• Kai@Erfurt
    Dabei seit: 1443830400000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1568470954822

    @wuelfi71 sagte:

    Wer über das Alter von Maschinen motzt, zeigt also nur, dass er keine Ahnung von der Luftfahrt hat.

    Ich denke das sind viele Airlines aber selbst dran schuld das dieser Gefühl von Alt/Schmuddelig/Unsicher Auftritt.

    Wenn manche Airlines einfach nur mal die Kabinen modernisieren würden, dann würde man schon fast kein Alter mehr erkennen als Fluggast.

    ich erinnere mich da an Germania, die ihre alte 737-700 Flotte schön modernisiert hat in der Innenausstattung. (Neue Lichter, etc), oder auch Sunexpress wo ich schon mit einer alten Maschine geflogen bin wo die Innenkabine Komplet überholt worden ist.

    Denke ich aber jetzt zum Beispiel an meinen Flug in Juni mit Corendon zurück, so war dieser zwar ok,

    aber das Alter des Flugzeuges sah man doch sehr an.

    die 737-800 war teilweise an manchen stellen kaputt, nicht wirklich sauber und auf einen Innendrgsinstand von vor 10-15Jahren.

    Mir hat das zwar nichts ausgemacht, aber trotzdem kann man ja modernisieren.

    ich erinnere mich auch an letzten Sommer zurück wo Condor die Airline Getjet beauftragt hatte, dort war der Innenraum gefühlte 30 Jahre alt, Röhrenfernseher, kaputte Armlehnen, schmuddelige sitze, die Kabinendecke an manchen stellen gerissen.

    Das dann natürlich gleich der Gedanke aufkommt, Alt=Unsicher ist nicht wirklich verwerflich.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 47024
    geschrieben 1568473990961

    Insbesondere bei Germania hat sich gezeigt, wie wirtschaftlich eine solche Investition ist ...

    Ich gebe dir zwar in Teilen Recht, dir sollte aber klar sein, dass man eine Kabinenerneuerung nicht grade aus der Portokasse zahlt.

    Die LVU gähnen über diese ganzen "Nie wieder!" und "nicht mein Anspruch" Nöler - du glaubst doch wohl selbst nicht, dass das auch nur den geringsten Einfluss auf die Umsätze hat?

    Die Pauschalreiseveranstalter suchen die Flüge für ihre Kunden nicht nach dem Aspekt "wer hat die chicste Kabine!" aus, da geht´s knallhart um den Preis. Davor bewahrt dich auch nicht die Buchung eines schweineteuren Cluburlaubs.

    +++ Infos zur TC Insolvenz im Info-Thread Unterforum Reiseveranstalter +++
  • Kai@Erfurt
    Dabei seit: 1443830400000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1568474490506

    Ich weis, auf was du hinaus willst, dass ist mir auch alles durchaus bewusst.

    die pauschalurlauber müssen sich eben mit den abfinden was sie bekommen, die nehmen auch das nächste mal wieder die selbe Gesellschaft, weil wirklich entscheiden können sie es eh nicht.

    Aber ich denke grade bei Geschäftskunden und Einzelbuchungen könnte dies entscheidend sein.

    Jedoch weis ich auch das die Einzelkunden nicht die Ausschlaggebende Kraft sein wird.

    Im Ende bleibt den Kunden eh nur übrig das Ticket einzeln zu kaufen, oder bei der Pauschalbuchung darauf zu achten wer den Flug durchführt, aber selbst da kann ja der Veranstalter die Fluggesellschaft nachträglich noch ändern.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 10533
    Verwarnt
    geschrieben 1568476029352

    Und warum sollte mich als „Einzelkunde“ die Innenausstattung/das Alter des Fluggerätes interessieren?

    Selbstverständlich wähle ich meine Flüge nach Preis und ggf. nach Flugzeiten und ggf. –dauer aus, denn weder bin ich „Opfer“ des Veblen–Effektes noch auf der Brennsuppe dahergeschwommen. Ich will einfach nur am Tage X von A nach B.

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Kai@Erfurt
    Dabei seit: 1443830400000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1568477195666

    @malini sagte:

    Und warum sollte mich als „Einzelkunde“ die Innenausstattung/das Alter des Fluggerätes interessieren?

    Es gibt durchaus Kunden (grade in Business und Geschäftsbereich) die anhand von Komfort auch höhten Flug auswählen.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 47024
    geschrieben 1568477498767

    @Kai@Erfurt

    Bekanntlich kann auch das LVU selbst die Durchführung an Dritte übertragen - genau dafür gab´s in Sachen Onur nun doch reichlich Demonstrationsmaterial.

    Ich will darauf hinaus, dass dieses Gejammer bei 2-3h Flugzeit einfach total überflüssig ist und eine Wohlfühlkabine mit "tollem Raumgefühl" und bumfaszinöser Beleuchtung ein Schweinegeld kostet.

    Mir persönlich ist es lieber sie machen ihren Job (= Fliegen) - idealerweise noch mit lange vergeblich gesuchten Direktverbindungen! - meinethalben auch mit Sitzpolsterbezügen des Todes und "Röhrenfernsehern" ... :wink:

    +++ Infos zur TC Insolvenz im Info-Thread Unterforum Reiseveranstalter +++
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 47024
    geschrieben 1568477589317

    @kai-erfurt sagte:

    Es gibt durchaus Kunden (grade in Business und Geschäftsbereich) die anhand von Komfort auch höhten Flug auswählen.

    Was auch immer du sagen willst ... die fallen mit 0,001% der Kunden bei den wenigsten Ferienfliegern ins Gewicht!

    +++ Infos zur TC Insolvenz im Info-Thread Unterforum Reiseveranstalter +++
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 10533
    Verwarnt
    geschrieben 1568485721201

    @Kai,

    dass man Personen, die aus beruflichen Gründen fliegen müssen, nicht in die Holzklasse packt, erklärt sich von selbst.

    Ansonsten: Dass ich/wir nicht Business buche, hat genau den Grund, dass es für mich/uns völlig uninteressant ist!

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28024
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1568486279234

    @malini sagte:

    @Kai,

    dass man Personen, die aus beruflichen Gründen fliegen müssen, nicht in die Holzklasse packt, erklärt sich von selbst.

    Ohh doch Malini:grinning:)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 10533
    Verwarnt
    geschrieben 1568487134029

    Okay, zumindest nicht in den Unternehmen, in denen ich bisher gearbeitet habe... :wink:

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!