Hotels mit Extras - Wo der Butler die Zeitung bügelt und Eiscreme bringt.

  • Summer7
    Dabei seit: 1188864000000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1223818949000

    Hallo, voriges Jahr im Asteria Sorgun. Mein Mann hatte Geburstag.

    Unser Abendbrottisch war schön mit Blüten geschmückt. Zum Dessert kamen die Kellner und der Koch mit einer Torte mit Wunderkerzen und sangen "Happy Birthday". Später kam noch die Gästebetreuerin und hat persönlich gratuliert. Auf dem Zimmer war dann noch ein Obstkorb und eine Flasche Wein.

    LG Summer

    24.11. - 04.12.2014 Arabella Azur , 11.11. - 23.11.2015 Arabia Azur, 09.- 16.04.2016 Albatros Palace
  • Katja13
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 386
    geschrieben 1223819770000

    hallo,

    vor ein paar jahren in einem hotel in cabarete (dom. republik) gab es jeden abend nochmals frische handtücher und einen großen krug mit eiswürfeln. das war sehr angenehm.

    im lido in sharm el sheik wurden abends die betten aufgedeckt und es gab ein kleines schoko-betthupferl aufs kissen. auch sehr schön ;-)

    ansonsten mag ich persönlich dieses tam-tam an geburtstagen oder sonstigen ehrentagen gar nicht. würde nie von selbst darauf hinweisen oder dergleichen. bin froh, wenn das keiner merkt! finde diese sing- und sonstigen aktionen der angestellten nur peinlich.

    lg katja

    Ich liebe Urlaub!!!
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • fernweh2005
    Dabei seit: 1109376000000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1223835605000

    hallo zusammen,

    letztes jahr waren wir in einem hotel auf phuket.dort gab es für jede villa tgl. eine zeitung am morgen.rechts oben auf der titelseite stand jeden tag ein anderer handschriftlicher gruss vom personal,so nach dem motto....einen wunderschönen guten morgen,und viel spass beim lesen..

    oder in diesem jahr,da waren wir unter anderem auf tigersafari in indien.an einem tag hatte ich dort geburtstag.als wir nach unserem dinner die rechnung kommen lassen wollten,kamen alle restaurantmitarbeiter mit wunderkerzen und einer wirklich tollen kleinen schokogeburtstagstorte an unseren tisch,und sangen "happy birthday"...ich war gerührt...

    oder letzten monat in einem hotel auf bali.während man woanders schonmal mit einem verwässerten eiswürfelfruchtsaft empfangen wird,gabs hier eine flasche edelsten champagner zur begrüssung...staun,freu ;)

    irgendwie finde ich solche aufmerksamkeiten schon besonders.man fühlt sich als gast sehr aufmerksam betreut und gut aufgehoben.

    schönes fernweh

    ramona

    Achte auf deine Gedanken-sie sind der Anfang deiner Taten (chin.Sprichwort) Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,welche sich die Welt nicht angeschaut haben. (Alexander v.Humboldt 1769-1859)
  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1223896033000

    Hallo

    Beim durchlesen der Postings hab ich mich fast ein wenig geschämt... Viele der genannten Dinge (Betten aufdecken und frische Badetücher, Schokolade auf dem Nachttisch, Mineralwasser, Obst, Tageszeitung am Morgen etc etc) hab ich so gar nicht als speziell wahrgenommen. Meistens wohne ich in Hotels bei denen dies und noch einiges mehr Standard ist.

    Genau darum freut es mich, dass es hier noch Leute gibt, die sich über diese kleinen Dinge freuen können.

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1223896530000

    @mawota

    Hatte grade geschaut, in welchen Hotels zu warst. Es ist etwas anderes, ob jemand auf Malle im durchschnittlichen 3- oder 4-Sterne-Hotel Urlaub macht, oder in der Schweiz etc. im Hilton Quartier bezieht. Bei einem zweiwöchigen Urlaub für 800 € in Paguera kann man keine besonderen Extras erwarten. Dafür sind "deine" Hotels auch schließlich teurer.

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1223897137000

    Metrostar hat recht, was ich geschtrieben habe wegen Mineralwasser, Schöggeli usw. war in 3* Hotels.

    Die 4,5* Hotels erwähne ich in diesem Fall gar nicht,

    weil ich es dort so erwarte und dementsprechend bezahle.

    Markus, auch das V.in Montreux oder ähnliches gehört nicht dazu,

    da ist es bei den Preisen selbstverständlich, das wird ja schon angepriesen, dass das alles im hohen Preis inbegriffen ist.

    Es ist ja nur etwas besonderes, dort wo man das nicht erwartet hätte.

    ALICE

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1223897385000

    hallo Metro

    Genau das meine ich ja. Man gewöhnt sich an so vieles und nimmt dies einfach so als gegeben hin. Ich bearbeite "meine" Hotels immer noch, dass der Pulverkaffee auf den Zimmer endlich durch eine Espressomaschine ersetzt wird.

    Allerdings hab ich auch einige kleine (und trotzdem feine) Unterkünfte in meinem Portfolio.

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • Pesche
    Dabei seit: 1096588800000
    Beiträge: 711
    geschrieben 1223941035000

    sin o con! & casado / cansado!

    Episode an der Rezeption in einem Hotel in Venezuela:

    * Meine Frage: Haben sie ein Zimmer frei? Darauf der Rezeptionist: “sin o con?” (mit oder ohne?) Ich antworte: “Naturalmente con aire acondicionado” (selbstverständlich mit Klimaanlage) Darauf der Rezeptionist: “està claro -- pero sin o con mujer?” (das ist klar -- aber mit oder ohne Frau?)

    * Weitere Frage des Rezeptionisten: “casado?” (verheiratet?) Ich, damals noch ledig, verstehe “cansado” und antworte: “si -- yo soy cansado” Auf gut deutsch heißt das: ja -- ich bin müde! Und das alles nur wegen einem kleinen zusätzlichen “n”!

    Gruss

    Pesche

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon!
  • elfe69
    Dabei seit: 1209340800000
    Beiträge: 165
    geschrieben 1223969403000

    Wir waren auf den Malediven flittern (ist schon eine Weile her)und ich fand es ganz toll,daß Wir dort jedes mal,nachdem der Bungalow gesäubert wurde,Blüten auf dem Bett und im Bad hatten ! Auch die Kokosnüsse,die jedes Mal frisch aufgemacht und gereicht wurden ,fand ich super. :laughing:

    Man sieht nur mit dem Herzen gut ! Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar ! (Der kleine Prinz)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!