• Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1368632053000

    Danke Nina, hab ich gerade :D

    Die sind schon mal gesichert, jetzt geht die Planerei los :laughing: :rofl: :rofl:

    Wir sind 10 Ü vor Ort, mal sehen was dann unterbringen.

    Ich werde mich mal in Katalogen und hier im Forum (wir waren ja schon mal in der Planung)

    durchlesen und melde mich dann.

    Wäre nett, wenn ich dann Hilfe bekommen würde.

    Ich hoffe es ist o.k. diesen Thread zu verwenden, dann brauche ich keinen Neuen aufmachen.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1368642482000

    Hi Bine,

    du hast für einen Super-Preis gebucht! Gratuliere!

    Florida ist nicht der Westen, der Planungsaufwand ist meist niedriger (wenn man nicht noch eine Mini-Kreuzfahrt einbaut).

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1368691035000

    Danke,

    ja ich denke der Preis ist klasse und der Aufwand hält sich in Grenzen. Das mit der Min-KF hatte ich auch überlegt, aber die Zeit ist dann zu knapp und länger geht zu der Zeit schlecht bei uns.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1368778391000

    Hallo Zusammen,

    wir kommen an einem Mittwoch in Miami an, dort wollten wir dann 2 Ü bleiben

    und danach die Rundreise starten in Richtung Key West.... Jetzt lese ich aber öfters, dass man das Wochenende meiden sollte. Es wäre dann aber genau Freitag/Samstag.

    Ist es dann wirklich so voll, dann würden die RR umgekehrt fahren und Key West zum Ende der Reise einplanen.

    Danke für weitere Tipps

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Gila
    Dabei seit: 1094860800000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1368788517000

    Hallo Bine,

    schau doch einfach mal was die Hotels an den verschiedenen Terminen kosten, z.B. hier bei HolidayCheck oder bei Trivago. Dazu kommt, das es an den WE auch besonders voll ist, auf Key West und auch unterwegs. Die Strecke zieht sich und es gibt nicht so viele Überholmöglichkeiten.

    Wir haben vor im November, vor der Oasis ein paar Tage vorher nach Key West zu fahren, kommen aber Sonntags in Miami an und werden  dann Anfang der Woche dort sein.

    Gila

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1368959151000

    Guten Morgen zusammen,

    wir würden jetzt so planen

    Ankunft Miami 1 Ü

    rüber nach Fort Myers 2 Ü

    Everglade City 1 Ü

    auf die Keys dort 1 Ü

    entweder Florida City 1 Ü oder durch bis Miami

    das ist davon abhängig ob wir eine Minikreuzfahrt zu den Bahamas machen.

    Dann würden wir wohl den Mietwagen abgeben, für den letzten Tag Miami brauchen wir

    ihn evtl. nicht, oder?

    Sonnige Grüße und schöne Pfingsten

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1368962515000

    Hi,

    von Everglades City auf die Keys würde ich nicht fahren. Ich denke auf dem Weg wollt Ihr ja auf jeden Fall das Shark Valley und ggf. die Loop Road noch mitnehmen. Alleine im Shark Valley haben wir insgesamt über 4 Stunden verbracht.

    Dann vielleicht ehr so?

    Miami

    Fort Myers

    Everglades City (langt wenn Ihr da abends ankommt, nur als Zwischenübernachtung, vorher vielleicht noch Naples anschauen)

    Am nächsten Tag die Loop Road, Shark Valley, und mindestens den Anhinga Trail, ggf. Airboat Tour irgendwo - Übernachtung Florida City.

    Dann morgens Richtung Key West und am anderen Tag nach Miami

    Wobei eine Nacht auf Key West m.M.n. zu kurz ist, aber irgendwie machbar ist es.

    Lg

    Stüppi

    P.S. Für Sanibel würde ich den zweiten Tag in Fort Myers fast so gut wie komplett einplanen. Wenn der Thriller wie bei uns um eins startet müsst Ihr entsprechend früh da sein. Morgens ist die beste Zeit für den Strand. Was da an "Muschelwanderungen" vor sich ging habe ich noch nirgens vorher gesehen. Deswegen hatten wir uns entschieden auf Sanibel zu übernachten und waren zum Sonnenaufgang dann auch am Strand. Wir haben vor der Brücke nach Sanibel an dem Outlet Center einige Motelketten gesehen. Vielleicht wäre das für Euch eine Möglichkeit noch nen Dollar zu sparen und morgens schnell auf die Insel zu kommen? Die Motelketten werden mit Chance günstiger sein als z.B. Fort Myers Beach. Würde ich mal vergleichen.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1368974236000

    Danke Stueppi,

    ich habe jetzt mal nach der KF geschaut und eine mit 3 Nächten auf die Bahamas gefunden.

    Es könnte dann so aussehen:

    Ankunf Miami und 2 Ü

    3 Ü - KF mit der Majesty of the Seas / Royal Caribbean

    2 Ü Fort Myers /Sanibel

    1 Ü Everglades oder alternativ Florida City (falls es dann mit dem Tagesablauf

    Loop Road, Shark Valley und den Anhinga Trail hinkommt)

    1 Ü Key West

    1 Ü Miami und am nächsten Nachmittag Rückflug

    ...ich weiß es ist sehr viel für die 11 Tage, aber irgendwie möchte man ja immer ALLES sehen :D

    Lieber hätte die KF zum Ende gemacht, passt aber leider mit dem Rückflugdatum nicht. Da das nicht Teil der 1. Planung war, habe ich nicht auf die Daten geachtet.

    Was macht man während der KF mit dem Mietwagen? Brauchen wir den für die ersten 2 Tage in Miami, gibt man ihn danach ab und nach der KF wieder buchen. Oder kann man ihn irgendwo parken?

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1368977645000

    Hi Bine,

    cool, ihr habt noch eine Mini-Kreuzfahrt reingepresst. Sehr viel für das erste Mal "Florida-Schnuppern", aber nicht zu stressig und durchaus ein Urlaub, den ich auch mitmachen würde.

    2 Ü in Miami sind wenig, aber genug, um zum Bayside Marketplace zu fahren und Miami Beach zu erkunden.

    3 Ü Kreuzfahrt: Super. Ich habe das Auto abgegeben und dann wieder am Flughafen abgeholt. Alamo hat 2012 einen Gratis-Shuttle zum Schiffs-Terminal geboten und dann auch wieder vom Hafen zurück zum "RCC" am Flughafen.

    2 Ü Fort Myers/ Sanibel: Als Ausgangspunkt ist Fort Myers okay, sonst ist da nichts (das Edison Home und Museum packe ich mal unter "nichts" ) .

    1 Ü Everglades oder Florida City: Ihr könnt von Fort Myers bequem zum Shark Valley fahren (versprecht euch aber nicht zuviel davon - im Vergleich zu den "Wow-Erlebnissen" im Westen!) . Dann fahrt ihr zu einem der Airboat-Anbieter am Tamiami-Trail, den ihr sowieso entlang kommt, und fahrt danach bequem nach Homestead/Florida City weiter. Ein langer Tag, aber nur 2,5 Stunden im Auto!

    1 Ü Key West: Morgens fahrt ihr von Homestead/Florida City nach Key West. Die Strecke zieht sich und war nicht so schön, wie wir es uns ausgemalt hatten. Im Kino sah die Verfolgungsjagd in "Tru Lies" auf der Seven-Mile-Bridge weitaus spektakulärer aus! Abends müsst ihr an den Mallory Square, sonst habt ihr Key West verpasst. Das Treiben dort ist die Fahrt nach Key West wert und einfach super!

    1 Ü Miami: Auf der Rückfahrt von Key West empfehle ich das Dolphin Research Center. Wir haben dort das kurze Programm "Meet the Dolphin" gemacht und waren begeistert! Hier der Link:

    Dolphin Research Center

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1368982810000

    Vielen Dank für die tollen Tipps. Die KF kam aus der Überlegung der doch sehr hohen Zimmerpreise im Febr. Wie ist die Empfehlung der KF Schiffe...Royal C. und die Norwegien Sky fahren gleiche Datum, gleiche Route und fast gleicher Preis. LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!