nix hin.

    PS: wir nehmen nur 2000.-€ mit!!hoffentlich reicht's für 3 Tage :laughing:   :rofl:   :rofl:  

    @ 547Alex: net Böse sein s'war nur e Spässle.

    Grüßle aus dem sonnigen Baden.

     

    Ironie gegen Idioten einzusetzen ist wie Steine gegen Panzer werfen, kann man machen, bringt aber nix.
  • Starliner
    Dabei seit: 1170720000000
    Beiträge: 835
    geschrieben 1300138578000

    Bin vor einer Stunde von einer 4-Tage Fahrt Paris zurück- DOCH,die Terrasse gibts nach wie vor,habe heute Mittag noch da oben gestanden ;) !Muß da immer wieder mal rauf...Also,alles wie gehabt-aber die Garnier Oper wird gerade bis zum 11.April an Teilen von außen renoviert!

    Don`t worry - be happy...!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!