• insel
    Dabei seit: 1090886400000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1119343068000

    @all,

    wie ist es denn jetzt? Weiß jemand, ob Onur Air jetzt wieder Deutschland anfliegen darf oder nicht?!?!?!

    :frowning: Auf dem Flugplan am FRA taucht Onur Air bei den Abflügen und Ankünften nicht mehr auf. Von verschiedenen Seiten habe ich auch verschiedene Infos bekommen.

    Weiß jemand genaueres????

    LG

    Ute

  • Bianca23
    Dabei seit: 1086307200000
    Beiträge: 257
    geschrieben 1119347371000

    Sie dürfen wieder!

    Nach Stuttgart z.B. gibt es mehrmals die Woche Flüge.

    Bei FRA taucht sie nicht auf, da dort nur Linienflüge angezeigt werden. Man muss also bei Ankunft/Abflug aktuell schauen und das sind ja immer nur ein paar Stunden im voraus.

  • insel
    Dabei seit: 1090886400000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1119353756000

    Bianca,

    danke für die schnelle Antwort :wave:

    dann bin ich ja mal gespannt, ob wir mit Onur oder einer anderen Fluggesellschaft fliegen!!!!

    LG

    Ute

  • Mondfee
    Dabei seit: 1118361600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1119429427000

    Hallo in die Runde!

    Wir haben am 20.06.05 (auf Nachfrage wo unsere Tickets bleiben) erst erfahren, daß unser Flug am 26.06.05 mit SunExpress um 3.30 Uhr storniert wurde und der Flug nun am 26.06.05 um 18.10 Uhr mit ONUR AIR gehen soll. Wir haben uns beim Veranstalter geweigert, in diese Maschinen einzusteigen und konnten nun -zu ungünstigeren Flugzeiten- auf Condor umbuchen. Aber das muß es wert sein. Nach dem ganzen in den letzten Wochen würde ich keinen Fuß in eine ONUR AIR-Maschine setzen.

    Nachdem der Flug mit Onur Air auch von Nürnberg nach Antalya über Hamburg geht, haben wir hier sicherlich die richtige Entscheidung getroffen.

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1119452587000

    Posting von r.s. - Kopiert aus einem anderen Beitrag

    Hallo! Da wir (ganze schulklasse), am kommenden sonntag mit einer Onur Air Maschine (A300) von München nach Antalya fliegen und einige ein ein wenig mulmiges gefühl haben mit Onur Air zu fliegen und dieser Flugzeugtyp schon recht alt ist, möchte ich gerne eure Erfahrungen/Meinungen mit/zu diesem Flugzeugtyp hören! Zum glück konnte wenigstens der Rückflug auf Sky umgebucht werden!

    Danke im voraus!!! mfg Rs

    Die Antwort von Bianca

    Also wegen dem Flugzeugtyp A300 braucht man sich keine Sorgen machen, z.B. fliegt Lufthansa diesen Typ auch sehr häufig.

    Onur hat auch von Lufthansa einen neuen A300 vor kurzem erhalten, hat die Registrierung: TC-OAO.

    Insgesamt hat Onur 10 A300. die meisten sind so 10-15 Jahre alt, was kein Alter für ein Flugzeug ist. Allerdings fliegen sie auch mit noch älteren, ca. Baujahr 1980.

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1119476670000

    Verfahren gegen Onur-Air eingestellt. Der Verlust eines Eisbrockens, der haarscharf ein kleines Kind verfehlte, ist keine Straftat. Solche Dinge gehören zum allgemeinen Lebensrisiko. So stand es heute  in der WN. (Westf. Nachrichten)

  • Ixy
    Dabei seit: 1096675200000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1119479320000

    Hallo!

    Das ein Flugzeug einen Eisbrocken verliert kann ja auch bei jedem anderen Unternehmen passieren... da konnten die Richter wohl auch nicht anders urteilen.

    Gruß

    Ute

  • Bienekind
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 982
    geschrieben 1119550590000

    Hallo liebe Onur-Fangemeinde! (grins...)

    Wir haben vor ein paar Tagen die Info von unserem Reisebüro bekommen, dass Alltours anbietet, auf andere Fluglinien umzubuchen, freie Plätze vorausgesetzt, ohne Umbuchungsgebühren. Die anfallenden Mehrkosten für den anderen Flieger müssen wir natürlich zahlen, aber das tun wir gerne. Sind erst im Mai mit Onur geflogen, zwei Tage bevor das Flugverbot kam, sind wir zurückgekommen. War schon ein komisches Gefühl, dann in den Nachrichten von dem Flugverbot zu hören. Aber so wie der Flieger bei der Landung geruckelt hat, verzichten wir dann doch lieber auf das erneute Vergnügen eines Onur-Flugs.

  • Mondfee
    Dabei seit: 1118361600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1119787841000

    @Bienekind

    Wie bereits oben geschr. wurden auch wir auf Onur Air umgebucht. Nachdem wir bei unserem Veranstalter Plärrer Reisen dann wirklich einen Aufstand gebaut haben wurden wir auf Condor umgebucht. Allerdings ohne die Mehrkosten übernehmen zu müssen.

  • Bienekind
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 982
    geschrieben 1119983056000

    @Mondfee: Wir sind nicht auf Onur umgebucht worden, sondern hatten so gebucht - Geiz ist eben geil,  oder auch nicht...Das ist wohl der Unterschied, denn SunExpress kostet nun  mal 33 Europen mehr an Flugzuschlag. Hätten wir ja auch zahlen müssen, wenn wir direkt so gebucht hätten. Gruß, Bienekind.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!