TUI-fly.com (ex Hapagfly) jetzt auch keine kostenfreien Getränke mehr

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15726
    geschrieben 1169115982000

    Siegfried,seid wann ist bei HP das Mittagessen dabei man hat doch nur Frühstück und Abendessen.

    LG Matze

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1169117056000

    Er meinte wahrscheinlich eine dieser beiden Mahlzeiten und da hat er Recht!

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2696
    geschrieben 1169119253000

    Also ich kann ganz gut auf die Bordküche verzichten, gibt eh nur Nudeln bei Fernflügen und so Sandwitch bei Kurzstrecken, oder Mittelstrecken.

    Die schmecken doch nicht :?

    Was Getränke betrifft, denk ich, kann jeder 1,50 Euro für ne Cola oder nen Bier abdrücken, wenn er meint er ist am Verdursten.

    Bier muss man eh schon seit langer Zeit zahlen.

    Die Leute raffen es wohl nicht, dass sie immer billiger reisen, dafür aber auch weniger Service bekommen.

    Man darf dabei auch nichts vermischen, wie in dem Fall von Siegfried.

    Siegfried sollte mal genau lesen was so im Katalog steht.

    Wenn das Hotel mit Halbpension angegeben wird, heisst das nicht, dass man die Halbpension schon im Flieger geniessen darf, das sind ja zwei Paar verschiedene Schuhe.

    Halbpension fängt im Hotel an nicht im Flugzeug.

    Bei Anreise beginnt die HP meistens am Abend mit dem Abendessen und endet mit dem Frühstück am Abreisetag.

    Wenn ich 2000 Flocken für ne Reise zahl, kommt es auf 2 Euro Getränke nun wirklich nicht mehr an.

    Bei 3 Stunden Flugzeit wird auch keiner abgemagert und als Skelett ausn Flugzeug steigen, man kann ja gut vorher schon ein Brötchen essen, grad am Flughafen wird genug davon angeboten.

    Oder braucht man alle Stunde was zum essen wie ein Wellensittich seine Körner? :shock1:

    Gruss

    Melly

  • Ixy
    Dabei seit: 1096675200000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1169160157000

    @'mellygirl' sagte:

    Was Getränke betrifft, denk ich, kann jeder 1,50 Euro für ne Cola oder nen Bier abdrücken, wenn er meint er ist am Verdursten.

    Bier muss man eh schon seit langer Zeit zahlen.

    Gruss

    Melly

    Wenn Getränke nur 1,50 € kosten würden wäre es ja gut, aber auch dafür zahlt man locker mind 2,50 €. Und das für eine sehr kleine Cola oder so!!! Das sind ja nicht die originalgroßen Dosen. Und DA kommt bei mir der Geiz durchaus durch. Ich finde es einfach unverschämt!!!

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1169167305000

    @Ixy

    Ich kann mir nicht vorstellen, daß eine Fluggesellschaft versucht, Mini-Cola-Dosen für diesen Preis zu verkaufen. Das wäre *******, und darauf würden sie sitzenbleiben.

  • framichele
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1169188544000

    Oft kosten 0.33 l Dosen 2.50 bzw. sogar 3.00 €

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1169194050000

    Ich habe gerade mal auf der Germanwings-Seite nachgeschaut. Die Preise für Speisen und Getränke sind kräftig angstiegen. Für Softdrinks werden 2,60 € verlangt.

    Ich schätze, daß diese Preise in etwa auch für TuiFly gelten.

  • levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 909
    geschrieben 1169200529000

    @'frequent flyer' sagte:

    Aber ganz ruhig Blut.

    Habe gerade ein Interview in der Fachpresse mit dem CEO von TUIfly gelesen. Demnach überlegt man an einem Verpflegungs- und Servicekonzept, das den Wünschen und Bedürfnissen der Pauschalgästen gerecht wird.

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass da noch was kommt.

    Kein Stress. Abwarten und Tee trinken (oder was man dann bei TUIfly bekommt :D)

    Glaub kaum, das es sowas gibt.

    Oder vielleicht doch? Eine extra Stewardess die nur dafür zuständig ist, sich das ewige Gemeckerse anzuhören wäre evtl eine Idee.

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1169201831000

    Vor ein paar Jahren sind wir mal mit der Condor geflogen. Dort wurde auch in Punkto Verpflegung ein Sparkurs gefahren. Statt den sonst üblichen Tabletts wurden Papiertüten verteilt. Inhalt: Ein Minibrötchen, ein fallobstähnlicher verknorpelter kleiner Apfel und ein Minijoghurt der billigsten Sorte. Den Stewardessen war es sichtlich peinlich, diese Tüten zu verteilen. Noch dazu mussten sie sich ziemlich spitze Bemerkungen anhören.

    Stewardess möchte ich dann bei TuiFly nicht sein, wenn ich mir das Gemeckere und Geschimpfe jedes zweiten Passagiers über die Preise anhören muß.

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15726
    geschrieben 1169203418000

    Und die wo am lautesten Schreien und sich Beschweren über das Essen die bekommen Zuhause auch nur Dosenfutter.

    LG Matze

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!