• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42906
    geschrieben 1408702436000

    Um verbindlich zu buchen musst du mit dem Button "ich akzeptiere die AGB"  bestätigen. Genau dort (vor der Buchung und im Netz) findet man die hier schon mehrfach zitierten Einzelheiten bezüglich der operating airline.

    Ich meine auch: Das kann doch nicht zu schwer sein???

    Zwischen dieser Methode und dem Vorwurf der Unehrlichkeit oder Unlauterkeit stehen jedenfalls die Fischerchöre, und leider sind eure "Beschwerden" vollkommen haltlos.

    :?

  • allgaydriver
    Dabei seit: 1408492800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1408702660000

    Da ich nicht online gebucht habe sondern im Reisebüro gab es diesen Button nicht. Selbst die Reiseverkehrskauffrau war überrascht. Wo jetzt der Fehler liegt wies ich nicht. Condor oder der Reiseveranstalter oder noch ein dritter? Egal.

  • schnuli2000
    Dabei seit: 1149120000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1408702760000

    Hallo zusammen,

    dann schaut mal heute bitte - Abflug München die Maschine nach PuntaCana an, Flugzeugtyp und das Bild dazu,

    das ist dass was wir mit Ehrlichkeit und Offenheit gegenüber dem Kunden meinen.

    Wir wissen was in den AGBs steht!!!

  • schnuli2000
    Dabei seit: 1149120000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1408703007000

    ..... oder die Werbung auf der Condor Seite

    Wohlfühlfliegen auf allen Langstrecken,

    hab ihr das alles mal angeschaut?

    Immer wird auf den AGBs rumgehackt.

  • xxxDU47057xxx
    Dabei seit: 1304899200000
    Beiträge: 859
    geschrieben 1408703148000

    @schnuli2000 Dir ist hoffentlich schon bewusst, dass dies eine "Einstellung" des Flughafens ist??!! :?

    Als kleiner Verweis........Codeshare ist nichts anderes! Du buchst einen Flug bei LH von München nach Zürich. Ausführende Gesellschaft ist aber Swiss. Rat mal welche Maschine Du als Foto angezeigt bekommst?? Genau.....die SWISS!!!

    Und noch eine Info.....auf der HP von Condor wirst Du darauf hingewiesen, dass der Flug heute von Omni durchgeführt wird.

    März 2016 ✈ New York// November 2016 ✈ ???
  • schnuli2000
    Dabei seit: 1149120000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1408703345000

    Wir beschweren und verklagen hier nicht die Condor,

    (es gab auch bei uns keinen Button...)

    Es sind irgendwo auf dem Weg "bekannte" Daten verloren gegangen oder nicht weitergegeben worden was auch immer, beim Endverbraucher nicht angekommen.

    Wir sind enttäuscht und verärgert.

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1624
    geschrieben 1408703397000

    Ich verstehe die Problematik nicht:

    Wenn ich auf die Condorseite gehe und eine Probebuchung mache sehe ich doch sofort, ob der Flug von Condor oder einem anderen Unternehmen durchgeführt wird?

    Wenn mir bei einer Buchung im Reisebüro dies nicht mitteilt wird (ich gehe mal davon aus, dass die es erst recht sehen sollten), kann ich doch nicht Condor dafür verantwortlich machen?

    Oder wird erst kurzfristig, im nachhinein umgeswitcht, dann kann ich den Ärger (zumindest teilweise) nachvollziegen?

  • schnuli2000
    Dabei seit: 1149120000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1408703538000

    ich weiß,

    auf der Condor Seite wird es ganz genau und ehrlich ausgewiesen, dass es sich um einen OmniAir Flug handelt.

    Deshalb ist ja die große Frage aufgekommen, wer hat diese Info nicht weitergegeben, müßte das erfolgen oder eben nicht.

    Das ist alles nur dumm gelaufen.

    Aber wir werden ja geflogen und müssen zum Glück nicht schwimmen !!!! ;)

  • allgaydriver
    Dabei seit: 1408492800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1408704167000

    Ich habe beim Buchen meiner Reise genauso mit auf den Bildschirm geschaut wie die Reiseverkehrskauffrau. Da stehe dann die Termine, die Preise, das Hotel und die ausführende Airline. 

    Alles es stimmte bei der Rechnung überein, nur nicht mehr die Airline. 

    Ich selber buche sehr oft Flüge im Internet und weis immer mit welcher  Airline ich fliege. Star Airlines oder oneworld sind ja Allianzen von Flugunternehmen.

    auf innerdeutschen Flügen mit LH sind dann oftmals auch Flugnummern anderer Airlines des Verbundes angegeben. Das kennt man ja.

    was mich etwas ärgert, warum wird Kritik nicht angenommen um dadurch besser zu werden? Wer hier irgendetwas negatives sagt oder kritisiert wird gleich zurechtgestutzt etc. Das ist schade, denn am Ende einer Diskussion sollte doch ein konsenz entstehen.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!