• Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1160242942000

    stimmt woody. bin zwar nicht verheiratet, aber ganz alleine, ohne meinen freund würde ich auch nicht in urlaub fahren. wenn ich mit freundinnen weg wäre oder so, dann ist es egal. aber ganz alleine würde ich mich schlichtweg nicht trauen.

    wir sind zu zweit einfach ein eigespieltes team. das fängt zu hause schon beim kofferpacken an (ich packe und er guckt zu !).

    beim ersten gemeinsamen urlaub hatten wir richtig bammel, weil man ja sagt, dass sich paare nach dem ersten urlaub trennen, wenn sie merken dass sie sich nix zu sagen haben. aber so war es gar nicht. wir haben nun schon seit 8 jahren viele schöne urlaube hinter (und hoffentlich ) noch vor uns.

    im dezember geht es zum ersten mal zu dritt in den urlaub (meine mutter kommt mit). weiß noch nicht, wie es wird, weil ich mit der schon 15 jahre nicht mehr im urlaub war. aber mal sehen.

    im januar waren wir mit einem befreundeten pärchen weg. die waren zwar relativ streßfrei, aber so richtig schön war es nicht.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Jojowi
    Dabei seit: 1151020800000
    Beiträge: 184
    geschrieben 1160245228000

    Eindeutig : Wir urlauben nur alleine am liebsten !!!

    Aber : heuer war ich mal eine Woche mit meiner Tochter (nat. erwachsen) im Urlaub. War nicht schlecht, aber mit dem Schatzi ist es perfekt.

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1160255325000

    @'Lexilexi' sagte:

    stimmt woody. bin zwar nicht verheiratet, aber ganz alleine, ohne meinen freund würde ich auch nicht in urlaub fahren. wenn ich mit freundinnen weg wäre oder so, dann ist es egal. aber ganz alleine würde ich mich schlichtweg nicht trauen.

    wir sind zu zweit einfach ein eigespieltes team. das fängt zu hause schon beim kofferpacken an (ich packe und er guckt zu !).

    beim ersten gemeinsamen urlaub hatten wir richtig bammel, weil man ja sagt, dass sich paare nach dem ersten urlaub trennen, wenn sie merken dass sie sich nix zu sagen haben. aber so war es gar nicht. wir haben nun schon seit 8 jahren viele schöne urlaube hinter (und hoffentlich ) noch vor uns.

    im dezember geht es zum ersten mal zu dritt in den urlaub (meine mutter kommt mit). weiß noch nicht, wie es wird, weil ich mit der schon 15 jahre nicht mehr im urlaub war. aber mal sehen.

    im januar waren wir mit einem befreundeten pärchen weg. die waren zwar relativ streßfrei, aber so richtig schön war es nicht.

    Hallo Lexilexi.

    Wenn ich einen Freund/Mann hätte,würde ich auch natürlich mit ihm verreisen.Es sei denn,es wäre unmöglich gleichzeitig Urlaub zu bekommen.

    Das nächste Mal mit der Mutter?

    Na,wenn das mal gut geht.... ;)

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1160256748000

    ja wie gesagt, ich hab da auch noch gemischte gefühle. aber wir fahren mit ihr über weihnachten weg. mein papa ist im mai gestorben und sie soll halt die ersten weihnachten allein halt nicht allein sein und nicht so an weihnachten erinnert werden.

    sonst hätte ich das auch nicht gemacht. sie ist aber auch sehr nett, verstehe mich gut mit ihr und mein freund auch. telefonier nun seit dem tod meines vaters jeden tag mit ihr und wir sind schon ganz schön zusammen gerückt.

    nächstes jahr wollen meine schwiegereltern mit uns in urlaub fahren. da gegen wehre ich mich aber vehement, weil schwiemu schon so ein richtiges schwiegermonster ist.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1160259115000

    @'Lexilexi' sagte:

    ja wie gesagt, ich hab da auch noch gemischte gefühle. aber wir fahren mit ihr über weihnachten weg. mein papa ist im mai gestorben und sie soll halt die ersten weihnachten allein halt nicht allein sein und nicht so an weihnachten erinnert werden.

    sonst hätte ich das auch nicht gemacht. sie ist aber auch sehr nett, verstehe mich gut mit ihr und mein freund auch. telefonier nun seit dem tod meines vaters jeden tag mit ihr und wir sind schon ganz schön zusammen gerückt.

    nächstes jahr wollen meine schwiegereltern mit uns in urlaub fahren. da gegen wehre ich mich aber vehement, weil schwiemu schon so ein richtiges schwiegermonster ist.

    Ach so,na dann kann ich es schon verstehen.Dann freut sie sich bestimmt auch an Weihnachten nicht allein zu sein.

    Aber die "Monsterschwiegermutter " würde ich auch nicht haben wollen...

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1160262312000

    die bekommt man quasi dazu geschenkt. man sucht sich den partner ja nicht nach seiner mutter aus.

    bei uns ist es so: mein freund ist der jüngste und der einzige junge.

    sagt alles.

    aber mal zurück zum thema.

    wie machst du das eigentlich? schaust du direkt nach hotels für singles oder suchst du dir speziell die ohne ez zuschlag oder gar nichts von dem?

    ich weiß du warst mal im dunes. o.k., da gab es ja genug leute zum kennen lernen. aber du warst ja mal auf den malediven. eiegentlich prädestiniert für pärchen. findest du den immer anschluss?

    wenn ich zu indiskret werde, sag bescheid.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1160265788000

    @'Lexilexi' sagte:

    die bekommt man quasi dazu geschenkt. man sucht sich den partner ja nicht nach seiner mutter aus.

    bei uns ist es so: mein freund ist der jüngste und der einzige junge.

    sagt alles.

    aber mal zurück zum thema.

    wie machst du das eigentlich? schaust du direkt nach hotels für singles oder suchst du dir speziell die ohne ez zuschlag oder gar nichts von dem?

    ich weiß du warst mal im dunes. o.k., da gab es ja genug leute zum kennen lernen. aber du warst ja mal auf den malediven. eiegentlich prädestiniert für pärchen. findest du den immer anschluss?

    wenn ich zu indiskret werde, sag bescheid.

    Keine Sorge,das ist nicht indiskret(für mich zumindest nicht).

    Also spezielle Singlehotels such ich gar nicht.Und wenn ich welche Speziell ohne EZ- Zuschlag suchen würde,würde ich wohl ewig suchen(meist in der Regenzeit usw).Also zuerst suche ich mir das Land aus:Bedingung:Strand/Sonne/Meer.

    Das Hotel sollte kein Partyhotel sein,ich möchte meine Ruhe haben.

    Ich guck natürlich in die Bewertungen,und die Urlaubsfotos.

    Ob ich da welche kennenlerne,merke ich ja dann eh erst im Hotel.Aber das kommt meistens von alleine,mal mehr mal weniger.

    Die meisten Leute hatte ich in Kenia kennen gelernt,im Dunes auch.Der Rest war eher weniger,am allerwenigsten war in Dubai.

    Aber ich siuche ein Hotel nicht danach aus,ob ich da Leute kennen lerne oder nicht.Ort ,Umgebung muß mir gefallen.Und wenn ich mal keinen zum unterhalten habe ,ist auch nicht schlimm.Bin ich ja von zu Hause gewohnt.Schlimmer ist es wohl für diejenigen,die sonst immer zu zweit verreisen,und dann mal alleine verreisen müßen.Weil die es nicht gewohnt sind alleine im Zimmer zu sein,oder beim Essen.Allerdings mag ich das z.B bei den Malediven gar nicht,das man da immer mit welchen zusammengesétzt wird.Beim letzten Malediven saß ich mit einem Ehepaar am Tisch.Die waren zwar ok,aber ich mochte das (zusammen Essen)überhaupt nicht.Und meistens waren die auch immer zur gleichen Zeit zum Essen wie ich.Beim ersten Malediven wars ok,da waren ich ,ein älterer Mann und eine ältere Frau(beide auch allein) am Tisch zusammen.Waren zwar Renter,aber war gut,da wir alle 3 Singles waren,also war alles locker,egal wie alt/jung wir alle waren.

    Und mit der Frau war Zufall.Hatten schon im Flugzeug zusammengesessen.Und als wir erfuhren,das wir beide nach Lohifushi wollten,war das schon ein Riesenzufall.Später noch die Bungalows nebeneinander.Gleicher Abflughafen,gleiche Insel-gleiche Aufenthaltsdauer-Bungalows nebeneinander ,das unter 1000en möglichen ´Zeiten usw..das war schon was.Wir telefonieren auch manchmal alle paar Wochen miteinander.

    Das nächste mal gehts nach Vietnam.Bin mal gespannt,was da kommt.Nächstes Jahr würde ich gerne nach Aruba.Ist zwar ziemlich teuer(vor allem mal wieder für EZ-Zuschlag)-aber einfach ein Traum,wenn man die Bilder sieht.Mal sehen was kommt...

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1160300522000

    @woodi

    du hast ja ganz schöne (teure) pläne.

    aber du kannst es ja quasi aus erster quelle sagen: sind denn die ez wirklich immer weit vom schuss und nicht so schön, wie die dz, oder ist das nur rederei?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1160321322000

    Ein reines Ez hatte ich bis jetzt noch nie.Gibt halt kaum Hotels die sowas anbieten.Ich muß immer die teuren DZ zur Alleinbenutzung buchen.Nur 2 Mal hatte ich Glück,das ich den EZ-Zuschlag nicht bezahlen mußte,das war im Dunes und auf den Malediven,da waren gerade die Sparangebote.

    Und da ich dann zwangsweiswe die DZ-Zimmer hatte,waren die ja von der Lage/Ausstattung her dieselben,als wenn ein Pärchen das DZ buchen würde.

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1160350304000

    Die jährlichen einwöchigen Urlaube (nur mein Mann und ich) sind zwar im Großen und Ganzen ganz nett, trotzdem gehen einem nach spätestens 3 Tagen die Gesprächsthemen aus. Ist ja auch klar, wenn man täglich 24 Std aufeinender hockt.

    Dazu kommt noch, dass Männe eher Langschläfer ist, ich dagegen meist um 7 morgens schon wie ein Bleistift im Bett stehe. Egal, ob ich abends um 10 schlafen gehe oder erst nach mitternacht. Ich kann einfach in fremden Betten nicht sonderlich gut schlafen.

    Jedenfalls geht da oft schon das Genörgle los. Ich würde gerne schon Kaffee trinken gehen, er möchte aber, dass ich ihn noch ne Std oder so schlafen lasse, um dann gemeinsam zum Frühstück zu gehen. Die Vorhänge müssen natürlich auch zu bleiben, dass der gnädige Herr schön weiter ruseln kann und ich langweile mich im dunkeln fast zu Tode. Ich setzt mich dann mit ner Zeitung, die ich schon 5 mal durch habe, auf den Balkon, dann leg ich mich auch nochmal ins Bett, mit der Hoffnung, wenigstens noch 30 Min. etwas schlafen zu können (meist Erfolglos), dann wieder Balkon usw. Irgendwann um 8 stinkt es mir dann so, dass ich einfach die Vorhänge aufreiße ( schön laut natürlich ;) ) mit sämtlichen Sachen klappere usw, bis er dann auch hellwach aber etwas mürrisch aus dem Bett klettert.

    Was wäre denn dabei, wenn ich morgens alleine meinen Kaffee schlürfe ? Männe ist aber der Meinung, man solle im Urlaub alles zusammen machen.

    Mir wäre es deshalb meist lieber, wenn noch jemand mitkommen würde. In unserem Freundeskreis gehen nämlich einige ( auch immer alleine) jährlich fast um die selbe Zeit in Urlaub.

    Hab jetzt in Ägypten Männe mal den Vorschlag gemacht, nächstes Jahr doch mal nachzufragen, ob wir nicht X oder Y fragen könnten, ob wir gemeinsam wech fliegen. Seine Begeisterung hielt sich aber leider in Grenzen :disappointed:.

    Schaun wir mal, is ja noch ein Jahr hin.

    LG

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!