• chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1217765984000

    @nma10 sagte:

    sorry ist leider sehr unverständlich für leute die nicht aus der branche kommen, aber hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken.

    Ich hab's verstanden, danke! Also könnt' ich tatsächlich bei RyanAir, easyjet,... einen Extraseat buchen?! Muss ich mal ausprobieren, aber im Buchungsdialog auf den Webseiten geht das glaub ich nicht, da muss ich ja den Namen angeben. Oder buch ich dann 2 Plätze auf meinen Namen? :frowning:

    Hat das schon jemand gemacht?

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • nma10
    Dabei seit: 1193443200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1217766716000

    sorry wie das bei den loco´s ist kann ich dir leider nicht beantworten. kann nur für liniencarrier reden wie LH etc, alles was man in einem normalen reservierungssystem im reisebüro buchen kann. wenn ich die LH Fare als bsp nach London mal anschaue, da liegt der reine tarif bei ca 10 EUR und dafür nen platz neben sich frei zu haben ist schon nicht schlecht denke ich.

  • Stew
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1217767374000

    Den LoCos wird das wieder zu umständlich und zu viel Service sein. Deswegen könnte ich mir vorstellen, dass sie das nicht anbieten. ;)

    Und wenn dann nicht zum reinen Flugpreis, das würden die nicht überleben.

  • nma10
    Dabei seit: 1193443200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1217767426000

    genau extraseat oder wie miete ich einen ganzen ryanair flieger für 2 EUR :=)))

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1217779605000

    @nma10

    nein, du hast dich sehr verständlich ausgedrückt.und endlich mal jemand, der da erfahrung hat. vielen lieben dank.

    wenn das so billig ist, dann könnte man ja auch als "normalo" einfacch mal ein extra seat dazu buchen. eine dreier reihe zu zweit zu haben ist schon echt komfortabel. dann kann man sich mal lang machen.

    wäre vielleicht eine überlegung wert, für das nächste mal......

    im august geht es nach kreta.

    für die 3 stündchen lohnt das nicht wirklich. die sitzt man ja quasi auf einer pobacke ab.

    aber wenn der flug länger ist......

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Stefan_Faupel
    Dabei seit: 1153094400000
    Beiträge: 201
    geschrieben 1217781069000

    Finde es gut wie sachlich hier die Angelegenheit diskutiert wird, ohne irgendwelche Dummen Kommentare oder ähnliches. Ich selber gehöre zu den Leuten die bei 80 Kilo Durchschnittsgewicht der Fluggesellschaft noch noch nen Paar Kilos einsparen, aber um ganz ehrlich zu sein, unbequem sind die sitze doch so oder so, egal wieviel man wiegt. Einen drei bis fünf Stunden Flug bekommt man ja gut rum, bis man gestartet ist, Zeitung gelsen und etwas gegessen hat, vielleicht noch nen kleines Filmchen angeschaut hat, setzt man ja schon wieder zur Landung an, das Problem ist wenn man länger fliegt. Letztes Jahr im Dezember auf dm Hinweg, aber ganz besonders auf dem Rückweg von Punta Cana wusste ich die letzten zwei, drei Stunden nicht mehr wie ich mich drehen, sitzen stehen sollte, weil einfach nur noch alles unbequem war. Ich denke gerade bei solchen Langstreckenflügen sollte der Sitzabstand so sein, das man den Flug halbwegs angenehm übersteht. ich würde jedenfalls danach eine Fluggesellschaft auswählen!

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1217785248000

    "Ich denke gerade bei solchen Langstreckenflügen sollte der Sitzabstand so sein, das man den Flug halbwegs angenehm übersteht. ich würde jedenfalls danach eine Fluggesellschaft auswählen!"

    Und wieso fliegst Du dann dieses Jahr mit Condor nach Mexico?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Stefan_Faupel
    Dabei seit: 1153094400000
    Beiträge: 201
    geschrieben 1217786778000

    Weil ich leider keine andere Wahl, mir bleibt nur dieser Termin und der Flughafen. Mir wäre es auch lieber wenn es anders wäre, da es nun mal so ist muss ich halt in den sauren Apfel beißen. Wenn ich aber mal wieder Flexibler vom Zeitraum und Abflughafen buchen kann, dann werde ich es auch tun!

  • Stew
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1217787689000

    Was hat das mit dem Thema zu tun?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1217792376000

    Ganz einfach, ich habe "eine komische Frage" gestellt, ist ja auch Thema des Threads, da Stefan Faupel den komfortablen Sitzabstand auf Langstrecke in den Vordergrund gestellt hat. ;)

    Erfüllt Condor dieses Kriterium in der Eco?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!