• Rodriganda
    Dabei seit: 1294963200000
    Beiträge: 575
    geschrieben 1296406387000

    "Alles nur in Englisch", das ist halt mal Weltsprache geworden, seid froh, dass es nicht mehr Latein ist. :D Ich kann nicht erwarten, dass überall in der Welt wegen ein paar Neckermännern, die sich beharrlich weigern, auch nur mal einen VHS Kurs in Englisch zu besuchen, Deutsch gesprochen wird.  Man muss sich ja nicht über Quantenmechanik unterhalten können, aber wer quer durch die Welt reist, sollte sich wenigstens "a few brockens" Englisch aneignen und nicht lamentieren, dass es außerhalb von Deutschland so viele gibt, die anders reden als wir ;)

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1296406867000

    Klar, wenn an der Toilette steht: "Have you a waterclosett or piss you in a Eimer" sollte man wissen, was gemeint ist! Thats where meine paar broken :p

  • chatizia
    Dabei seit: 1154131200000
    Beiträge: 404
    geschrieben 1296407307000

    wie ich schon schrieb wollte ich vorort umbuchen auf einen anderen Tag mit einer anderen Airline, währe dann mit bekannte zurück geflogen und ein paar Tage verlängert. Beim Info treff waren alle am meckern über KBR und der Reiseleiter notierte fleissig die kritikpunkte. Dabei teilte ich den Reiseleiter auch mit das ich auch Unzufrieden bin mit der Airline. Ausserdem sagte mir keiner was von Zwischenlandung. Und als ich dem nebenbei sagte das an Bord kein Deutsch gesprochen wurde meinte der Reiseleiter selbst. Das dürfte so nicht sein, mindestens eine Person müsste die Sprache des Abflughafens sprechen. Auf den Rückflug war es ja auch so! Wir sind schon von Brüssel geflogen und da war mir auch klar das keiner Deutsch spricht, mich persönlich hat das auch nicht gestört.ICH spreche englisch. Aber es gibt immer noch gerade ältere Bürger die kein Englisch verstehen und was nützt dann die Erklärung für den Notfall?

    Die Welt ist wie ein Buch, wer noch nie verreist ist hat nur den Titel gelesen!!
  • Rodriganda
    Dabei seit: 1294963200000
    Beiträge: 575
    geschrieben 1296407921000

    (Sorry, Beitrag an die falsche Aderesse geschickt).

    (Fast) jede Volkshochschule bietet auch Englischkurse für Senioren an. Warum bestehen hier manche hartnäckig darauf, dass am deutschsprachigen Wesen immer noch die Welt genesen soll?

  • rotel
    Dabei seit: 1161043200000
    Beiträge: 1011
    geschrieben 1296408359000

    außerdem ältere Bürger, oder in dem Fall ältere Paxe, sind bestimmt nicht auf den Mund gefallen (manche schon) und könnten dich chatizia,doch sicher um eine

    Übersetzung bitten ;)

    “Zu viele Hunde bellen den falschen Bus(c)h an.” Homer Simpson
  • Rodriganda
    Dabei seit: 1294963200000
    Beiträge: 575
    geschrieben 1296408611000

    @chatizia sagte:

    Und als ich dem nebenbei sagte das an Bord kein Deutsch gesprochen wurde meinte der Reiseleiter selbst. Das dürfte so nicht sein, mindestens eine Person müsste die Sprache des Abflughafens sprechen.

    Denkst Du, dass, wenn ein Flieger einer deutschen Airline von Helsinki abfliegt, immer ein Crewmitglied an Bord ist, das Finnisch spricht?

  • chatizia
    Dabei seit: 1154131200000
    Beiträge: 404
    geschrieben 1296408762000

    Das meinte der Reiseleiter von TC :p

    Die Welt ist wie ein Buch, wer noch nie verreist ist hat nur den Titel gelesen!!
  • Rodriganda
    Dabei seit: 1294963200000
    Beiträge: 575
    geschrieben 1296408965000

    Diese Meinung teilst Du natürlich überhaupt nicht. :laughing:

    Außerdem fragte ich Dich, was Du denkst und nicht, wasder Reiseleiter von TC meinte ;)

  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1296413089000

    @rotel sagte:

    außerdem ältere Bürger, oder in dem Fall ältere Paxe

    ....womit dem Pax wohl die Bürgerrechte entzogen wurden??? :laughing:

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • birniboy
    Dabei seit: 1243036800000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1296458796000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Anrede entbehrlich ist.[/size][/color]

    @Rodgriganda:

    Da muß ich Dir uneingeschränkt Recht geben. Die (vor allem älteren) Deutschen fliegen überall hin - bis zum letzten Zipfel der Welt und glauben, daß sie überall in ihrer Heimatsprache kommunizieren können, selbst auf irgendeinem Hinterhofbasar in der Mongolei.

    So kann man wirklich nicht erwarten, daß bei jeder Airlines ein deutsch-sprechendes Crewmitglied dabei sein muß, erst recht nicht bei der ach so tollen Koral Blue.

    Glaubt Ihr, eine Ägypterin/Tunesierin o.ä. mit guten Deutschkenntnissen wäre Stewardess bei dieser Airline??? :laughing: :rofl: :rofl:

    Und nochmals: Auch ältere Menschen sollten sich VOR Reisebeginn mal über Ihr Urlaubsziel bzw. ihre Airlines genauer informieren. Dann würde sich das eine oder andere unangenehme "Erlebnis" vermeiden.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!