• ttzz
    Dabei seit: 1122508800000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1122568284000

    Habt ihr in letzter zeit alle so schlechte Erfahrungen mit LTU gemacht ???

    Und wie ist eigentlich die First Comfort Class im Vergleich zu CONDOR  Comfort class !

  • merkaii
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 606
    gesperrt
    geschrieben 1122571687000

    Zu LTU sag ich mal lieber nichts *g*

    Die Comfort Class von Condor ist jedenfalls um einiges besser als die der LTU.

    Sie wurde auch als beste Charter Comfort Class ausgezeichnet - sie ist einfach neuer, morderner und wirkt ansprechender.

    LTU könnte mit ihren recht neuen A330 jedenfalls wesentlich mehr anstellen.

    Näheres zur Comfort Class von Condor erfährst du unter http://www.condor.com und dann "Comfort Class" bzw http://www.ltu.de/index.html?SiteID=1040100&LangID=1

  • Yvonne9678
    Dabei seit: 1121644800000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1122573010000

    Hallo,

    ich bin bis jetzt 2 mal mit der LTU geflogen (nach Dom.Rep).

    Ich hatte nie etwas zu meckern.

  • ttzz
    Dabei seit: 1122508800000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1122577205000

    Ich werde in 1 Woche mit LTU nach Mauritius fliegen (comfort class)

    Ich kann euch dann ja berichten .

    Jch bin auch schon 2x mit LTU nach Teneriffa geflogen und es war alles sehr ok !!

  • airbus69
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1122578645000

    Ich weiß gar nicht, wie oft ich schon mit LTU geflogen bin. Aber es waren einige Male. Hier die Flüge, an die ich mich erinnern kann:

    1x Lanzarote, 1x Mallorca, 2x Teneriffa, 1x Heraklion/Kreta, 1x Bangkok, 2x nach Kuba, 1x Barbados.

    Jedesmal war alles in Ordnung. Ich denke mal, die Häufigkeit spricht schon für sich, oder?

  • LuziFair
    Dabei seit: 1101340800000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1122589268000

    Ich fnad im Januar, daß es relativ wenige Getränke bei dem LTU Flug gab. Wir sind aus der Dominikanischen Republik zurück geflogen.

    Ansonsten war es ein ganz normaler Flug, nicht enger und nicht mehr Platz als bei Condor. Service eher etwas schlechter.

    Zum Essen kann ich nichts sagen, da es mir magenmäßig total dreckig ging und ich nichts gegessen habe.

    Comfort Class sind wir noch nicht geflogen. Wenn ich ehrlich bin, bin ich zu geizig, für die Qualität, dermaßen hohe Zuschläge zu bezahlen.

    Alles wird gut!
  • silke-69
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1122624530000

    Hallo, wir sind im letzen Jahr mit LTU geflogen und der Service war ziemlich mies. Es wurden viel zu wenig Getränke ausgeschenkt und als mein Mann höflich nach einem 2.Getränken frug, wurde er gleich von der Stewardes angepfiffen, daß das nicht so üblich sei, würde jeder Fluggast "Sonderwünsche" äußern, kämen sie mit dem Getränkevorrat nicht aus. Nachdem sich aber einige Fluggäste beschwert haben,sind die Stewardessen rumgegangen und haben Wasserflaschen verteilt.Wir fanden das eine Frechheit, zumal unser Flug sehr lange dauerte und wir auch noch eine außerplanmäßige Zwischenlandung eingelegt hatten. Wir sind im Jahr davor auch mit LTU geflogen und da war alles kein Problem. Der Service hat schon arg nachgelassen und diese Jahr fliegen wir mit Condor,mal sehen, was uns dort erwartet.

    Viele Grüße von silke-69.

  • schrotty
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 248
    geschrieben 1122625334000

    Ich bin bisher immer lieber mit LTU geflogen, weil ich da den Service besser fand als bei Condor. Dieses Jahr komme ich aber in den "Genuß" des direkten Vergleiches der beiden auf der Langstrecke, da mein Hinflug mit LTU durchgeführt wird und der Heimflug mit Condor.

  • ttzz
    Dabei seit: 1122508800000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1122666655000

    Na da bin ich aber mal gespannt wer besser abschneidet !!

    Und ich werd euch auch über meinen LTU-Flug(comfort class) berichten !!

  • drea-w
    Dabei seit: 1109376000000
    Beiträge: 361
    geschrieben 1122667475000

    Bisher sind wir nur relativ kurze Strecken geflogen (Türkei und Ägypten), sowohl mit Condor als auch mit LTU. Irgendwie war mir die LTU immer sympathischer, auch weil die mit Airbus fliegen und nicht mit Boeing, und ich fand die Airbus immer bequemer.

    Nun steht uns der erste Langstreckenflug bevor. Am 19.8. gehts mit LTU in die Dominikanische Republik. Leider ist unser finanzieller Spielraum nicht so gut, dass wir eine bessere Klasse buchen konnten. Irgendwie graut es mir schon ein bisschen vor der langen Flugzeit, aber noch nicht mal wegen der Enge, bisher fand ich das Fliegen trotz Touristenklasse eigentlich immer relativ bequem, aber ich muss dazu sagen, dass ich mit 1,65 Körpergröße ja auch nicht gerade das bin, was man als "groß" bezeichnet. Aber ich bin ganz zuversichtlich, dass der Flug doch recht angenehm werden wird. Da ich das mit den wenigen Getränken jetzt schon mehrfach gelesen habe (nicht nur bei LTU), werden wir einfach zur Sicherheit mal jeder eine Wasserflasche ins Handgepäck stecken.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!