Habt ihr Bedenken euren Urlaub in arabischen Ländern zu buchen?

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1296118566000

    Da hast du wohl recht, aber so wirkliche Wohlfühlatmosphäre herrscht, glaube ich, auch nicht.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1296119948000

    Nein, aber zwischen Schwarz und Weiß gibt's ja noch einige Grau-Schattierungen. ;) Und wenn man selber nur in Malle und auf die Kanaren Urlaub macht, tut man sich wesentlich leichter, so was zu schreiben. Die Liebe zu den jeweiligen (Urlaubs-)ländern ist ja der Motor dafür, sich mit der aktuellen Situation im Land zu beschäftigen. 

     

    Ich beobachte ja auch immer die politische Lage in Thailand und schau ich auch auf die Grautöne.  

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1296120073000

    Hast du ne Ahnung :kuesse: Ich habe die ETA immer im Hinterkopf...... :p

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1296121253000

    Ging ja auch eher an die Adresse nate1. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1296121545000

    Ich muß nate1 leider recht geben.

     

    Ich glaube daß ich wesentlich beruhigter an die Adria, nach Kreta, Fuerteventura oder Mallorca fahre/fliege.

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1296122610000

    Das ist schon klar. Aber wenn sich jemand zu Ägypten besonders hingezogen fühlt, dann will er sich über die Lage im Land informieren, das Risiko abwägen und unter Umständen trotzdem fahren.

     

    Ich kann das nachvollziehen. Nur weil in Bangkok ein paar Leute in roten oder gelben Hemden auf die Straße gehen, flieg ich sicher nicht nach Kreta oder Malle. Dafür ist mir meine kostbare Urlaubszeit zu schade.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1296123575000

    ...naja, Unruhe und Terror gab es ebenso in Spanien oder Griechenland. Reist ihr dann nicht mehr in die Länder, Nate und Bernd?

    Ich denke nicht, also sollte man auch nicht so pauschal alles auf Ägypten fokussieren, vor allem deshalb nicht weil der Thread-Titel ja explizit eine andere Fragestellung hat... ;)

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1296124437000

    Ägypten hab ich nur als Beispiel genannt, vielleicht auch weil ich mir schwer vorstellen kann, dass sich jemand zu Tunesien oder Marokko so hingezogen fühlt, dass sich keine Alternativen finden lassen. Außerdem wurde Ägypten bereits in der Threaderöffnung angesprochen.   ;)  

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Pesche
    Dabei seit: 1096588800000
    Beiträge: 690
    geschrieben 1296136523000

    Es ist ein gewaltiger Unterschied, ob man einen Pauschalurlaub bucht oder ein Land auf eigene Faust mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Miet Pkw bereist. Wir reisen immer auf eigene Faust, aber mit einem kalkulierten Risiko. Mit anderen Worten: Länder, in denen kriegerische Handlungen, Destinationen in denen Scharmützel zwischen Polizei/Militär und Demonstranten stattfinden oder sich ein Putsch anbahnt, sind für uns Tabu. Deshalb meiden wir zur Zeit gewisse arabische Länder. Auch in sogenannt sicheren Staaten, gibt es Gegenden die man tunlichst meiden sollte. "Möchtegern" Abenteurer die das anders sehen und den coolen starken Reisenden demonstrieren, sind weder cool noch stark, sondern schlicht und einfach dumm!!

    Pesche

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon!
  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1296152105000

    Ihr Gutmenschen. Ich mache meinen Urlaub nicht davon abhängig, ob ich dort den Tourismus fördere und die armen Leute von uns leben.

    Ich mache Urlaub in Ländern, die mir gefallen.

    In arabischen Ländern, in denen Terror herrscht, würde ich jetzt nicht urlauben.

    Die vergleiche mit anderen Ländern, (Frankreich,England) ziehen nicht. Auch nicht, daß mir in "D" ein Dachziegel auf den Kopf fallen kann.

    Ich begebe mich nicht bewust in kritische Ländern in Gefahr.

    Die Türkei ist ein islamisches Land!Aber kein Arabisches.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!