• jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1161954044000

    Was für ein "interessantes Thema"-

    ich hoffe sehr, dass keinem von uns nächste Woche auf LH nach New York zum Spucken zumute ist.....

    Ist uns glücklicherweise noch auf keinem unserer vielen Flüge passiert- aber man kann ja nie wissen....

    *Vielleicht sollte ich noch eine extra-Tüte in mein Handgepäck nehmen?

    *Darf die dann auch nur 100 ml Inhalt fassen?

    *Oder noch mal zusätzlich eine Zip-Lock-Plastiktüte?

    Dann kann ich alles -nachdem es durch den Zoll ist, selbstverständlich hoch und heilig von den US-Beamten inspiziert und für "okay" befunden- selbst entsorgen.....

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1990
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1161954119000

    Im übrigen kann ich auch einige sehr schlechte Geschichten über asiatische Airines erzählen.

    Wegen eines Flugbegleiters kann man nicht gleich eine ganze Airline verfluchen, aber es ist schon erstaunlich, was heutzutage alles verlangt wird.

    Hier wird wirklich verlangt, dass ein FB Erbrochenes wegbringt, wo sind wir denn eigentlich. Deutschland hin oder her, man sollte soviel Anstand besitzen und soetwas selbst entsorgen können.

    Und dann auch noch darüber amüsiert sein, wie die Threaderöffnerin, das finde ich wirklich unglaublich.

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4433
    Verwarnt
    geschrieben 1161954545000

    Mahlzeit,

    zu dem Thema fällt mir Mr.Bean ein,

    die Folge mit dem Kotzbeutel. :laughing:

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1161954558000

    @'oemi' sagte:

    Da kann ich Dir nur beipflichten... Und zum Thema Service bei asiatischen Airline´s, da kann man auch geteilter Meinung drüber sein. Meiner Freundin ist es auf einem Flug von FRA nach BKK mit Thai-Airways zum Beispiel passiert, dass ihr schlecht wurde und sie sich mehrfach übergeben musste. Und auch in Ihrem Fall waren in der gesamten Sitzreihe keine Tüten vorhanden!! Da dies während der Landung geschah, durfte sie also auch nicht aufstehen.! Ein Flugbegleiter reichte ihr schnell eine Decke :? auf die sie dann erbrach.

    Ich denke einfach, dass man dieses Thema nicht nur auf LH beziehen sollte, es gibt bei jeder Airline freundliche und weniger freundliche Mitarbeiter. Es gibt aber auch genauso unfreundliche Paxe!

    Der Unterschied ist, MAN REICHTE IHR eine Decke!

    Bei der LH hätte man warscheinlich gesagt " Decken gibt es dahinten....schönen Tag noch und ziehen Sie sich mal was sauberes an!"

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • oemi
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1161955373000

    @'Thorben-Hendrik' sagte:

    Der Unterschied ist, MAN REICHTE IHR eine Decke!

    Bei der LH hätte man warscheinlich gesagt " Decken gibt es dahinten....schönen Tag noch und ziehen Sie sich mal was sauberes an!"

    Aber, aber Thorben-Hendrik. So schlimm können die FB der LH gar nicht sein. Also zu mir war noch keine/keiner unfreundlich. Aber wie schon gesagt, das Thema könnte man ewig ausweiten. Ich sage nur: "Wie Du in den Wald hineinrufst....." In diesem Sinne.

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1161955424000

    Ich bin nach wie vor für werfen......

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • emdebo
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 902
    geschrieben 1161955541000

    Die Tüten sind nun mal Eigentum der Fluggesellschaft ... ;)

  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1161955780000

    @'Thorben-Hendrik' sagte:

    Bei der LH hätte man warscheinlich gesagt " Decken gibt es dahinten....schönen Tag noch und ziehen Sie sich mal was sauberes an!"

    :laughing: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

    www.showgirl2204.de x
  • Nightlounge
    Dabei seit: 1161216000000
    Beiträge: 57
    gesperrt
    geschrieben 1161955944000

    @'Thorben-Hendrik' sagte:

    Der Unterschied ist, MAN REICHTE IHR eine Decke!

    Bei der LH hätte man warscheinlich gesagt " Decken gibt es dahinten....schönen Tag noch und ziehen Sie sich mal was sauberes an!"

    Zitat von Kathrin22:

    Wie gesagt, der FB war da, um meinem Mann Erfrischungstuecher zu bringen.

    Warum sollte das Entsorgen von Kotztüten zur Aufgabe und zum Service von Flugbegleitern gehören??? Warum kann man von Eltern nicht erwarten, dass diese sich selber um die Hinterlassenschaften ihrer Bälger kümmern, anstatt sich über das "PERSONAL" zu amüsieren? Nein, das hat dieses nette Ehepaar mit seinen beiden Kindern ja nicht nötig. Nein, der ganze Flieger incl. der beiden "unnötigerer weisse vorhandenen" Sitznachbarn muss unter dem Egoismuss leiden. Und das ganze wird dann hier als Servicemangel verkauft ... nein nein, so einfach sollten wir uns das nicht machen.

  • sakura*no*hana
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 390
    geschrieben 1161959200000

    Vielleicht könnte Katrin hier ein wenig Aufklärungsarbeit leisten!

    Also liebe Kathrin: War die Tüte von außen sauber und geruchsneutral, sodass man eigentlich nicht auf den Inhalt hätte schließen können, wenn es einem nicht bekannt gewesen wäre?

    Sollte das zutreffen, so wäre es selbstverständlich gewesen, die Tüte zu entsorgen, denn dann hat das NICHTS mit Hygiene oder dem eigenen flauen Magen zu tun. Das wäre Müll gewesen, also auch Service. Wo wäre dann das Problem.

    Man darf nicht vergessen, dass hier 2 ! Kinder betreut werden musst. Den Sohn konnte man schon ma nicht allein lassen, der hatte ja grade schon rückwärts gegessen. Und der Mann war zudem noch eingekeilt durch den Mitreisenden. So wäre es kein Problem gewesen die Tüte zu entsorgen, denn das wäre doch auch bei "normalen" Tüten mit z.B. Taschentüchern oder Plastikbechern möglich.

    Wie gesagt, man sollte es hier immer aus Economy Sicht, BC ist bei der LH ne andere Welt.

    Und ja, ich zahle für den Flug und (man höre und staune) auch für den Service. Aber das gibt es in Deutschland eh nicht mehr. Heutzutage halten es ja nicht mal mehr Kassiererinnen für nötig sich um den zahlenden Kunden zu kümmern, sonder plaudern lieber noch mit Inge von Kasse 2. Nur bei einer Airline steige ich doch dann kurzerhand einfach mal um auf die Asiaten. Wie die in der BC sind, weiß ich nicht, ist mir auch egal, EC finde ich klasse.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!