• Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1176298404000

    @'Buddha' sagte:

    ich habe auch mal bessere zeiten erlebt, wenn meine freundin mir den urlaub nicht spendieren würde, könnte ich auch nicht in zwei wochen nach tunesien fliegen, aber es ist schön zu lesen, dass auch andere user sich das geld sauer ersparen müssen, bin also nicht allein mit meiner meinung, schön zu wissen ;)

    buddha

    Hast Du daran ernsthaft gezweifelt?????

    Sorry, ich kann das einfach nicht verstehen.Es wird immer ARM und REICH geben, zu jeder Zeit und überall auf der Welt aber darüber muss man nicht debattieren.Ich ärgere mich auch nicht jeden Tag darüber das manche Leute ins KaDeWe zum einkaufen gehen können und ich aber " nur " zu Aldi.Wozu auch???Gehts mir dann besser...nee...

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1176298447000

    Du kannst Dir auf jeden Fall sicher sein, dass es hier nicht wenige gibt, die sich ihren Urlaub echt an allen Ecken und Enden zusammensparen.

    Viele haben bestimmt auch Nebenjobs, um sich diesen Luxus leisten zu können, denn mit dem normalen Verdienst kommt man ja in manchen Ecken Deutschlands kaum mehr über die Runden.

    Aber was mir im Zusammenhang von Hartz IV und Ausland einfällt.

    Vielleicht würde sich für manche ein Blick in die erweiterte Suche der Stellenbörse bei der Agentur für Arbeit lohnen - besonders für Leute mit handwerklichen Berufen (Dänemark, Österreich, Schweiz, Spanien,....). - Nur mal so am Rande!

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1176298535000

    @'maassiblau' sagte:

    Würde ich Hartz IV oder Arbeitslosengeld empfangen würde ein Urlaub für mich nicht mehr in Frage kommen!!

    Kann man das wirklich so einfach sagen ???

    Meint Ihr nicht auch, dass auch eine Familie, wo Vater und vielleicht auch Mutter arbeitslos sind, nicht mal einen gemeinsamen Urlaub verdient hätte !!

    Ich denke ja !!

    Nur wir als reiche Gesellschaft müssen in der Lage sein, Bedingungen zu schaffen, dass auch Menschen aus dieser sozialen Schicht einmal im Jahr einen schönen Urlaub verbringen können.

    Und wenn das an einem schönen See in MVP oder in Bayern ist, wäre es toll.

    Klar, irgendwohin nach Bali muss das nicht sein!

    Und glaubt mir, ich weiss wovon ich spreche.

    Denn - hatte ich auch schon mal erwähnt - ich habe etwas Kontakt zu unserer hiesigen Tafel - und ich kenne dort Keinen, der sich nicht mal über einen schönen Urlaub freuen würde - zumindest sehe ich bei den Weihnachtsfeiern dort leuchtende Kinderaugen auch bei ganz kleinen Geschenken.

    Wie wird sich wohl so`n kleines Mädel oder Junge freuen, wenn er mal einen Ausflug ins Phantasialand machen könnte !!

    Kurz und knapp - ich meine, dass auch HartzIV-Empfänger einen Urlaub verdient hätten !!

    Meine Meinung!

    Erwin

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1176298537000

    @'Buddha' sagte:

    ich habe auch mal bessere zeiten erlebt, wenn meine freundin mir den urlaub nicht spendieren würde, könnte ich auch nicht in zwei wochen nach tunesien fliegen, aber es ist schön zu lesen, dass auch andere user sich das geld sauer ersparen müssen, bin also nicht allein mit meiner meinung, schön zu wissen ;)

    buddha

    Buddha, hast du etwa gemeint, bei uns allen wächst das Geld auf den Bäumen ;) Fast jeder wird dafür mehr oder weniger sparen müssen.

    Klar gibt es auch manche, die dies nicht müssen, aber ich denke auch, dass das die Minderheit ist. Und denen sei es doch auch gegönnt, wer weiss, was sie dafür alles geleistet haben, bzw. was für einen stressigen Job sie haben.

    Freu dich, dass deine Freundin dir den Urlaub spendiert.

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1176299245000

    Ohne Moos, nix los.

    Wir müssen unser sauer verdientes Geld auch sparen und können erst dann in Urlaub fliegen. Mal mehr Reisen im Jahr, mal weniger.

    Sicher sollte jeder die weite Welt sehen können. Aber wer keine Kohle hat, dem bleibt dieses eben versagt. Punkt.

    Man kann die Hartz 4-Empfänger auf keinen Fall über einen Kamm ziehen. Es gibt sicherlich viele von ihnen, die gerne arbeiten würden. Gehe ich mal von aus.

    Aber stellt euch mal vor, der Statt finanziert jetzt auch noch deren Erholung...

    Nee, soviel soziales Verständnis habe ich nicht.

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • Mole
    Dabei seit: 1140998400000
    Beiträge: 147
    geschrieben 1176299261000

    Harz IV Empfänger haben das ganze Jahr über Urlaub

    Meine Meinung.

    Wir arbeiten beide 6 Tage die Woche (mit Nebenjob) und können gerade so 1 Woche in ein Billigurlaubsland und wir haben kein Haus oder ne Eigentumswohnung sondern wohnen in einer teuren Stadt.

    Gruß

    Mole

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1176299517000

    @'Mole' sagte:

    Harz IV Empfänger haben das ganze Jahr über Urlaub

    Tut mir leid,

    aber wenn ich sowas immer höre und lesen muss krieg ich einen dicken Hals !!

    Verdammt, weisst Du überhaupt, was Du hier schreibst !!

    sorry, das ist aber meine Meinung!

    Erwin

  • Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1176299519000

    Was bedeutet Urlaub :question:

    Urlaub ist die Zeit, die ein arbeitsfähiger Arbeitnehmer, Beamter oder auch Selbständiger von seinem Arbeitsplatz berechtigt fernbleibt, obwohl nach Tages- und Wochenzeit eigentlich Arbeitsleistungen zu erbringen wären. Die beiden erstgenannten Personengruppen benötigen hierfür die Genehmigung ihres Arbeitgebers bzw. Dienstherrn; dieser kann oder muss wegen gesetzlicher Grundlagen den Urlaub unter Fortzahlung wie unter Wegfall der Bezüge gewähren.

    Der Begriff leitet sich vom alt- bzw. mittelhochdeutschen Wort für „Erlaubnis“ her. So fragten im Hochmittelalter Ritter ihren Lehnsherren um urloup, also „Urlaub“, um in eine Schlacht zu ziehen.

    Quelle: Wikipedia.

    [/quote]

    ---------------------------------------------------------------------------------

    Man kann das Feld nach dieser Erklärung auch noch anders aufrollen, mit diesen Äußerungen werde ich mir nun sicher Feinde machen aber was solls ;-)

    Wenn den o.g. Personen der Urlaub zusteht, warum sollte er dann auch einem Arbeitslosen zustehen? Es geht um einen Erholungsurlaub, von was sollte sich ein Arbeitsloser denn erholen?

    Es geht mir hier nicht um die Arbeitslosen die wirklich bemüht sind einen neuen Job zu finden und sich entsprechend auch darum kümmern.Mir geht es um die Arbeitslosen die mich auslachen weil ich 45 Std. die Woche arbeiten gehe.Mein Männe geht teilweise 60-70 Std. die Woche arbeiten und dann kann ich mir manchmal noch anhören : Danke das Du arbeiten gehst und schön in die Kasse einzahlst, damit kann ich zu Hause bleiben.Das ist in meinen Augen ein absolutes NO GO und solche Leute haben keinen Urlaub verdient, egal wie teuer oder billig.

    LG

    Sandra

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1176299902000

    Ich finde es auch frech, zu behaupten, arbeitslose ( Hartz IV Empfänger ) hätten das ganze Jahr Urlaub.

    Es gibt sehr sehr viele, die gerne arbeiten würden, leider keinen Job bekommen.

    So faule Hunde, die noch jung und gesund sind und schreien, ihnen ginge es gut, warum Jobben usw, für die hab ich auch kein Verständnis.

    Es gibt so viele Familien, die unverschuldet arbeitslos wurden. Warum sollen die nicht mal ein Recht auf Urlaub haben.

    Natürlich nicht auf Staatskosten, klar.

    Könnten wir monatlich finanziell unterstützen, würden wir es tun.

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • muckefuck2004
    Dabei seit: 1118448000000
    Beiträge: 174
    geschrieben 1176300001000

    @'Mole' sagte:

    Harz IV Empfänger haben das ganze Jahr über Urlaub

    Solche doofen Bemerkungen immer. Warst du schonmal arbeitslos oder Hartz4-Empfänger ?

    Ich glaube kaum, das man Arbeitslosigkeit mit Urlaub vergleichen kann.

    Schon gar nicht hat es was mit Erholung zu tun.

    Und nicht jeder Arbeitslose oder Hartz 4-Empfänger ist ein Sozialschmarotzer. Leute ihr dürft nicht immer alles in einen Topf werfen und wenn man keine Ahnung von der Sache hat solche Sätze wie oben rausdonnern.

    Grüße David --------------------------------------------------------------------------------------- 16.08.09 -30.08.00 Hotel Vantaris Beach -- Kreta Skype: Peter_Silie78
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!