• Karin1949
    Dabei seit: 1239235200000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1264981028000

    Danke für die Tipps :-)) :D

  • softwalter1
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1264983435000

    @abaddon sagte:

    Du sprichst mir voll aus der Seele.

    Wer das nicht ab kann, sollte halt mehr Geld anlegen und ein höherwertiges Hotel buchen. Wo ist das Problem? Für 3,80 Euro bekomme ich auch kein 5-Gänge-Menü, sondern muß in die Frittenbude gehen. So sieht es aus.

    Hääääääää......, auch in den besten Hotels sind die Laken mit den ollen Wolldecken in den südlichen Urlaubsparadisen angesagt.

    Entweder, Ihr nehmt Euch Euer Bettzeug von zu Hause mit, oder Ihr macht es so wie ich: Mein Göttergatte muss jeden Abend, bevor ich ins Bett gehe, dieses gemeine Bauwerk unter der Matratze herausziehen, sonst kriege ich einen Anfall beim Herausziehen und außerdem können mir dabei die Fingernägel abbrechen. :disappointed: Aber,ich bewundere jeden Tag auf´s Neue, mit welcher Mühe und Hingabe die Putzen dies alles wieder unter die Matratze klemmen. :shock1: Wegen mir nicht. Ich hasse das Schlafen im halb offenen Sarg. :question:

  • Lacorasa
    Dabei seit: 1158624000000
    Beiträge: 16346
    geschrieben 1265028202000

    @ softwalter

     

    Kannst es ja dann mit Schadenersatz probieren, wenn Dir die Fingernägel dabei abbrechen! :laughing:

  • Karin1949
    Dabei seit: 1239235200000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1265035769000

    @ softwalter

    "offener Sarg" ist schön ausgedrückt.  :laughing:

    Karin

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5715
    geschrieben 1265119172000

    Bisher stellte sich das Problem für uns nicht, da wir meist im Sommer Urlaub machen und dann in den von uns bereisten Ländern oft schon ein Laken reicht. Meist liegen die Decken eh schon im Schrank und werden von uns nur oberflächlich begutachtet. Unterschiede gibts da schon, reicht von grau-kratzigem Etwas bis zu bunt-kuschliger Decke - unabhänig von den Sternen des Hotels.

    Wenn Hotel und Zimmer einen ordentlich, sauberen Eindruck machen, dann beziehe ich das meist auch auf mein Bettzeug und forsche nicht weiter nach. Schließlich ist eine Decke eher zu waschen und was so alles schon auf meiner Matraze passiert ist :? , da will ich lieber nicht drüber nachdenken - auch unabhängig von den Sternen des Hauses.

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • BerniM72
    Dabei seit: 1452470400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1452550851000

    Die Wolldecken sind wirklich nicht so schön...

    Wir waren letztens aber in einem Hotel in Deutschland, da haben mein Mann und ich die Decken untersucht weil wir so gut geschlafen haben. Gott sei Dank gab es da ausnahmsweise mal ein richtiges Label auf den Decken.

    Und hatte sich rausgestellt, dass es xxx Schleichwerbung entfernt xxx Die haben wir uns direkt für Zuhause nachbestellt. Hätte ich auch niemals gedacht, dass ich etwas aus einem Hotel Zimmer von den Betten nachkaufe. (bin normalerweise kein großer Fan davon)

    Aber diesmal war es echt etwas anderes :)

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3858
    geschrieben 1452602089000

    Gratuliere zu der archäologischen Meisterleistung :frowning:

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!