• BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1229859449000

    @Silvia_H sagte:

    Bulgarien? Da hab ich mal geschaut, was es da Sehenswertes in der Umgebung gibt: eine Altstadt und einen Strand. Das ist entschieden zu wenig! :D

    Hallo Silvia,

    ich weiß ja nicht, welchen Ort mit Altstadt und Strand Du meinst. Aber für mich wäre Bulgarien immer DIE Alternative zur Türkei. Wir waren zwischen 2002 und 2005 vier mal dort und haben jedes mal schöne und günstige Ausflüge mit dem Linienbus unternommen.

    Schau Dir mal die Orte Sosopol und Nessebar am Meer bzw. Kotel und Sheravna in den Blauen Bergen an. Nach Varna und Burgas kommt man auch günstig per Bus und auch in diesen Städten gibt es sehenswerte Ecken, wenn man sich mal vom Busbahnhof wegbewegt. ;)

    Bei

    Name des Reisebüros/Vermittlers lt. Forenregeln entfernt !

    habe ich gestern übrigens ein Hotel in Montenegro gesehen. War sehr günstig. Aber keine Ahnung, was das Land an sich zu bieten hat. ;)

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1286
    geschrieben 1229877445000

    Habe zu diesem Thema alles gelesen,

    und es ist wirklich schwierig eine Altanatvie zur Türkei zu finden.Die Türkei hat mehr zu bieten als nur die Rivera,und beim Preis ist sie unschlagbar.

    Tunesien ist schon noch eine Altanatvie,man darf nur nicht in der Hauptsaison fliegen.In der Nebensaison ist dieses Land mit seinen Sehenwürdigkeiten wirklich zu empfehlen.Alleine Tunis ist schon eine besichtigung wert.Sfax hat mir mit seinen Moschen auch sehr gut gefallen.

    Marokka ist genau so interessant,aber ich glaube für den Preis nur bedingt zu bekommen.Aber alleine Marakesch ist doch ein Traum.

    Ich glaube Asien würde Sylvia sehr gefallen,weil es genau das bietet was sie sucht,aber leider scheitert dieser Kontinent am Budget.

    Also wieder in die Türkei und die Gegend Patara-Dalyan anschauen.Den das kommt der Vorstellung von Sylvia schon sehr nah.Altanativ würde ich noch die Gegend um Cesme vorschlagen.

    Stephan

  • Miss_C
    Dabei seit: 1166054400000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1230028002000

    @Silvia_H sagte:

    Ich hoffe, ich habe niemanden verärgert, indem ich sämtliche Vorschläge so abgeschmettert habe ... Wir sind irgendwie anders anspruchsvoll. ;)

    Verärgert bin ich ganz bestimmt nicht, aber aber ein bisschen neugierig, warum mein Vorschlag Kos nicht mal wert war abgeschmettert zu werden... ;)

    Ich finde nach nochmaligem Lesen eurer Ansprüche nichts, was dagegen spricht. Das einzige, was ich nicht beurteilen kann, sind die Schnorchelmöglichkeiten, aber nachdem ich mal ein bisschen gegoogelt habe "Schnorcheln Kos" ist es dort zumindest auch möglich. Ob "gut" oder "weniger gut" weiß ich allerdings nicht.

    Dadurch, dass Kos so klein ist, kann man dort sämtliche Sehenswürdigkeiten bequem erreichen. Wenn es das Budget noch hergibt, kann man anstatt mit dem Bus zu fahren sich auch mal einen Tag einen Buggy mieten und mit diesem die Insel abfahren. Ist ein bisschen günstiger als ein Mietwagen und macht viel Spaß... :D

    Nach etlichen Urlauben in der Türkei halte ich Kos durchaus für eine gute Alternative.

    LG Conny

    6.-23.12.2010 Kuala Lumpur + Kata Noi :-)))
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1230030186000

    @Miss_C sagte:

    Wenn es das Budget noch hergibt, kann man anstatt mit dem Bus zu fahren sich auch mal einen Tag einen Buggy mieten und mit diesem die Insel abfahren. Ist ein bisschen günstiger als ein Mietwagen und macht viel Spaß... :D

    LG Conny

    Conny, für dich den rosa Buggy :kuesse:

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Miss_C
    Dabei seit: 1166054400000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1230032508000

    Nee, lieber den ;)

    6.-23.12.2010 Kuala Lumpur + Kata Noi :-)))
  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1230034046000

    Liebe Silvia,

    wegen deiner besonderen Wünsche kann ich dir leider nicht zu Bulgarien raten.

    Dieses phantastische Land passt zwar wunderbar in dein Budget, und es gibt dort auch jede Menge zu sehen, aber leider kaum in Strandnähe. Du müsstest entweder an geführten Ausflügen teilnehmen (z.B. die von BlackCat70 erwähnten Blauen Berge von Sliven mit Jeravna und Kotel), dann gibt es aber keine Einsamkeit. Oder dir einen Mietwagen nehmen, aber das hast du ja aus Budgetgründen abgelehnt.

    Zwar funktioniert das öffentliche Verkehrsnetz (vor allem mit dem Bus) zwischen den Städten sehr gut; aber die Sehenswürdigkeiten liegen zumeist abseits dieser Städte. Eine Ausnahme hiervon wäre allerdings Veliko Tarnovo, die Hauptstadt des Zweiten Bulgarischen Reiches. Hier gibt es auch jede Menge zu sehen, die Burganalage Zarevitch, diverse historische Kirchen und Häuser aus der Wiedergeburtszeit.

    Aber das Rilakloster, die Ausgrabungsanlage Perperikon (Alexander der Große hat sich vom dortigen Orakel die Zukunft prophezeien lassen), die Wunderbaren Brücken (ein Naturwunder mitten in den Rhodopen), das symbolische Grab des Orpheus, der Shipka-Pass, die Gedächtniskirche in Shipka und so vieles mehr ist ohne geführte Ausflüge oder Mietwagen schwerlich zu erreichen.

    Schade!

    Gruß

    Manfred

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • Silvia_H
    Dabei seit: 1172102400000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1230136532000

    Danke für Deine Einschätzung, Manfred! :)

    Conny, bei den griechischen Inseln habe ich mir Korfu und Kreta ein wenig näher angeschaut. Waren beim ungefähr angepeilten Reisezeitraum Anfang Juni - erwähnte ich, dass wir möglichst keinen Regen haben möchten? *lach* - mit ein paar wenigen Hotels noch im Budget.

    Dann habe ich allerdings entdeckt, dass man in Griechenland offenbar überall noch extra zahlen muss: Für die Liegen am Strand, für den Fernseher, teilweise für die Klimaanlage. Wenn ich das wieder auf den Reisepreis rechne, bin ich drüber.

    Herrje, ich weiß, dass es mit mir nicht einfach ist, und ich wundere mich schon, dass ich hier noch keine virtuellen Prügel kassiert habe. :D

    Für Pauschalreisen in der Preisklasse und in dem Reisezeitraum gibt auch Kroatien nicht viel her; da bin ich noch dran. Aber langsam gehe ich mir ja selbst auf den Keks. Mein Freund ist auch schon etwas angenervt, weil ich ständig irgendwo ein Haar in der Suppe finde. ;)

    Bin kurz davor, doch wieder nach türkischen Zielorten zu schauen, immerhin ist die Türkei ja auch nicht gerade klein, und mit zwei Urlauben hat man ja mal gerade die Nase halb reingesteckt. *mir gut zured*

    Wie auch immer, ich danke Euch für Eure Geduld, Eure vielen Tipps und werde mir den gesamten Thread in stillen Stunden erneut von vorn bis hinten zu Gemüte führen.

    Wünsche Euch allen ein frohes Weihnachtsfest!

    Silvia

  • sonnenstrand11
    Dabei seit: 1255996800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1263909318000

    Hallo, mich würde interessieren in welchen Ländern man noch gut All In Urlaub machen

    kann außer in der Türkei.  Ich finde das Preis- Leistungsverhältniss in der Türkei schon ideal.

    Aber welches Land (Hotel) bietet sich sonst noch an mit Essen undTrinken 24h ,  Strandlage mit Liegen und Beachbar, Minibar und Safe imZimmer, al a carte Restaurants usw.  Und das allesAll

    In. Gibt es sowas nur in der Türkei ? Und dann sollte es ja auch noch bezahlbar sein.

    Ich finde die Türkei ganz toll. Aber man sollte sich ja auch mal woanders umschauen.

    Wir wollen einen reinen Relaxurlaub machen. Den ganzen Tag am Strand liegen, schön essen

    und am Abend lassen wir uns gerne von der Animation unterhalten.  ( im Urlaub sind wir

    sooooooo faul :-)

    Ich freue mich auf Eure Tipps.

    Danke

  • Kittlex
    Dabei seit: 1282608000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1282820922000

    also wir waren in Ägypten, da war es genau so wie du es gewollt hast: A la carte Restaurants im Hotel, 24 Stunden trinken und essen, Safe inlusive. Außerdem- wenn man am Sinai ist, kann man das Katherinenkloster besuchen, Wüstrensafaris, Sternegucken.

    Vom Preis ist Ägypten so wie die Türkei. Aber das tolle an Ägypten ist, dass man oft an den Hoptels ein super Hausriff zum Schnorcheln hat. Wenn man nur baden will, muss man sich ein hotel mit Sandstrand suchen, aber schnorchel und tauchen sollte man einmal ausprobiert haben. Ich finde es super toll.

    Ich hoffe, dass ich euch damit geholfen habe.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26195
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1282875339000

    @Sonnenstrand:

     

    Vielleicht wäre ja Tunesien noch eine Option für Euch - sehr günstige AI-Pauschalreisen, große Hotelanlagen direkt am Strand....schau Dir mal z.B. Djerba an, vielleicht entspricht es Deinen Wünschen.. ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!