Habt ihr Bedenken euren Urlaub in arabischen Ländern zu buchen?

  • Reisefreundinnen
    Dabei seit: 1294358400000
    Beiträge: 377
    gesperrt
    geschrieben 1297526741000

    Wenn man etwas belegen will, sollte man schon etwas konkreter werden. Und "genügend Urlauber" interpetiert sicher jeder anders. Daher hat das nichts mit Zerpflücken unbedeutender Worte zu tun. Wenn Du einen belegten Prozentsatz genannt hättest, hättest Du mich vielleicht überzeugen könnnen. Wie Du siehst, ich setzte mich argumentativ mit Kritik auseinander- im Gegnsatz zu einigen anderen hier. Und Nachfragen muss doch wohl erlaubt sein.

    Die, die AI buchen, werden das meistens pauschal tun. Und dagegen ist nichts einzuwenden, gerade dann, wenn die Infrastruktur zu wünschen übriglässt. Ich bleibe aber dabei, dass dann die Religion kaum eine Rolle bei der Wahl des Urlaubslandes spielt. Ausnahmen wird es geben.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17523
    geschrieben 1297530494000

    @gastwirt

    Das wäre aber schwer im Minusbereich.  :shock1:

     

     

    @chepri

    In Spanien gibt es immer und überall Prozessionen...

    Und in den kleinen Gebirgsdörfern in den Pyrenäen, die nicht so viele Straßen zu bieten haben, laufen die Prozessionen halt kontinuierlich "im Kreis". Trommeln und Trompeten hatten sie nicht. Sie haben gesungen.

    Tja, die Nächte waren schon recht kurz. ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1297530632000

    @Reisefreundinnen:

    Natürlich buchen die meisten, die AI buchen, pauschal. Da du aber offensichtlich immer noch pauschal und AI gleichsetzt, denke doch mal daran, dass man vielleicht auch ÜF, HP und sogar nur Übernachtung auch pauschal buchen kann.

    Natürlich ist nachfragen erlaubt.

    Um es abzukürzen: ich kann keinen Prozentsatz benennen, hatte ich auch übrigens nie vor. Dann lege doch aber bitte den Maßstab, den du von anderen erwartest, auch bei dir selbst an: Genauso wenig kannst du offensichtlich deine eigene Behauptung belegen, dass "die Religion kaum eine Rolle bei der Wahl des Urlaubslandes spielt". So kannst du mich nun leider auch nicht überzeugen. Lassen wir das also...

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1297531208000

    Gerade als AIler ist es doch schwierig im arabischen Raum. Frühstücksspeck, lecker Geräucherts Schweinderl zum Abenessen würden mir fehlen! :p Feines Gyros, Spanferkel mallorquin und Spareribs natürlich auch. Deswegen aus "Glaubensgründen" für mich ein No-Go! Ich glaube nämlich, dass mir dies alles sehr fehlen würde :laughing:

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17523
    geschrieben 1297531940000

    Ja, dann würde das natürlich nicht passen.  ;)

     

    Da ich aber sehr gern Lamm, einen "richtigen" Couscous, Bric à l'oeuf, die supersüßen leckeren Gebäckstücke (Gebäck ? kann man es so nennen?), die gefüllten Datteln, usw. usw. esse, wäre das kein Hinderungsgrund für mich.   ;)

    Im Gegenteil !

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1297532614000

    @carsten79 sagte:

    Genauso wenig kannst du offensichtlich deine eigene Behauptung belegen, dass "die Religion kaum eine Rolle bei der Wahl des Urlaubslandes spielt".

    nun ja…

    nehme doch einfach mal nur all die Beiträge hier bei HC. Urlaubsland und die dazugehörige Religion/en spielen sich doch im Mikrobereich der Erkundigungen ab.

    Gefragt ist billig, Sonne, Strand, Essen und Trinken…

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1297532931000

    .......und Religionsfreiheit :p

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1297533151000

    @demi

    Wenn ich jetzt schreibe, dass Fragen zur Kultur, Religion u.ä. deshalb nicht kommen, weil diese Sachen als Allgemeingut jeder kennt, wirst du mich vermutlich nicht ernst nehmen.

  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1297533402000

    Es ist schon bedauerlich, dass es kein kulturloses, atheistisches, preisgünstiges Land mit vielen Sehenswürdigkeiten, Sonne, Meer und kulinarischer Vielfalt gibt.

    Am besten höchstens 2 Flugstunden von Deutschland entfernt und auch  mit dem ICE erreichbar.

    ;)

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17523
    geschrieben 1297533502000

    @chepri

    Ich würde das anders ausdrücken...

     

    @checker-pit

    NEIN. Nicht mit dem ICE...  :shock1:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!