• Sonja87
    Dabei seit: 1173225600000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1396908533000

    Ich hätte auf eine Frage zu Alamo:

    Wir haben unsern Mietwagen schon gebucht. Wollten noch einen Zusatzfahrer eintragen lassen, das ist ja so kein Problem, aber jetz haben wir ein großes Fragezeichen bzgl. der Haftpflicht.

    Wir haben nicht den Goldtarif genommen, sondern den Standard-Tarif.

    Was ich bei unserer Buchung nicht ganz verstehe, dass da drin steht "bei ihrem Tarif könnte es sich nur um den gesetzl. Mindestrahmen von 5000 Dollar handeln? Könnte... haha... Jetz wollte ich schauen ob ich den Goldtarif, indem expliziet die höhere Haftfplicht von 1 Mio. Dollar abgedeckt wäre, geht online nicht mehr zu ändern.

    Ich kopiere mal (Gold)

    Im Tarif inklusive:

    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Erhöhte Haftpflichtversicherung bis zu 1 Mio $
    • Unbegrenzte Kilometer
    • Steuern und Gebühren
    • Flughafengebühren
    • Erste Tankfüllung (ab 4Tagen inkl. / außer Manhattan)
    • 3 Zusatzfahrer ab 25 Jahren

    Meine Frage ist jetz, ob wir mit dem Standard-Tarif nur die 5000 Dollar Haftpflicht haben?

    Ich ruf morgen auch noch an unter der Service Nummer, weil online kann ich nur noch einen Zusatzfahrer angeben, Versicherung geht nicht.

    Habts ihr immer Goldtarif in Anspruch genommen oder den normalen Tarif?

    DAANKE

  • MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1280
    geschrieben 1396951943000

    Dabei dürfte es sich um die gesetzlich vorgeschriebene Deckungssumme handeln. Da die von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich ist, wird das so schwammig formuliert.

    Ich kann dir nur dringend raten, das Gold-Paket zu buchen. Eigentlich müsstest du deine bestehende Buchung komplett stornieren können (kostenlos). Dann kannst du neu das Gold-Paket buchen.

  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 749
    geschrieben 1396952855000

    Hallo Sonja,

    ich würde Dir auch das Gold-Paket dringend empfehlen, günstiger bekommst Du es hier

    Und wie schon erwähnt, kann man bei Alamo jederzeit kostenfrei stornieren und wieder neu bestellen.

    Gruß Ulla

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • Sonja87
    Dabei seit: 1173225600000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1396962166000

    Daaaaanke ihr lieben! Habt's mir echt geholfen! 

    Hab jetzt angerufen und neue Reservierung gemacht. 

    Die andere storniere ich dann Online. 

    Ich muss den neuen Preis bei Übergabe mit Kreditkarte zahlen. Kann man dort auch den Preis auf die drei Leute aufteilen oder muss ich mit meiner alles bezahlen?

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14897
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1396964005000

    Der Mieter zahlt alles !  ;)

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Mystikal777
    Dabei seit: 1325116800000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1397362559000

    Hallo,

    wir sind mittlerweile gut in Tampa angekommen. Das Hotel Grand Hyatt liegt unmittelbar neben den Flughafen, aber man kommt leider nicht so gut an das Hotel ran. Wir haben extra für ein Navi bezahlt, aber auch das führte uns am Hotel vorbei, nicht nur einmal gestern Abend sondern heute schon wieder...

    Wir sind jedesmal am Eisenhower Blvd. an einer Mautstation vorbei gefahren, gestern habe ich es komplett übersehen, es war dunkel und plötzlich war da ganz klein auf der linken Seite eine rote Ampel. Heute wusste ich Bescheid, aber im Häuschen saß niemand und da war nur so ein riesiger Korb. Also bin ich wieder weitergefahren.

    Was kann nun im schlimmsten Fall passieren? Wie der Teufel so will, habe ich gelesen, dass ein Photo gemacht wird und 100 $ Penalty ausstehen! Stimmt das?

    Ich habe in diesem Forum gelesen, dass bei Alamo der Toll Pass inkludiert ist, die Dame am Schalter hatte uns darauf leider nicht hingewiesen und auch auf dem Mietvertrag steht nichts. Könntet ihr mir bitte weiterhelfen? Vielen Dank!

  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1273
    geschrieben 1397379498000

    Sollte dich die Toll un 2,95 USD kosten, wenn ich das richtig verstehe

    http://www.htallc.com/alamo/

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • JillyO
    Dabei seit: 1378684800000
    Beiträge: 164
    geschrieben 1397386565000

    Hallo,

    ja, bei Alamo bist du automatisch beim Toll-by-plate-Programm angemeldet, ohne dass du da etwas für unterschreiben musst o.ä. Also mach dir keine Sorgen, du musst keine Strafe bezahlen. Das ganze kostet euch dann 2,95 $ pro Tag an dem ihr Mautstraßen benutzt PLUS die Mautgebühren (die 2,95 $ sind lediglich die Verwaltungsgebühren, die Alamo einbehält, allerdings maximal 14,75 $ pro Mietperiode). Dass ihr einfach an den Häuschen vorbei fährt ist genau richtig, es wird dann alles über euer Nummernschild mit Alamo abgerechnet. Sofern ihr euch das dennoch sparen wollt (je nachdem, wie lange ihr in dem Hotel seid, wird das ja auf Dauer auch teuer, vor allem, wenn ihr die Mautstraße eigentlich gar nicht nutzen wollt) könnt ihr bei eurem Navi auch "avoid toll roads" einstellen, dann lenkt es euch da gar nicht erst drauf. Bei Google Maps werden übrigens die Mautstraßen angezeigt (da steht dann in Klammern "toll road" dahinter), das ist bei euch direkt am Hotel der Memorial Highway/Veterans Expressway, aber man kommt dennoch auch ohne Maut zu bezahlen zu eurem Hotel. Bing Maps macht das ganze noch anschaulicher, da sind Mautstraßen lila markiert. Nur falls ihr euch mal einen Überblick machen wollt, wo es in Florida Mautstraßen gibt.

    Viele Grüße

    Jilly

  • Mystikal777
    Dabei seit: 1325116800000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1397398784000

    Vielen vielen Dank euch beiden, dass ihr mich beruhigen konntet ;)

    Das Problem ist einfach, dass wir bei Alamo extra für das Navi bezahlt haben, aber dies anscheinend nicht auf dem aktuellen Stand ist. Von Süden kommen heißt es immer man solle sich links halten, wenn man sich links hält kommt man aber auf den Highway. Das Navi merkt dann, dass wir falsch sind und dann soll man umkehren und da passiert man dann die Mautstation, am Rückweg sozusagen... Das ist uns jetzt zweimal passiert. Beim dritten Mal haben wir uns jetzt extra Richtung Clearwater orientiert und kurze Zeit später kommt die Abzweigung Bayport Blvd ;) Ich hoffe, dass ich mich in den nächsten 4 Tagen nicht mehr verfahre. Wahrscheinlich ist das Kartenmaterial nicht up-to-date... :/

    Viele Grüße aus dem sonnigen Florida und Danke nochmal

  • Berndo1989
    Dabei seit: 1397433600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1397466832000

    Hallo Zusammen,

    ich les seit einiger Zeit sehr gespannt mit da ich im November das erste mal nach Florida fliege. Wir sind zur zeit auch auf der Suche nach dem passenden Mietwagen anbieter, so wies aussieht wirds Alamo. Kann es sein das wenn man über ADAC bucht günstiger kommt? Da hier schon die Zusatzhaftpflicht und meistens ein Zusatzfahrer im Preis mit drin ist? Alamo Gold kostet ungefähr 100-120€ Aufpreis auf der Alamo Seite ohne Zusatzfahrer. Oder ist diese Zusatzhaftplicht nicht die mit 1 Mio Abdeckung?

    Gruß

    Bernd

    Das Leben ist wie ein Buch, wer nicht reist liest nur die erste Seite
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!