Was würdet ihr machen, wenn es keine Billigflieger mehr gäbe?

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1214311873000

    @soedergren sagte:

    Natürlich sind die Billigflieger auch oftmals günstig(er). Aber nicht immer. Doch genau das will uns deren Werbung immer einreden.

    Aha! Hab ich noch nie so gesehen! Die Blödmärkte suggerieren durch ihre Werbung ja auch, dass dort alles am billigsten ist. Hab ich auch noch nie geglaubt.

    @soedergren sagte:

    Was unqualifizierte Fernsehberichte selbsternannter TV-Experten angeht, gebe ich dir allerdings recht.

    Ich glaub, das sind hochqualifizierte Experten, die wissen genau, welche Aussage sie da transportieren. Bin mir sicher, dass das kein Zufall ist. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • soedergren
    Dabei seit: 1209945600000
    Beiträge: 679
    geschrieben 1214312415000

    Die Blödmärkte suggerieren durch ihre Werbung ja auch, dass dort alles am billigsten ist. Hab ich auch noch nie geglaubt.

    Yep, schön, dass du's nicht glaubst. Ich glaubs auch nicht. Da wären wir schon zwei. Es gibt dennoch genug Leute, die da darauf hereinfallen und ohne zu vergleichen hinrennen und 100,00 EUR mehr für ihr vermeintliches Schnäppchen zahlen ;)

    Übrigens: das "in diesem Fall stimmts" war so gemeint, dass die Teile des Berichts, die aussagen, dass Billigairlines nicht immer billig sind, stimmen und man auch alle Nebenkosten mit einrechnen muss. Pauschal zu behaupten, dass Billigairlines immer teurer sind, wäre aber natürlich blödsinnig.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1214312633000

    @soedergren: Ich hab Dich schon verstanden. Und weitestgehend sind wir ja einer Meinung. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44940
    geschrieben 1214355723000

    Linie fliegen - wie jahrelang zuvor!

    :frowning:

    Wir brauchen keine Eier, wir haben Pferdeschwänze!
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1214380615000

    Tu ich heut schon.

    RyanAir, easyjet und SkyEurope sind auch Linienflieger. :p

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • soedergren
    Dabei seit: 1209945600000
    Beiträge: 679
    geschrieben 1214387819000

    Wo er recht hat, hat er recht. Nur weil sie 'ne andere Preisgestaltung haben und andere Vertriebswege, heisst das nicht, dass sie keine Linienflieger sind.

    Laut Reuters dürfte die Sache mit der Preisgestaltung allerdings bald anders werden: die EU plant eine Verordnung, die vorsieht, dass Flugpreise in der EU künftig inklusive aller Steuern und Gebühren ausgewiesen werden müssen und sich dadurch besser vergleichen lassen. Mal sehen, wie schnell die Eurokraten das umsetzen.

  • WXYZ
    Dabei seit: 1130198400000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1214572567000

    @Kursbuchbaron sagte:

    Auf die Antworten bin ich gespannt ;)

    Sind solche Fragen nicht "irgendwie" unnütz um nicht zu sagen dämlich? :p

    Ich würde dann natürlich eine Billigfluggesellschaft gründen :p

    P.S. Es heißt immer noch Flugzeug.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!