• melbelle
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1506
    geschrieben 1122817737000

    2 x 29 Euro auf die Kanaren? Wer bietet sowas an? Unter 85 Euro oneway zzgl. Kerosinzuschlag hab ich bisher (und ich beobachte schon ein Jahr) nix gesehen!

    ;) melbelle
  • Pesche
    Dabei seit: 1096588800000
    Beiträge: 690
    geschrieben 1122820694000

    Ich kann es nicht lassen, auch noch meinen Senf zu diesem Thema abzugeben. Ich halte mich seit Jahren an das Motto: "Die Reise ist das Ziel!".

    Immer im Oktober fahren wir mit einem Nostalgie-Bistrobus (nur das Bistro ist Nostalgie, nicht das übrige Vehikel) nach Spanien. Mit einer guten Flasche Wein, manchmal sind es auch zwei oder -- na, lassen wir das, schrumpft auch eine zehnstündige Fahrt auf ein kurzweiliges geselliges Beisammensein mit Mitpassagieren zusammen. Aussprüche wie <> sind die Regel. 

    Noch erlebisreicher ist jedoch eine Bahnfahrt mit normalen Linienzügen. Hinderlich sind lediglich die zwischen den Kontinenten liegenden Gewässer, sprich Meere. Eine Bahnfahrt von Bern nach Hongkong habe ich aber noch in bester Errinnerung. Unvergesslich sind auch die anstrengenden Spaziergänge vom Speisewagen zu unserem Schlafabteil. Unterwegs wurden meine Frau und ich immer wieder von gastfreundlichen russischen Mitreisenden zu einem, manchmal mehrstündigen Schlummertrunk eingeladen. Und trinkfest sind sie, die Russen! Leider war die Fahrt nach rund fünf Wochen (mit kurzen Unterbrüchen) und 15 000 zurückgelegten Kilometern schon zu Ende. Man kann jedoch die Fahrt auch noch etwas verlängern, indem man in Lissabon den Zug besteigt. Und eine weitere interessante Möglichkeit -- Für die Rückreise von Hongkong nicht einen langweiligen Nonstopflug buchen, sondern die transasiatische Strecke benutzen.

     

    Klar, man kann diese Strecken auch in fliegenden Kantinen mit gestressten Kellnerinnen zurücklegen, aber das Vergnügen bleibt auf der Strecke!

     

    Pesche 

      

        

        

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon!
  • framichele
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1122829878000

    @melbelle:

    Condor bietet immer wieder (durchaus ausreichende Kontingente) Flüge für 29 € zu sämtlichen Kanaren-Inseln u.v.m. an - habe ich bislang immer bekommen!

  • iane
    Dabei seit: 1088121600000
    Beiträge: 320
    geschrieben 1122884774000

    @framichele:

    Wo übernachtest du bei den Kanarenreisen? Wie buchst du die Hotels?

    Wahrscheinlich reicht der Gesamtpreise der zusammengestellten Leistungen an eine Lastminutereise heran. Denn die Kanaren sind sehr teuer.

    Um an den Urlaubsort zu kommen, bevorzuge ich das Flugzeug, denn man ist einfach schneller da, besonders wenn man nicht viel Zeit hat und es ist einfach weniger stressig. An meine bisher einzige Urlaubsreise mit dem Bus erinnere ich mich mit grausen. Es ging nach Korsika mit Startravel. Wir haben für eine Strecke über 30 Stunden gebraucht. Danach war ich urlaubsreif. Nie wieder!!!

    Nach Korsika geht es nächstes Mal nur mit dem Flieger, aber die Insel ist super schön.

    Im Land selbst fahre ich gern mit dem Linienbus oder mit der Bahn. So lernt man das Land ganz anders kennen. So habe ich dieses Jahr gemeinsam mit einem Freund Bulgarien mit der Bahn und Bus erkundet. Es war toll, die Eindrücke sind phantastisch.

    Solche Begegnungen mit Einheimischen sind  bei organisierten Touren mit einem deutschen Veranstalter nicht möglich. Obwohl es seltsam ist, in manchen Gegenden der einzige Ausländer zu sein.

    Aber eine Busreise möchte ich nicht mal geschenkt.

    Jane
  • melbelle
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1506
    geschrieben 1122913011000

    @Jane: eigentlich ist der Flug immer so teuer zu den Kanaren, nicht die Unterkunft.

    Für 29 Euro mit Condor Kanarische Inseln...mmmmhhhhhhhh..

    da muss ich aber gepennt haben, aber gewaltig......

    ;) melbelle
  • sabrina0704
    Dabei seit: 1092960000000
    Beiträge: 386
    geschrieben 1124480230000

    HALLO

    ich bin wieder da, und wie versprochen mein bericht:

    also die busfahrt hin war der horror. wir haben vielleicht grad mal ne viertel stunde schlafen können, obwohl die sitzte weit nach hinten verstellbar waren (hinter uns waren keine sitze - war der aufgang dort). neben uns saßen welche die nur gesoffen hatten und deren bierflaschen dauernd klimperten und die bis weit nach mitternacht tel - und das laut!!!!bitten das sie leise sein sollten, nahmen sie nicht wahr.   wir haben jede stunde ne pause gemacht, also kam man ned zur ruh.

    zurück wars etwas besser. wir blieben nicht stehn, weil wir so viel verspetung hatten, darum mussten wir an den grenzen raus um uns die beine zu vertreten. da haben wir etwa 2 stunden geschlafen, obwohl wir die sitze nicht verstellten, weil die dahinter sonst keine platz hatten. eine dumme tusse meinte sie muss mit dem schlafsack am gang schlafen, und mir den platz für die füße wegnehmen, aber das hab ich mir ned gefallen lassen.

    obwohls so arg war würd ich`s glaub ich nochmal machen....wenn das geld zum fliegen fehlen würde. aber ich möchte diese erfahrung nicht missenn wollen!!

      

    Leben ist Bewegung - Bewegung ist Leben Es gibt keine Hindernisse - nur Herausforderungen Allein sein zu MÜSSEN ist das Schwerste, allein sein zu KÖNNEN das Schönste
  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1124480784000

    Schön, daß Du wieder da bist, Sabrina!

    Ich hoffe, Ihr hattet einen tollen Urlaub und seid gut erholt. Die Busfahrt war also doch nicht ganz so schlimm, wie Du befürchtet hast und auch mal eine ganz neue Erfahrung, wie Du sagst. Bestimmt hast Du auf Deiner Busreise auch mehr gesehen, als man von einem Flugzeug aus sehen kann.

    Wie Peter sagt: Der Weg ist das Ziel. Man muß sich halt darauf einlassen.

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1124480839000

    Hallo Sabrina

    schön daß du dich wie versprochen gemeldet und berichtet

    hast.

    Jetzt bist du um eine Erfahrung reicher aber vergiss die Busfahrt schnell und denke nur noch an die hoffentlich schönen Tage dazwischen !!!

    Grüße    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • sabrina0704
    Dabei seit: 1092960000000
    Beiträge: 386
    geschrieben 1124484534000

    genau erika, gesehen haben wir sehr viel. vor allem beim heimfahren. da sind wir drei stunden nur an der küste gefahren und etwas ins landesinnere...dann wurde es dunkel. aber ich hab fotos gemacht ohne ende im bus, denn es waren wunderschöne anblicke, vor allem als die sonne unterging!!! beim hinunterfahren war es super, denn als die sonne aufging, kannten wir die umgebung schon und wussten dass wir bald da sein würden, das war auch toll!!!

    es waren beim runter und rauffahren ur schöne neue buse, zwei jahre alt wenn überhaupt!!!

    die beste erfahrung überhaupt war, wie verschiedene die leute mit so ner langen fahrt umgehen und so!! und dass mein körper so ne lange fahrt nicht ganz so gut verdrägt, denn als wir ankamen hing ich 6 stunden danach über der kloschüssel...eindeutig zuviel ansträngung, aber gut zu wissen :-)

    ansonsten war der urlaub sehr schön -  bis auf das wetter, das war nicht auch da unten sehr unbeständig!!!und wenn ich kein geld zum fliegen hätte, würde ich wieder mit dem bus fahren,vielleicht ned bis split, sondern nur bis zadar oder so....sind drei stunden weniger, aber ansonten würd ich ja alles tun um ans meer zu kommen :-)

      

    nen schönen abend noch euch allen

      

    Leben ist Bewegung - Bewegung ist Leben Es gibt keine Hindernisse - nur Herausforderungen Allein sein zu MÜSSEN ist das Schwerste, allein sein zu KÖNNEN das Schönste
  • melbelle
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1506
    geschrieben 1124633420000

    sorry, aber wenn ich das so lese....Säufer auf der Hinfahrt, die ihren Mund nicht halten konnten, nicht mal nach Aufforderung, dann Leute, die im Gang im Schlafsack pennen....was sind das für *****?

    Und wenn ich danach 6 Stunden die Toilettenschüssel umarmen muss....so billig kann die Busfahrt gar nicht sein, dass ich mir das antun würde. Da würde ich lieber zuhause bleiben und es mir dort schön machen.

    Aber wenn Du das immer wieder so tun würdest...ist ja Deine eigene Entscheidung.

    ;) melbelle
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!