• Sine90
    Dabei seit: 1340496000000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1344269606000

    HI

    @ Anne61281- genau so wie ihr werden wir es auch handhaben in unserem nächsten Urlaub.

    Viele Grüße

  • Ulf Barnstorf
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1344271581000

    Es soll ja auch Urlauber geben, die den Urlaub in der Form genießen wollen, dass sie einfach mal bis 8 Uhr schlafen wollen.

    Die haben definitiv keinerlei Chancen auf die angenehmen Plätze oder liegen jeden Tag in völlig anderen Bereichen des Pools oder Strandes.

    Ich denke mal dass jeder sich nach seinen Kriterien die besten Plätze aussucht und nicht täglich woanders -also völlig woanders- liegen möchte.

    Das bekommen doch nur die "Nachtliegenreservierer" oder relative Frühaufsteher hin.

    Ich bin selbst kein Langschläfer, sondern Frühaufsteher, deshalb bekomme ich eigentlich fast immer einen idealen Platz in der von mir bevorzugten Zone.

    Wenn ich Langschläfer wäre, dann würde ich mir von vornherein einen etwas abgelegeneren Platz suchen und nicht nachts mit Handtüchern durch die Anlage strolchen und dann um 9 Uhr 30 täglich einen Kleinkrieg anfangen.

    PS: Bin manchmal auch etwas böse und schiebe von solchen Leuten die Liegen beiseite und karre mir Liegen von woanders herbei und stelle sie genau dorthin. So habe ich wenigstens weder die Liege, noch das Handtuch gestohlen. Wenn wir mit mehreren im Urlaub sind, dann kesseln wir solche Leute auch schon mal ein. Komischerweise halten die das dann nur relativ kurzzeitig aus. Huuiii, macht das Spass!!!

    So schön wie der schönste Urlaub auch sein mag, ich freue mich wieder auf zu Hause, um dann wieder...träum!
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17891
    Verwarnt
    geschrieben 1344271770000

    Na Du bist ja ein ganz Böser ;)

    Ich fand Dylan`s Ansatz am besten, vergesse aber jedes Jahr den Tacker :?

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Rentnertroll
    Dabei seit: 1381536000000
    Beiträge: 388
    gesperrt
    geschrieben 1344272749000

    Hallo,

    es ist schon komisch, keiner will es gewesen sein und doch sind wir Deutschen mit Recht dafür verschrien.

    Bei einem Urlaub letztes Jahr ende September anfang Oktober in einem Hotel in Bulgarien habe ich doch tatsächlich von meinem Balkon aus beobachtet, wie mehrere Gäste morgens um 7.00 Uhr Liegestühle mit Handtüchern reservierten. :frowning:

    Das Hotel war mäßig belegt.

    Da war ich drauf und dran zu fragen : Leute gehts noch oder tuts schon weh?

    Aber vielleicht verstanden sie auch kein deutsch :laughing:

    Es gibt keine dumme Fragen, sehr wohl aber dumme Antworten
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1344273574000

    Schon schlimm, wenn man nicht jeden Tag an seinem angestammten Plätzchen liegen kann, reicht es nicht seinen Urlaub in einem fremden Land mit fremden Menschen verbringen zu müssen, nein es wird einem auch noch der Liegenstammplatz streitig gemacht :laughing: !

    Ich frag mich so langsam, wie ich bisher ohne Liegen zu reservieren durch den Urlaub kam :shock1: . Wahrscheinlich bin ich eben abnorm ;) .

  • jomi23
    Dabei seit: 1248825600000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1344274637000

    ronjaT:

    "Irgendwie scheint es doch am Urlaubsland zu liegen, kein einziger Asien-Reisender mit welchem ich sprach, hat je von solchen Szenarien berichtet. Ich selbst hab das in Asien auch nie erlebt, wohl aber vor einigen Jahren in der Türkei."

    Doch Liebe ronjaT , auch in Asien bzw.Thailand wird "tüchtig" reserviert  -z.B. Khao Lak Emerald Beach oder auch Kamala Beach Resort (Phuket) am Pool , am Strand eher nicht, da sind die Liegen leider kostenpflichtig.

    L.G.

    Avatar: Maya Bucht Tulum
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1344275115000

    Typische Pauschalurlauber-Hotels?! *schnellwegrenn* :p

  • Bäumelchen
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 3606
    geschrieben 1344275992000

    Ich lobe mir den britischen Humor. Die haben ja mittlerweile Handtücher mit dem Union Jack, und quer drüber steht "Reserved". Habe ich jetzt im Januar gesehen, und die Jungs lagen am A.... der Welt.

    Vielleicht erleben wir ja auch irgendwann ein deutsches Handtuch in schwarz-rot-gold, auf dem der Abmahnungsanwalt gegen unbefugtes Entfernen gleich eingestickt ist. Spart Bücher und Sonnenbrillen ;)

    Foren-Signaturen sind langweilig, oder sie werden gelöscht. Also hab ich keine, ausser dieser, die ist langweilig und wird wohl nicht gelöscht.
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9036
    Verwarnt
    geschrieben 1344276035000

    Zum Glück betrifft mich das Phänomen des Reservierens wenig bis gar nicht: 2011 und 2012 zusammengenommen habe ich nur fünfmal auf einer Liege zugebracht; davon war es dreimal kostenpflichtig, sodass das Problem gar nicht erst entsteht...  In dem anderen Falle hatte das Hotel eh nur 20 Zimmer und die meisten Gäste nutzten die Zeit zudem noch anderweitig...  ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 10992
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1344276237000

    Also ich muss auch mal dazu sagen,

    nicht nur ein deutsches Phänomen..

    Auch Urlauber aus anderen Ländern, machen dies durchaus..

    Ist ja wie ein Sog, machens die einen,, machens die anderen nach,

    Auch liegt das absolut nicht an zuwenig Liegen..

    m.e.a auch sehr an Gewohnheiten.. die meisten wollen immer den gleichen Platz,

    sozusagen.. da liege ich immer, oder bin schon immer gelegen..

    Wenn man ein bischen ehrlich ist,ertappt man sich doch dabei,dass man immer auf die gleiche Seite geht,, und vielleicht das gleiche Eck..

    Das tollste war ,auf Kos..als ich mal morgens um 6°° rausschaute,, war alles um den Pool belegt, und ein Männchen sass in der ersten Reihe.. :laughing:

    Also, da musste ich mich echt fragen,wann die alle da waren..

    ne wegen dem würde ich gewiss nicht mitten in der Nacht aufstehn..

    Aber es kann schon sein, wenn nötig ,ich auch vor dem Frühstück  mal die Liege belege,, aber dann auch danach am Platz bin,und auch nur wegen Schatten.

    Das dreiseste waren 2 Ehepaar auf den Canaren die erst um 16.30 erschienen, und eine halbe Stunde blieben, und dann verschwanden..,obwohl genügend Liegen in der Anlage waren..

    Wenn vom Hotel nicht rigroros durchgegriffen wird,ändert sich nie etwas,

    und es ist jedes Jahr das gleiche Thema..

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!