• Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 752
    geschrieben 1397477289000

    Hallo Bernd,

    bei dem Alamo-Goldpaket sind bis zu 3 Zusatzfahrer im Preis dabei und die 1 Mio Deckungssumme auch, schau doch mal hier, das sollte eigentlich günstiger als der ADAC sein!?

    Gruß Ulla

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • Berndo1989
    Dabei seit: 1397433600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1399455596000

    Viele Dank für die Antwort :D   war nur schon länger nicht mehr online

    Das Leben ist wie ein Buch, wer nicht reist liest nur die erste Seite
  • Caki1
    Dabei seit: 1191974400000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1412712148000

    Hallo Zusammen,

    nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub und somit mache ich ich jetzt gerade so an die Vorbereitung für unseren Florida Aufenthalt im Feb 2015.

    Für eine Woche möchte ich gerne einen Mietwagen ab Miami Airport mieten. Eigentlich kommt für mich aufgrund von Empfehlungen von Arbeitskollegen und Kunden nur Alamo in Frage - aber entschieden ist noch nix.

    Das einzige was entschieden ist, wenn ich/wir schon mal in Amerika sind, möchten wir auch - wie sagt man hier im Pott so schön - einen dicken fetten Ami.

    Entweder Cabrio - bei Alamo Chevi Camaro oder Ford Mustang oder Full Size SUV.

    Jetzt nur die Frage an Euch, die Ihr schon Erfahrungen habt - evtl. in Florida lebt - wie sind denn die Leihwagen so motorisiert? V8 Motor mit "fettem" Sound, oder auch schon wie hier in Mitteleuropa häufig zu gunsten des Verbrauchs "downgezised" auf einen V6 oder sowas.....?

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2789
    geschrieben 1412712801000

    Ich habe mit Alamo am RCC am Maimi Airport nur gute Erfahrungen gemacht. Du hast im Parkhaus sogenannte Choicelines, du kannst dir also aus dem vorhandenen Angebot ein Auto der gebuchten Klasse wählen, das dir gefällt.

    Je höher du in der Klasse rangehst, desto stärker die Motorisierung. Du kannst z.B. einen Dodge Charger bei den Fullsize finden oder bei den Premium Cars. Der Unterschied sind dann V6/203 PS oder V8/354 PS.

    Ich bin den Charger mit 354 PS und 5,7 l Hubraum von Alamo gefahren... man kann sich auch in ein Auto verlieben...

    Also, spare nicht! You get, what you pay for!

    Wenn du nur ein Midsize SUV buchst, gibt es durchaus ein schönes SUV, aber eben keinen fetten Sound.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Caki1
    Dabei seit: 1191974400000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1412713547000

    Danke Gunnar,

    eins ist sicher, es wird nicht am Auto gespart.

    Wann kann man hier in Deutschland schonmal 5,7l V8 fahren?

    OK - irgendwo ist eine Grenze - Cadillac Escalade kostet eine Woche fast das Doppelte vom Full Size SUV - das sehe ich dann auch nicht ein.

    Ich denke, Convertible (gibt da offensichtlich keine Unterkategorien oder halt FULL SIZE SUV.

    Ein Cabrio fahre ich hier in Deutschland selber, von daher geht die Tendenz schon eher zum FULL SIZE SUV - aber ein V8 soll eben sein :D

  • Caki1
    Dabei seit: 1191974400000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1412713686000

    Ach noch was....

    "V8" versteht man im Amerika? Oder nennen die das irgendwie wieder anders?

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2789
    geschrieben 1412714413000

    V8 oder "eight cylinder engine" wird verstanden.

    Meist bekommt man allerdings Sechszylinder.

    Die Klasse "Fullsize SUV" wird vielleicht noch nicht reichen für V8, aber die sind dennoch auch schon cool!

    Ich drücke dir die Daumen!

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1412756531000

    Gunnar,

    die Choice Line ist irgendwie auch nicht mehr, was sie mal war... Miami Airport: Suchen Sie sich das Auto in Reihe 5 aus. O.k., Reihe 5, dann "suchen" wir uns mal das einzige Auto, das dort stand "aus" :laughing: !!

    (Fullsize Limousine)

    Gruß

    Carmen

  • MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1290
    geschrieben 1412758872000

    Ich denke, mit Fullsize SUV wirst du bei deinen Wünschen nicht unbedingt glücklich. Fullsize SUV ist in der Regel Chevrolet Traverse, Nissan Pathfinder, Chevrolet Suburban und ähnliche. Meiner Erfahrung nach, wird die Choice Line magerer, je höher die Mietwagenkategorie ist, also auf viel Auswahl würde ich nicht unbedingt hoffen.

    Cadillac Escalade ist eher in der Premium bzw. Luxury SUV-Klasse zu finden. Die ist aber nicht an allen Orten buchbar. Ob die in Miami buchbar ist, weiß ich nicht, aber du hattest ja schon geschrieben, dass dir das zu teuer ist.

    Cabrio wäre nichts für mich, da viel zu wenig Platz und zu unpraktisch (ich fahre zu Hause auch ein Cabrio, daher muss ich das auch im Urlaub nicht haben).

  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 752
    geschrieben 1412759895000

    Wir hatten im März bei Alamo Miami einen Fullsize SUV und da standen bestimmt 10 Fahrzeuge in der Klasse rum, wir haben einen CHEVY TAHOE genommen, war sehr schön zu fahren, aber ein V8 war das glaube ich auch nicht.

    So ein ESCALADE hätte uns schon auch gefallen, aber ich glaub der war nicht nur 2mal sondern schon 3mal so teuer!!!!

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!