• Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Bibibibs
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 251
    geschrieben 1364140177000

    klar ist es im Moment spekulativ. Ich möchte mich halt VORHER informieren was einem Kunden zumutbar ist. Für mich hätte sowas keinen Erholungswert und ich würde bei so einer Verbindung trotz hoher Stornokosten lieber umbuchen.

    Beim Linuenflug, wie er so schön angepriesen wurde, hätte ich nicht mit so vielen (unvorteilhaften) Verschiebungen gerechnrt. Klingt vielleicht naiv, aber bisher hatten wir meist "Urlaubsverbindungen" die vernünftig waren. 2 mal umsteigen bei einer Strecke von 4 1/2 Stunden gehört für mich nicht dazu......

    Oktober 2016 allsun Esquinzo Beach
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1364295575000

    Kann auch damit zusammenhängen, dass IB selbst direkt nicht mehr die Kanaren bedient. Alle Flüge hierher wurden einem sog. "IB-Express" zugeordnet. Vor zwei Jahren gings noch wesentlich problemlos, heute ist das leider anders. Auch die Preise sind inzwischen ganz schön gestiegen.

    Wer also die Möglichkeit hat, günstiger oder für den gleichen Preis mit "Charter" zu fliegen, sollte dies tun.

    fio

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Joern159
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1364306639000

    Um Gottes Willen bloß nicht mit dem Laden fliegen... Strecke DUS - Madrid - Mexico City und dann mit Air Mexico noch nach Cancun (aber auch diesen planmäßigen Anschlussflug haben wir natürlich verpasst) und zurück im Sommer 2012. Jeden möglichen Anschlußflug verpasst, wirklich jeden. Verpfelgung auf Langstrecke hat nach Alufolie geschmeckt... Ich bezahle nächstes mal lieber 200 Euro mehr und fliege dafür entspannter....

    Es gilt einfach: You get what you pay for!

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Don Arnulfo
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 194
    geschrieben 1390397797000

    Mann oh Mann, Service bei Iberia? Unter aller Sau!

    3 x Mails an Iberia - Plus gesendet, die erste am 11.12.2013, immer eine automatische Antwortsbestätigung erhalten, aber dann Ruhe im Schiff.

    telefonisch für spanisch: Warteschleife ohne Ende.

    telefonisch für englisch: "please send the mail agian, we can not help you..."

    beinahe hätte ich gesagt "a..holes"

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • fjt007
    Dabei seit: 1186963200000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1390412925000

    Allerdings gehört Iberia zu den wenigen Airlines, bei denen man die Reaktion auch ohne Beschreibung des Anliegens nachvollziehen kann. Aber es scheint ja immer noch Leute zugeben die sich NUR vom Preis blenden lassen...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!