• Hope46
    Dabei seit: 1142208000000
    Beiträge: 252
    geschrieben 1165876474000

    Komme gerade aus Mexiko....

    Flug Wien - Cancun via Kuba.......Kontrolle in Wien....

    Hatten die Flasche Kongnac im Handgepäck ( aus dem Duty Free..)

    das sahen sie.....kein Problem war eingeschweisst...

    Aussteigen in Kuba....einkaufen...in den 2 Stunden.....keinen

    hat es interessiert was wir mitnahmen ( waren nur Zigarren )

    ja und gestern in Cancun....hab vergessen eine Flasche Cola vom Hotel.....

    Ja jeder zehnte wurde kontrolliert....

    Also so ein sicheres Gefühl....na ja.....

    Wünsch euch einen schönen Urlaub!

    Zum Trinken gabs bei der AUA mehr als genug.

    Also wafrum das viele Kopfzerbrechen.

    Ändern können wir sowieso nichts.... :disappointed:

    Schönen Urlaub

    Ulrike

  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2694
    geschrieben 1165877993000

    Stimmt ja, Sicherheitskontrolle ist ja vor dem Duty free. :shock1:

    Also Duty free darf mit rein, aber der leckere Ron Miel aus dem Laden in PDI nicht.

    Raki aus dem Laden in Side aber doch, da Türkei diese Regelung nicht hat.

    Also nur Europa und Amiland.

    Man wird ja dusselig bei diesem Durcheinander.

  • Tina80
    Dabei seit: 1090800000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1165882562000

    @'Joelina' sagte:

    Hi,

    Nahrung und Getränke für Babys/Kleinkinder sind ja erlaubt. Darf ich denn dann eine 0,5 l SIGG-Flasche mit z.B. Apfelschorle mitnehmen? Wenn ja, muss diese dann auch in diese durchsichtige Tüte??

    Ach und unsere Tochter ist 3.... hm zählt ja wohl noch als Kleinkind.

    LG

    Hallo,

    arbeite zufälligerweise in Frankfurt an der Sicherheitskontrolle.

    Bei Nahrung/Getränken für Babys/Kleinkinder ist es egal wie groß der Behälter/Flasche ist. Sollte natürlich nicht zu groß sein, aber gegen eine 0,5l SIGG-Flasche spricht nichts.

    Viele Grüße

    Christina

  • chinamoon
    Dabei seit: 1147219200000
    Beiträge: 251
    geschrieben 1166360652000

    :DHallo, das mit den Getränken für Kleinkinder würde mich auch nochmal interessieren, ich nehme für meine Tochter gerne 2 kleine Mineralwasserflaschen mit, denn das mit den kleinen Bechern im Flugzeug reicht nie und man ist so abhängig von den Stewardessen....also das ist noch erlaubt ? Ich hab auch mal im TV gesehen, das man dann davon probieren muss, um zu beweisen, das es nur Wasser ist.......

    Sonnige Grüße..... :D

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1166362706000

    @ chinamoon

    lies doch mal den Beitrag direkt über deinem.... ;)

  • Sandra2403
    Dabei seit: 1094774400000
    Beiträge: 5358
    geschrieben 1166548239000

    Beiträge hier eingefügt :

    @'Leska' sagte:

    Hallo zusammen!

    Ich habe mal eine Frage zum Thema Handgepäck:

    Ist es möglich einen Kleidersack als Handgepäck mit in die Kabine zu nehmen?

    Bin mir nicht sicher, weil ja die Maße (Breite) den zulässigen Rahmen sprengen würden....

    Schon mal vielen Dank für Eure Antworten! :D

    Viele Grüße

    Leska

    @'JulieL.' sagte:

    In der Regel ist es kein Problem, einen Kleidersack mitzunehmen. Es kommt aber auch immer darauf an, in welcher Klasse Du fliegst und mit welcher Airline.

  • Leska
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1166548906000

    Hallo JulieL.!

    Naja, Holzklasse (Economy) und Air Berlin!

    *kicher*

    Bei First Class bei Singapore Airlines würde ich mir keine Sorgen machen! ;)

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. Alexander von Humboldt
  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2153
    geschrieben 1166549499000

    Komme gerade von den Canaren zurück. IN Hamburg auf den Hinflug hatten einige auch große Flaschen Wasser dabei. Rückflug. Hatte 1 kl. Fl. Wasser dabei. Eine Sicherheitstante gefragt: nein , in Behälter werfen. Da lagen Bananen und Apfelsinen und anderes drinn. Mein Bruder hatte seine Flasche im Handgepäck. Wurde kontrolliert. Alles ok. Nach der Kontrolle, sah ich viele Gäste mit mehreren gr. Flaschen!!! Was soll denn der Quatsch? Entweder müssen alle Fluggäste die Flaschen abgeben, aber nicht einer so und einer so. Das ist doch alles nur Schikane und Augenwischerei. Ich kann mich ärgern, daß ich meine Flasche Selter weggeworfen habe.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • Leska
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1166551844000

    Hallo Siegfried,

    kann es vielleicht sein, dass die Passagiere mit den Sprudelflaschen das Wasser nach der Sicherheitskontrolle gekauft haben?

    Kann mir kaum vorstellen, dass die mit dem Wasser da durch gekommen sind. Habe auch die Erfahrung gemacht, dass das mit den Flüssigkeiten sehr ernst genommen wird.

    Viele Grüße

    Leska

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. Alexander von Humboldt
  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1991
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1166552652000

    @Leska

    Zu den Chartern kann ich nichts sagen, aber bei den Linienairlines hatte ich noch keine Probleme, auch nicht in der Eco und bevor wieder gleich gewisse Mitglieder doofe Kommentara abgeben, nein, ich fliege innderdeutsch auch Eco, da da eh kein Unterschied ist.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!