• Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27370
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1371225371000

    Hallo zusammen,

    zu nun ist alles gebucht und hier sind meine Infos dazu:

    2 Ü BW Maimi Airport West Inn (Mietwagen für die Zeit, während der KF geben wir ihn ab)

    3 Ü Kreuzfahrt mit der Norwegian Sky

          (hätte ich lieber zum Ende der Reise gehabt, passt aber zeitlich nicht)

    2 Ü Residenz INN Fort Meyers

    1 Ü Best Western Gateway to the Keys in Florida-City

    1 Ü Best Western Hibiskus in Key West

    1 Ü Best Western Airpot West Inn und Rückflug am nächsten Tag

    Ich danke allen hier für die Planungshilfe und die vielen Tipps. Das Material für die Touren und Ausflüge reicht sicherlich auch für mind. 2-3 Wochen in der Region. Aber wenn es uns gefällt (davon gehe ich mal aus) dann fliegen wir wieder mal dort hin. Evtl. dann auch mit unseren erw. in größerer Runde, ich habe sooooo schöne Häuser gefunden die in Traumlage mieten kann. Für den 1. Eindruck wird uns die Zeit reichen müssen.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1034
    geschrieben 1371303802000

    Dann wünsche ich mal eine tolle Reise.

    Auch wenn ich mich immer und immer wieder frage, was man in Florida City will. Auf der Liste mit den worst Cities by crime ranking befindet sich Florida City:

    Best and Worst Cities  

    cities ranked from worst to best for crime based on violent crime ranking.

    Worst

    298 Mangonia Park, FL297 Cocoa, FL296 Opa Locka, FL295 Perry, FL294 Florida City, FL

     

    von insgesamt 298 Städten auf dem 5 letzten Platz!  :frowning:   Schlimmer ist eigentlich nur noch Opa Locka (das ist ein Gebiet am Flughafen Miami) .

    Aber ich hoffe trotzdem dass es euch gut gefällt und du deine hoffentlich positiven Erfahrungen hier nach Rückkunft kundtust !

    Herzliche Grüße

    FF

    * Wenn es ein Hotel nicht schafft, auch ohne Vorschuss Trinkgeld einen guten Service zu bringen, ist es kein gutes Hotel *
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27370
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1371317427000

    Hallo FF,

    danke für die Wünsche. Es dauert ja noch eine Zeit bis Febr.

    Wir nutzen Florida-City nur zur Übernachtung. An dem Tag kommen wir von Fort Myers, fahren durch Naples mit einem Abstecher, danach die Everglades und kommen dann abends dort an um am nächsten Tag runter auf die Keys zu fahren :D   Ich denke, dafür sollte es ausreichen und bei dem Empfehlung die ich dazu bekommen habe, hatte ich ein sehr gutes Gefühl ;)

    LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1034
    geschrieben 1371333980000

    Hallo Lind-24,

    ja, zum mal übernachten mag das okay sein, wollte oder will auch niemanden verunsichern, aber es ist halt mal definitiv keine gute Gegend.

    Ich wohne seit 4 Jahren immer in Miami Downtown Nahe der Bayside und nur 4 Straßen weiter, auf der anderen Seite des Biscayne Blvd liegt Overtown, das absolute as... Viertel mit Drogendealern, Crack-Abhängigen, Obdachlosen und Sexualstraftätern. Das ist Overtown. ( Sieht man auch immer in den amerikanischen Live-Copserien das Viertel) Nach Anbruch der Dunkelheit setze ich hier auch keinen Fuss mehr vor die Türe und rate einfach nur nett jedem, in diesen Ecken wirklich sehr vorsichtig zu sein und am besten Abends nicht mehr zu Fuss unterwegs zu sein. 

    FF

    * Wenn es ein Hotel nicht schafft, auch ohne Vorschuss Trinkgeld einen guten Service zu bringen, ist es kein gutes Hotel *
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3249
    geschrieben 1371383183000

    Wir haben in Florida City auch nur übernachtet von Key West kommend. Für nur eine Zwischenübernachtung liegt FC perfekt finde ich. Riesen Auswahl an Unterkünften zu günstigen Preisen. Mehr wollten wir auch nicht, am nächsten Morgen waren wir um sieben Uhr am Anhinga Trail.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27370
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1378037760000

    Hallo zusammen,

    ich hole den Thread nochmal nach oben bzw. einer Frage: wir haben in vielen Städten sehr gute Erfahrungen mit den Stadtrundfahrten des Hop on & Hop off Busse gemacht. Lohnt sich das auch in Miami. Vielleicht hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht, es gibt 24- und 48 Std. Ticket und auch mit einer Boot-Kombi.

    Danke für eure Erfahrungen und Tipps dazu

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1034
    geschrieben 1378040985000

    Wer ohne Mietwagen unterwegs ist kann natürlich die Hop on Hop off Tour machen. Finde sie nur recht teuer, muss aber jeder für sich selbst entscheiden.

    In Miami ist ja das "wichtigste" South Beach, was man, wenn man nicht lauffaul ist, auch komplett zu Fuss machen kann. Miami Downtown mit Bayside kann man mit dem kostenlosen (und coolen) Metromover machen. Der hat ja auch eine Haltestelle gegenüber der Bayside.

    Durch Miami South Beach fährt der South Beach Local Bus ( oder so ähnlich) für einen Dollar oder zwei. ( google hilft). Von Miami Beach nach Miami Downtown kommt man auch mit dem Bus. ( Oder taxi). Ist eine viel günstigere Variante.

    Klar, wird bei Hop on Hop off auch noch einiges erzählt. Aber das kann man auch in den Reiseführern auf deutsch nachlesen.  Wer mal in den Süden von Miami möchte ( Coral Gables und Coconut Grove) kann das mit der Metrorail machen ( Zug) . Eine Station hierfür findet man an einer Metromover Station.

    Für alle Smartphoner und Tabletuser: Metrorail und Metromover haben alle kostenloses WIFI!  Hier kann man dann seine Emails abrufen und Fotos verschicken via Whatsapp zb.

    Ich vergass zu erwähnen, dass es zusätzlich noch den kostenlosen Coral Gables Trolley gibt!! Der fährt von Coral Gables bis Downtown Miami. Auch prima! Also auf der Miami Stadt Seite kann man sich komplett KOSTENLOS bewegen. Coole Sache! Bei Station 12 um die Ecke ist das Restaurant Fritz und Franz Bierhaus ( wer ein deutsches gutes Bier und ein Schnitzel essen möchte. SEHR LECKER!!!)

    * Wenn es ein Hotel nicht schafft, auch ohne Vorschuss Trinkgeld einen guten Service zu bringen, ist es kein gutes Hotel *
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27370
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1378045945000

    Danke ForeverFlorida für die Tipps

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • europrinz
    Dabei seit: 1204243200000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1379538416000

    Transferkosten können gespart werden wenn bei der Mietwagenbuchung der Seaport angegeben wird. Es gibt nicht nur den Bus vom Vermieter zum Airport!!!!!!

    FLL ist als Abfahrtshafen besonders toll, denn da verabschieden die Anwohner die Schiffe mit vollem Einsatz.

  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 747
    geschrieben 1379577983000

    europrinz:

    FLL ist als Abfahrtshafen besonders toll, denn da verabschieden die Anwohner die Schiffe mit vollem Einsatz.

    Kann ich jetzt gar nicht bestätigen, ich fand die Ausfahrt aus FLL total unspektakulär, wir sind 3 Jahre davor nachts aus Miami ausgelaufen, ja DAS war wirklich toll!!!

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!